Sie sind hier
E-Book

Entwicklung schulischer Inklusion auf Landesebene

Eine Untersuchung am Beispiel eines Unterstützungssystems in Schleswig-Holstein

VerlagVerlag Julius Klinkhardt
Erscheinungsjahr2017
Seitenanzahl335 Seiten
ISBN9783781556034
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis26,90 EUR
Durch die UN-Behindertenrechtskonvention (BRK), die seit März 2009 geltendes Recht in Deutschland darstellt, sind die Bundesländer aufgefordert inklusive Schulsysteme zu entwickeln.
Dieser komplexen Herausforderung widmet sich auch Schleswig-Holstein und etablierte mit dem Projekt „Inklusion in der Praxis“ (InPrax) ein landesweites Unterstützungssystem, das den Schulen auf ihrem Weg zur Inklusion zur Verfügung steht.
Die vorliegende Untersuchung präsentiert die Ergebnisse der Wissenschaftlichen Begleitforschung der Martin-Luther-Universität Halle Wittenberg von Beginn des Projekts bis zum Ende seiner Praxisphase im Sommer 2014 sowie einen Kurzbericht über seine anschließende Überführung in Regelstrukturen.
Neben einer explorativen und formativen Evaluation von InPrax wird der Versuch unternommen, das Mehrebenensystem des Projekts aus der Perspektive von Educational Governance zu erfassen und das Handeln einzelner Akteure sowie deren Verflechtung untereinander zu analysieren.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Andreas Hinz, Robert Kruschel: Entwicklung schulischer Inklusion auf Landesebene1
Titelei4
Impressum5
Inhaltsverzeichnis6
1 Einleitung10
2 Das Projekt InPrax – ein Überblick16
2.1 Projektziel16
2.2 (Vor-)Geschichte und Zustandekommen des Projekts16
2.3 Die wichtigsten beteiligten Akteur*innen18
2.4 Projektverlauf20
3 Forschungsdesign28
3.1 Zentrale Fragestellungen28
3.2 Instrumente der Erhebung und methodisches Vorgehen29
3.3 Fazit45
4 Ergebnisse zur Startsituation der beteiligten Schulen46
4.1 Übersicht über die Schulen und ihre Grundsituation47
4.2 Inklusionsorientierung58
4.3 Schulprogramm und Evaluation62
4.4 Inklusion im Unterricht64
4.5 Inklusive Teamkultur66
4.6 Partizipation von Schüler*innen und Eltern68
4.7 Vernetzung der Schulen70
4.8 Leistungsparameter72
4.9 Zusammenfassende Selbstbeschreibung – Stärken, Handlungsbedarfe, Vorhaben75
4.10 Zusammenfassung78
5 Ergebnisse zur Tätigkeit der Moderator*innen82
5.1 Übersicht über die Tätigkeit der Moderator*innen83
5.2 Sondierungskontakte88
5.3 Punktuelle Kontakte89
5.4 Prozesshafte Kontakte91
5.5 Sonstige Kontakte96
5.6 Zusammenfassung97
6 Ergebnisse aus Sicht von Schulen auf das Projekt100
6.1 Zugang zu InPrax101
6.2 Erwartungen an InPrax103
6.3 Auswirkungen von InPrax auf die Schulen106
6.4 Zwischenfazit115
7 Ergebnisse zur Sicht der Projektbeteiligten118
7.1 Ergebnisse der Untersuchung zur Ausgangssituation118
7.2 Ergebnisse der Untersuchung zur Zwischenerhebung159
7.3 Ergebnisse der Untersuchung zur zweiten Erhebung168
7.4 Ergebnisse aus der Sicht Beteiligter im Längsschnitt229
8 InPrax aus der Perspektive von Educational Governance234
8.1 Zur Forschungsperspektive von Educational Governance234
8.2 Analyse der Akteur*innen und Akteurskonstellationen in Mehrebenensystemen240
8.3 Fazit279
9 Fazit und Ausblick288
9.1 Kurzcharakterisierung des Projekts und der Evaluation288
9.2 Die Ergebnisse von InPrax im Überblick289
9.3 Beantwortung der zentralen Fragestellungen293
9.4 Begrenzungen und Lücken in den Ergebnissen295
9.5 InPrax – ein Erfolg?296
9.6 Ausblick298
9.7 Weitere Entwicklung299
10 Projektbezogene Veröffentlichungen der Wissenschaftlichen Begleitung302
11 Literatur304
12. Anhang310
12.1 Fragebögen zur Startsituation Moderator*innen310
12.2 Erhebungsbogen zur Erfassung der Anfangssituation für InPrax313
12.3 Dokumentationsbogen erstes Jahr322
12.4 Dokumentationsbogen zweites Jahr323
12.5 Interviewleitfäden erste Erhebung324
12.6 Interviewleitfäden Zwischenerhebung327
12.7 Interviewleitfäden zweite Erhebung329
Rückumschlag336

