Sie sind hier
E-Book

Enzyklopädie Pilates

Anatomie - Balance - Beweglichkeit

AutorVicky Timón
VerlagHEEL Verlag
Erscheinungsjahr2014
Seitenanzahl300 Seiten
ISBN9783868529692
FormatePUB
KopierschutzWasserzeichen
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis19,99 EUR
Pilates ist ein besonderes Training, das den Körper dabei unterstützt, sich in vielerlei Hinsicht zu verbessern: DIe Haltung wird korrigiert, der Muskeltonus gestärkt, die Elastizität und Flexibilität von Muskeln und Gelenken erhöht. Di ein den Übungen angesprochenen Muskelgruppen sind dieselben, die wir Tag für Tag verwenden - zum Beispiel bei der Hausarbeit oder bei vielen anderen Tätigkeiten. Für wen ist die Enzyklopädie Pilates gedacht? • Durch ihre klare Darstellung und das einfache Nachschlagen: für Anhänger der Pilates-Methode, dabei sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene. • Durch ihre anatomische Entwicklung und grafisch präzise Beschreibung anspruchvollster Übungen: für Bewegungstherapeuten. • Durch ihre Anwendbarkeit für jede Sportart oder sportliche Aktivität: für Sportlehrer. • Durch ihre Erläuterungen und Ratschläge für ein besseres Körpergefühl: für Freunde der körperlichen Fitness. Inhalt • Prinzipien der Pilates-Methode. Grundlagen für eine korrekte Ausführung ohne Verletzungsgefahr. • Mehr als 300 Übungen der Pilates-Methode einschließlich Originalübungen und neuer Varianten zur individuellen Anpassung an die Schüler. • Ausführliche Anleitungen zur korrekten Ausführung und für maximale Erfolge. • Beschreibung und Vermeidung der häufigsten Fehler. • Nutzen und Übertragung einer jeden Übung sowie Erläuterung der beanspruchten Muskulatur. • Anpassungen bei unterschiedlichen Krankheitsbildern, Schwachpunkten und körperlichen Besonderheiten. • Darstellung von Übungen, die innerhalb von 20 Minuten durchgeführt werden können. • Bewertung von Haltung und Leistungsfähigkeit: Wie man eine Analyse durchführt, Schwachpunkte findet und einen individuellen Trainingsplan erstellt.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Sport - Sporttheorie - Sportpsychologie

Geschlossene Fonds - simplified

E-Book Geschlossene Fonds - simplified
Sachwert-Alternativen ohne Bank & Co. Format: PDF

Geschlossene Fonds sind komplizierte Produkte, ein Thema, das bislang noch nie systematisch behandelt wurde. Dabei tut umfassende, objektive und vor allem neutrale Aufklärung Not. Aufgrund ihrer…

Führung im Spitzensport

E-Book Führung im Spitzensport
Von Strategien erfolgreicher Trainer profitieren Format: PDF

Jan Mayer erläutert die zentralen Elemente erfolgreicher Führung im Bereich des Trainings von Spitzensportlern und -mannschaften. Der Trainer im Spitzensport hat eine sehr spezielle Rolle - sein…

Vermarktung von Basketball

E-Book Vermarktung von Basketball
Format: PDF

Inhaltsangabe:Einleitung: Die deutsche Basketball Nationalmannschaft – Europameister 1993 in Deutschland, Bronzemedaillengewinner bei der Weltmeisterschaft 2002 in den USA und Silbermedaillengewinner…

Die granulare Gesellschaft

E-Book Die granulare Gesellschaft
Wie das Digitale unsere Wirklichkeit auflöst Format: ePUB

Wie wir uns auflösen und warum wir uns neu erfinden müssen Die Digitalisierung verändert uns und unsere Welt fundamental: Die Differenz-Revolution vereinzelt die Menschen radikal und verstärkt die…

Die granulare Gesellschaft

E-Book Die granulare Gesellschaft
Wie das Digitale unsere Wirklichkeit auflöst Format: ePUB

Wie wir uns auflösen und warum wir uns neu erfinden müssen Die Digitalisierung verändert uns und unsere Welt fundamental: Die Differenz-Revolution vereinzelt die Menschen radikal und verstärkt die…

Die granulare Gesellschaft

E-Book Die granulare Gesellschaft
Wie das Digitale unsere Wirklichkeit auflöst Format: ePUB

Wie wir uns auflösen und warum wir uns neu erfinden müssen Die Digitalisierung verändert uns und unsere Welt fundamental: Die Differenz-Revolution vereinzelt die Menschen radikal und verstärkt die…

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

CAREkonkret

CAREkonkret

CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe aus der Pflegebranche kompakt und kompetent für Sie ...

dental:spiegel

dental:spiegel

dental:spiegel - Das Magazin für das erfolgreiche Praxisteam. Der dental:spiegel gehört zu den Top 5 der reichweitenstärksten Fachzeitschriften für Zahnärzte in Deutschland (laut LA-DENT 2011 ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 40 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...