Sie sind hier
E-Book

Ertragsstabilität durch intelligente Gesamtbanksteuerung

eBook Ertragsstabilität durch intelligente Gesamtbanksteuerung Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2008
Seitenanzahl
135
Seiten
ISBN
9783640099610
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
20,99
EUR

Projektarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Bank, Börse, Versicherung, Note: 1.3, Technische Universität München, 60 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die massiven Verluste der internationalen Großbanken im Jahr 2007 lenken das Interesse der Finanzwelt auf die Sicherheit und Ertragsstabilität der Branche. Die vorliegende Arbeit untersucht generell die Ertragsvolatilitäten der Banken in den letzten Jahren. Dabei wird zum einen auf der Ebene der Segmente eine Untersuchung der risikoadjustierten Rendite durchgeführt. Zum anderen wird bei ausreichender Datenlage versucht, weiter in Richtung des operativen Geschäftes im Investment Banking vorzustoßen. Daraus werden Handlungsempfehlungen zur Volatilitätsreduzierung abgeleitet.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Banken - Versicherungen - Finanzdienstleister

Algorithmic Trading

eBook Algorithmic Trading Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Bank, Börse, Versicherung, Note: 6.0 (Schweizer Notensystem), Universität Liechtenstein, früher Hochschule Liechtenstein ...

Weitere Zeitschriften

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 30 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...