Sie sind hier
E-Book

Erstellung eines Programmsystems zur Verwaltung von programmierten Internetmodulen in einem Softwarehaus

eBook Erstellung eines Programmsystems zur Verwaltung von programmierten Internetmodulen in einem Softwarehaus Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2004
Seitenanzahl
84
Seiten
ISBN
9783638246644
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
10,99
EUR

Projektarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Informatik - Programmierung, Note: 95%, , Veranstaltung: Abschlussprüfung Ausbildung Fachinformatiker Softwareentwicklung, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Internetabteilung der s+p AG in Leipzig entwickelt Internet-/Intranetmodule (zur Vereinfachung im Zuge dieser Projektdokumentation nur 'Internetmodule' genannt) , die als Zusatzmodule in Verbindung mit den bestehenden Client-Server-Anwendungen in den Bereichen Lohnabrechnung, Personalinformation und Reisekostenmanagement eingesetzt werden. Diese Module laufen als Browserbedienbare Applikationen auf einem Microsoft IIS (Internet Information Server) unter Windows 2000 und arbeiten direkt auf der gleichen Datenbank wie die bereits vorhandenen Produkte aus dem Lohn- und Reisekostenbereich.
Diese Internetmodule werden in Visual Basic Script programmiert und greifen teilweise auf Windows-Bibliotheken, die auf dem Server in beliebigen Unterverzeichnissen stehen können und als ActiveX-Server im System registriert sind. Ein großes Problem dieser Internetmodule ist, das Sie in sich selbst komplexe Anwendungen sind, die z.T. aus mehreren hundert Einzeldateien bestehen können, die auf dem gesamten Server verstreut gespeichert sein können.
Bei der Entwicklung dieser Module entsteht so das Problem, ein komplettes Modul mit einem bestimmten Entwicklungsstand auf einen anderen Rechner zu übertragen, bzw. eine Aussage darüber zu treffen, welche Dateien genau benötigt werden, um dieses Modul auf einem Internetserver als lauffähige Applikation einzusetzen.
Zu Erstellen war ein Programm, das die Entwickler in Ihrer täglichen Arbeit unterstützt, diese teilweise sehr komplexen Ordner-/Dateistrukturen zu verwalten, um ein programmiertes Internetmodul auf einen anderen Server zu übertragen und eine genaue Aussage darüber zu treffen, welche Dateien genau nötig sind, um ein Internetmodul einzusetzen.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Programmiersprachen - Softwareentwicklung

Struts 2 im Einsatz

eBook Struts 2 im Einsatz Cover

Struts ist ein Open-Source-Framework für die Präsentations- und Steuerungsschicht von Java-Webanwendungen, das weltweit in Tausenden Applikationen eingebunden ist. In der Version 2 ...

Weitere Zeitschriften

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in WürttembergDie Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur und ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

Gastronomie Report

Gastronomie Report

News & Infos für die Gastronomie: Tipps, Trends und Ideen, Produkte aus aller Welt, Innovative Konzepte, Küchentechnik der Zukunft, Service mit Zusatznutzen und vieles mehr. Frech, offensiv, ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige flächendeckende ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 30 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...