Sie sind hier
E-Book

Entwicklung der deutschen Festival-Landschaft im Rock-Bereich -Vom Protest zum Kommerz?-

AutorDoreen Schmidt
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2006
Seitenanzahl113 Seiten
ISBN9783638509923
FormatePUB/PDF
Kopierschutzkein Kopierschutz/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis17,99 EUR
Diplomarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - Sonstiges, Note: 1,7, Fachhochschule für Wirtschaft Berlin, Veranstaltung: BWL und Soziologie, 45 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Anmerkungen: Diese Arbeit bietet eine umfassende Recherche der Rock und Pop Festivals in Deutschland. Diese Art der Auflistung und Zusammenfassung gab es letztes Jahr noch nirgends. Es wurden u.a. 243 Festivals recherchiert. Die Recherche und Aufstellung mußte dann im Juli 2005 abgeschlossen werden. Anhand der Listung ist erkennbar, welche umfangreiche Festivallandschaft Deutschland bietet. Nicht nur für Diplomanden interessant, auch für Festivalgänger bietet diese Arbeit interessante Info´s. !großer Anhang! Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung ... 1 2. Rockmusik ... 3 2.1 Trennung von U- und E- Musik ... 3 2.2 Beschreibung von Rockmusik ... 3 3. Entwicklung der Rockmusik ... 5 3.1 US-amerikanische und britische Rockmusik ... 6 3.2 Anfänge und Geschichte des deutschen Rocks ... 16 4. Gesellschaftliche Bedeutung von Rockmusik ... 19 4.1 Gesellschaft und Musik ... 19 4.2 Musik und Protest ... 20 4.3 Wertewandel, die Erlebnisgesellschaft ... 24 4.4 Begrifflichkeit: Kommerzialisierung ... 26 5. Rock/Pop Musik Festivals ... 27 5.1 Arten von Festivals ... 27 5.2 Veranstalter und Zielgruppe ... 28 6. Finanzierung von Festivals ... 29 6.1 Kosten ... 29 6.2 Finanzierung ... 30 6.3 Kultursponsoring und Sponsoringvertrag ... 36 7. Entwicklung der deutschen Festivallandschaft - Eine Empirische Untersuchung ... 44 7.1 Methodische Vorgehensweise ... 45 7.2 Ergebnisse ... 47 7.3 Diskussion ... 50 8. Abschließende Bemerkung ... 59

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Hochschulschriften - Diplomarbeiten

Weitere Zeitschriften

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten "Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler ist die Fachzeitschrift für die CE- und Hausgeräte-Branche. Wichtige Themen sind: Aktuelle Entwicklungen in beiden Branchen, Waren- und Verkaufskunde, Reportagen über ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm FileMaker Pro arbeiten. In jeder Ausgabe finden Sie praxiserprobte Tipps & Tricks, die Ihnen sofort die ...