Sie sind hier
E-Book

Erst das Fressen, dann die Moral?

Eine Auseinandersetzung mit der Tierethik Peter Singers und Helmut F. Kaplans

eBook Erst das Fressen, dann die Moral? Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2012
Seitenanzahl
47
Seiten
ISBN
9783656170518
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
14,99
EUR

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Kulturwissenschaften - Allgemeines und Begriffe, Note: 1,0, Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder), Sprache: Deutsch, Abstract: This BA thesis is discussing the arguments of the philosophers Prof. Dr. Peter Singer and Dr. Helmut F. Kaplan concerning animal ethics, based on their main works - both being advocates of the animal rights movement and vegetarians themselves. Singer and Kaplan have been cho-sen not only for their representative status within the anglophone and german-speaking area respectively, but also since Kaplan has based his theory on one major aspect of Singer's argu-ments while strongly opposing another. On one hand Singer bases his vegetarianism on the grounds of equal consideration of interests which includes the extension of the moral circle to-wards all sentient beings that can feel pain - the one and only feature having moral relevance - thereby using the analogy of racism and sexism to give focus to speciesism, a discrimination or prejudice against non-humans based on physical differences that are given moral value. On the other hand Singer is a preference utilitarian and therefore promoting actions that fulfill the pref-erences (or interests) of beings involved which explicitely involves non-human animals. Whereas Kaplan agrees with Singer's stance on the equal consideration of interests, he rejects all utilitarian ideas since these might not necessarily lead to vegetarianism. This thesis further-more gives a short review on the history of factory farming, its consequences and likewise the idea and history of vegetarianism, eventually concluding 1) that living a vegetarian lifestyle might likely proving to be the only ethical alternative in the future and 2) that there is a need for the formation of a steady and rational ethical theory which should be based both on Singer's and Kaplan's arguments and might already be existing in the shape of Richard D. Ryder's the-ory of painism.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Sonstiges internationale Politik

Wiedervereinigung unter Kohl

eBook Wiedervereinigung unter Kohl Cover

1949 - 1989 - 2009. Von der Bundesrepublik, begonnen als Provisorium, zeitweilig interpretiert als Kernland und in Zeiten der Resignation gegenüber der Einheit vereint bis heute. In diesem Jahr wird ...

Hooligans und Gewalt

eBook Hooligans und Gewalt Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Soziologie - Individuum, Gruppe, Gesellschaft, Note: 1, Universität Bremen, Veranstaltung: Gewaltkarrieren, Sprache: Deutsch, Abstract: Fußball als ...

Tiere in der Kunst

eBook Tiere in der Kunst Cover

Schon seit den frühesten Anfängen der Kultur des Menschen spielen auch Tiere in der Kunst eine große Rolle. Beginnend bei den steinzeitlichen Höhlenmalereien, wie z. B. in der Grotte Chauvet in ...

Weitere Zeitschriften

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Retailbanking, Marketing, Absatz und Vertriebstechnik der Finanzdienstleister Leitthemen: Absatz und Akquise im Multichannel zwischen Filiale und Internet, Produktpolitik in ...

Courier

Courier

The Bayer CropScience Magazine for Modern AgriculturePflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und generell am Thema Interessierten, mit umfassender ...

dental:spiegel

dental:spiegel

dental:spiegel - Das Magazin für das erfolgreiche Praxisteam. Der dental:spiegel gehört zu den Top 5 der reichweitenstärksten Fachzeitschriften für Zahnärzte in Deutschland (laut LA-DENT 2011 ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...