Weitere E-Books zum Thema: Pädagogik - Erziehungswissenschaft

Erfolgreiche Karriereplanung

E-Book Erfolgreiche Karriereplanung
Praxistipps und Antworten auf brennende Fragen aus der 'Karriereberatung' der VDI-Nachrichten Format: PDF

In jeder Ausgabe der VDI nachrichten stellen die Leser seit vielen Jahren Fragen zu unterschiedlichen Themen des Komplexes „Bewerbung/Beruf/Karriere". Heiko Mell beantwortet diese ausfü…

Bildungscontrolling im E-Learning

E-Book Bildungscontrolling im E-Learning
Erfolgreiche Strategien und Erfahrungen jenseits des ROI Format: PDF

Wer den Inhalt des Begriffs 'Berufsbildung' über einen längeren Zeitraum verfolgt, kann fasziniert beobachten, wie sich die Anforderungen der Wi- schaft immer stärker durchsetzen. Bildung erscheint…

Black-Box Beratung?

E-Book Black-Box Beratung?
Empirische Studien zu Coaching und Supervision Format: PDF

Was findet in Coaching- und Supervisionssitzungen statt? Was sind die gewollten und ungewollten Erklärungsmuster, die sich in Beratungsgesprächen durchsetzen? Welche Rolle spielt die nur begrenzt…

Patentierung von Geschäftsprozessen

E-Book Patentierung von Geschäftsprozessen
Monitoring - Strategien - Schutz Format: PDF

Geschäftsprozesse reichen von eBanking über Internetauktionen bis zur Buchung von Reisen. Sie sind ein wichtiges Feld für die Profilierung gegenüber Wettbewerbern. Die Autoren beschreiben die…

Schlanker Materialfluss

E-Book Schlanker Materialfluss
mit Lean Production, Kanban und Innovationen Format: PDF

Das Buch beschreibt die Organisation des Materialflusses in einer schlanken Produktionsstruktur. Der Autor erläutert, wie die Hürden bei der Realisierung von KANBAN und Lean Production überwunden…

Warehouse Management

E-Book Warehouse Management
Organisation und Steuerung von Lager- und Kommissioniersystemen Format: PDF

Warehouse Management Systeme sind State of the Art in der innerbetrieblichen Materialflusskontrolle. Neben den elementaren Funktionen einer Lagerverwaltung wie Mengen- und Lagerplatzverwaltung,…

Neue Trends im E-Learning

E-Book Neue Trends im E-Learning
Aspekte der Betriebswirtschaftslehre und Informatik Format: PDF

E(lectronic)- und M(obile)-Learning: das Lernen und Lehren mittels Informations- und Kommunikationstechnologien - wird bereits in vielen Bereichen erfolgreich eingesetzt. In (Hoch)schulen sowie in…

Weitere Zeitschriften

Menschen. Inklusiv leben

Menschen. Inklusiv leben

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

Courier

Courier

The Bayer CropScience Magazine for Modern AgriculturePflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und generell am Thema Interessierten, mit umfassender ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...

EineWelt

EineWelt

Weltweit und ökumenisch – Lesen Sie, was Mensch in Mission und Kirche bewegt. Man kann die Welt von heute nicht verstehen, wenn man die Rolle der Religionen außer Acht lässt. Viele Konflikte ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...