Sie sind hier
E-Book

Entwicklung einer patternorientierten Programmiersprache und Implementierung eines dazugehörigen Compilers

AutorStefan Bünnig
Verlagdiplom.de
Erscheinungsjahr2014
Seitenanzahl107 Seiten
ISBN9783832419141
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis38,00 EUR
Inhaltsangabe:Einleitung: Diese Diplomarbeit ist zusammen mit der Diplomarbeit 'A Design Pattern Oriented Programming Environment' von N. Seemann (Best.Nr. 29011912) die Grundlage für die Studienarbeit 'Patternorientierte Programmierung am Anwendungsbeispiel' von N. Seemann und S. Bünnig (Best.Nr. 29011913). Die Diplomarbeit enthält zusätzlich Programme (Listings), die nicht in gedruckter Form vorliegen. Auf Nachfrage können wir Ihnen eine entsprechende CD-R vom Verfasser besorgen. Es werden die frei verfügbaren Werkzeuge bzw. Compiler SWI-Prolog, LDL und SmallEiffel benutzt, die ebenfalls auf der CD enthalten sind. Die Compiler Visual C++ und ISE-Eiffel sind nicht frei verfügbar und können von uns nicht geliefert werden. Gang der Untersuchung: Diese Diplomarbeit stellt eine neue Programmiersprache zur direkten Unterstützung von Design Patterns vor. In der neu entwickelten Sprache PaL (Pattern Language) wurde der objektorientierte Gedanke weiter vollzogen, so daß nicht nur Klassen wiederverwendbar sind, sondern auch komplexere Strukturen. Dieser Ansatz soll es dem Programmierer ermöglichen, Design Patterns, wie sie in 'Design Patterns' (Erich Gamma, Richard Helm, Ralph Johnson and John Vlissides) beschrieben werden, leichter wiederverwenden zu können und nicht bei jeder Anwendung neu implementieren zu müssen. Einführend werden die Schwierigkeiten von gewöhnlichen objektorientierten Programmiersprachen im Umgang mit Design Patterns aufgewiesen. Es wird ein pattern-orientiertes Modell entwickelt, das auf das objektorientierte Modell aufsetzt, bei dem aber die Wiederverwendung komplexer Strukturen im Vordergrund steht. Der Hauptteil dieser Diplomarbeit befaßt sich mit dem Entwurf der Sprache PaL auf der Basis von Eiffel und mit der Entwicklung des Prototyps eines Compilers, der von PaL nach Eiffel übersetzt. Der Präcompiler wird mit Hilfe von LDL spezifiziert und implementiert und stellt die Semantik der Sprache PaL dar. Die Diplomarbeit wird mit einem Beispiel abgeschlossen, das die neuen Möglichkeiten im Umgang mit Design Patterns demonstriert und einen Einstieg in die Sprache PaL bietet. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: KAPITEL 17 EINLEITUNG7 1.1WIEDERVERWENDUNG IM OBJEKTORIENTIERTEN PROGRAMMIERMODELL7 1.1.1Vererbung7 1.1.2Komposition9 1.1.3Generische Klassen9 1.2DESIGN PATFERNS9 1.2.1Beschreibung von Design Pattems10 1.2.2Grenzen bei der Implementierung von Design Patterns10 KAPITEL 213 DIE PATTERNORIENTIERTE SPRACHE [...]

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Programmiersprachen - Softwareentwicklung

Datenbankprogrammierung mit .NET 4.5

E-Book Datenbankprogrammierung mit .NET 4.5
Mit Visual Studio 2012 und SQL Server 2012 Format: PDF

DATENBANKPROGRAMMIERUNG MIT .NET 4.5 //- Für Entwickler datenbankbasierter Anwendungen; vom Anfänger bis zum Profi- Vermittelt die nötigen Grundlagen und Konzepte- Zeigt die Techniken im praktischen…

Leben 3.0

E-Book Leben 3.0
Mensch sein im Zeitalter Künstlicher Intelligenz Format: ePUB

Die Nobelpreis-Schmiede Massachusetts Institute of Technology ist der bedeutendste technologische Think Tank der USA. Dort arbeitet Professor Max Tegmark mit den weltweit führenden Entwicklern k…

PHP5 - MySQL5

E-Book PHP5 - MySQL5
PHP und MySQL verstehen und fehlerfrei anwenden Format: PDF

PHP und MySQL - das ist das bewährte Erfolgsduo für dynamische Internetanwendungen aller Art. Erfolgsautor Matthias Kannengiesser vermittelt in dieser aktualisierten Version seines Standardwerks das…

Weitere Zeitschriften

A&D KOMPENDIUM

A&D KOMPENDIUM

Das A&D KOMPENDIUM ist das jährlich neue Referenzbuch für industrielle Automation. Mit einer Auflage von 10.500 Exemplaren informiert das A&D KOMPENDIUM auf 400 Seiten über Produkte,Verfahren, ...

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe: Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker undInternisten.Charakteristik: Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweitan niedergelassene Mediziner den ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW- Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

DSD Der Sicherheitsdienst

DSD Der Sicherheitsdienst

Der "DSD – Der Sicherheitsdienst" ist das Magazin der Sicherheitswirtschaft. Es erscheint viermal jährlich und mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren. Der DSD informiert über aktuelle Themen ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...