Sie sind hier
E-Book

Erfolgsfaktoren weiblicher Führungskräfte im Garten- und Landschaftsbau

AutorSilvia Adolphy
Verlagdiplom.de
Erscheinungsjahr2004
Seitenanzahl121 Seiten
ISBN9783832483890
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis48,00 EUR
Inhaltsangabe:Zusammenfassung: Der Anteil von Frauen in Führungspositionen ist im Garten- und Landschaftsbau, wie im Bauwesen allgemein, noch sehr gering. Zwar sind in der Branche viele Ressentiments gegenüber weiblichen Führungskräften anzutreffen, aber viele Beispiele belegen, dass Frauen erfolgreich ein eigenes Unternehmen gründen oder als Mitarbeiterin wesentlich zum wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens beitragen können. Aufgabe dieser Diplomarbeit war es, die gegenwärtige Situation von weiblichen Führungskräften im Garten- und Landschaftsbau darzustellen und dann zu ermitteln, auf welche Faktoren sie ihren Erfolg zurückführen können. Es sollte untersucht werden, welche Frauen es sind, die in diesem Beruf als Führungskräfte beschäftigt sind; welche Eigenschaften und Kompetenzen sie besitzen und welche Fähigkeiten und Kenntnisse besonders wichtig sind, um in der männerdominierten Branche Fuß zu fassen. Das Ziel der Arbeit war es, möglichst authentische Antworten zu einem breiten Spektrum ausgesuchter Fragen zu erhalten. Aus diesem Grund wurde ein Fragebogen entwickelt und an Frauen in leitenden Positionen im Garten- und Landschaftsbau versendet. Erforscht werden sollte mit diesem Fragebogen unter anderem, welche Aufgaben die Frauen ausführen, wie das Verhalten gegenüber den Männern ist und ob Frauen neue Aspekte und Tätigkeitsfelder mit in die Branche bringen. Ein weiteres Thema war der Umgang mit Mitarbeitern und Kunden, verknüpft mit der Frage nach dem persönlichen Führungsstil und der Akzeptanz als Frau. Auch der Bereich Beruf und Familie wird in dem Fragebogen abgehandelt. Es wird untersucht, ob Führungskräfte in dieser Branche Familie haben, ob es sich mit dem Beruf vereinbaren lässt und welche Rolle der Partner in diesem Zusammenhang spielt. Wichtig ist auch zu erfahren, in wieweit die Frauen glücklich sind in ihrem Beruf und was sie für Ziele und Wünsche für die Zukunft haben. Nachdem jede Frage im Fragebogen (insgesamt 34 Fragen) einzeln ausgewertet worden ist, werden die Erfolgsfaktoren als Konsequenzen aus den Antworten herausgearbeitet. Als Ergebnis der Arbeit werden zehn Erfolgsfaktoren beschrieben, die in berufsspezifische, führungsspezifische und persönliche Qualitäten aufgegliedert sind. Es ist das Ergebnis 24 befragter Frauen in unterschiedlichen Führungspositionen im Garten- und Landschaftsbau. Neben dem Hauptteil der Arbeit „Weibliche Führungskräfte im Garten- und Landschaftsbau“ werden auch allgemeine Aspekte [...]

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Biologie und Genetik - Lehre und Forschung

Büroorganisation im GaLaBau

E-Book Büroorganisation im GaLaBau

Büroorganisation - Büromanagement und Ablage im GaLaBau-Betrieb. Büroräume in Ordnung halten, wie geordnete Ablage aller Unterlagen, Büromateriallager, Bürotechnik, Bibliothek und Archiv. ...

Die Erfindung des Menschen

E-Book Die Erfindung des Menschen

Wir können nicht erwarten, dass sich die Evolution um das Überleben der Menschen kümmert. Wenn wir überleben wollen, müssen wir das selber tun. Vor 70.000 Jahren war der Mensch zum ...

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW- Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...