Sie sind hier
E-Book

Erstkontakt Buddhismus

Finde Dich Selbst -Punkt-

eBook Erstkontakt Buddhismus Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2015
Seitenanzahl
256
Seiten
ISBN
9783738689679
Format
ePUB
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
7,99
EUR

Mit seinem Buch -Erstkontakt Buddhismus- trifft Andreas Meyer den Kern der Zeit. Moderner Buddhismus mit allen für den Erstkontakt wichtigen Themenbereichen kombiniert mit der eigenen Geschichte des Autors machen dieses Buch zu einer interessanten Mischung aus einem buddhistischen Fachbuch und einer nicht alltäglichen Lebensgeschichte. Der Leser wird in verständlichen Worten in die Welt des Buddhismus eingeführt. Dabei erfährt er, wie nah die Lehre Buddhas den Menschen bereits ist und dass es nur weniger Stellschrauben bedarf, das eigene Leben in eine entspanntere und ausgeglichenere Richtung zu lenken. Mit dem Wissen um die Lehre Buddhas wird das Leben anders betrachtet und zukünftig näher an der Realität gelebt. Machen Sie sich mit dem Autor auf eine Reise durch seine Lebensgeschichte und erfahren Sie dabei verständlich und dennoch sehr umfangreich, was die Menschen in unserer heutigen Zeit an dieser 2.500 Jahre alten Lehre fasziniert.

Andreas Meyer was born in Hamburg on October 9th, 1968, grown up in Soltau and Hamburg. He is presently living in Buchholz, a small town in the 'Lüneburger Heide', south of Hamburg. In December 2003, following perennial studies of the history of Buddhism, he decided to take on the Buddhist way of live. He started publishing his first German short stories successfully in 2004, followed by novels, guide books and publications dealing with Buddhism.

Kaufen Sie hier:

Weitere E-Books zum Thema: Einführung - Religion - Philosophie

Heiliger Sex

eBook Heiliger Sex Cover

Inspirierte Erotik und Sexualität Der Philosoph und Publizist Vanamali Gunturu hat eine ebenso profunde wie originelle Einführung in die hinduistische Religion und ihr für christliche ...

Philosophische Temperamente

eBook Philosophische Temperamente Cover

Die großen Weltendeuter im Portrait Vierzig Jahre nach Wolfgang Weischedels Philosophischer Hintertreppe präsentiert Peter Sloterdijk philosophische Temperamente von Platon bis Foucault und öffnet ...

Kritik als soziale Praxis

eBook Kritik als soziale Praxis Cover

Mit dem Spannungsverhältnis zwischen der »naiven« Sicht gewöhnlicher Akteure und der theoretischen Perspektive von Experten behandelt das Buch eine der methodologischen Grundfragen der kritischen ...

Weitere Zeitschriften

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

CE-Markt

CE-Markt

 Das Fachmagazin für Consumer-Electronics & Home Technology ProductsTelefónica O2 Germany startet am 15. Oktober die neue O2 Handy-Flatrate. Der Clou: Die Mindestlaufzeit des Vertrages ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW- Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

DSD Der Sicherheitsdienst

DSD Der Sicherheitsdienst

Der "DSD – Der Sicherheitsdienst" ist das Magazin der Sicherheitswirtschaft. Es erscheint viermal jährlich und mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren.Der DSD informiert über aktuelle Themen des ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...