Sie sind hier
E-Book

Erwachen geschieht weltweit!

eBook Erwachen geschieht weltweit! Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2018
Seitenanzahl
124
Seiten
ISBN
Format
ePUB
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
3,99
EUR

Erwachen geschieht weltweit!

Band 5 der Reihe 'Das Gesetz der Anziehung'

Laut der spirituellen Tradition 'steht alle 2500 Jahre das Fenster offen'. Die Chancen 'aufzuwachen' sind in dieser Zeit also besonders günstig.

Heute befinden wir uns wieder an diesem Zeitpunkt, den es vor 2500 Jahren schon einmal gab. Wir haben großes Glück, in einem Zeitalter geboren worden zu sein, wo die Dinge wieder in Bewegung sind. Das ist der Augenblick, wenn sich eine Lücke auftut, ein Fenster, eine 'Chance'. Deswegen wollen so viele Seelen heute inkarnieren, um 'dabei' zu sein. 

Der spirituelle Autor Valentin Roth geht in diesem fünften Band der Reihe 'Das Gesetz der Anziehung' auf die Tatsache ein, dass Aufwachen im 21. Jahrhundert kaum noch zu vergleichen ist mit den Vorstellungen, die wir uns bislang vom Erleuchtungsprozess gemacht haben. Echtes Aufwachen ist direkt, undogmatisch, humorvoll und lässt sich in keiner Form institutionalisieren. 

Inhaltsverzeichnis

350 Millionen spirituelle Rebellen
2. Alle 2500 Jahre steht das Fenster offen
3. Aufwachen aus dem Traum
4. Echtes Aufwachen ist direkt, undogmatisch, humorvoll und lässt sich in    
 keiner Form institutionalisieren
5. Eine ganze Generation geht an die innere Arbeit!
6. Weltweit verliert alles was sich als Autorität darstellt an Macht 
7. Bevor man erwacht, muss man erst erwachsen werden
8. Der Zen-Blick und klare Worte
9. Anzeichen des Erwachens 

 

Über den Autor:

Valentin Roth kam als hochsensibles Kind auf die Welt und vertiefte sich seit seiner Jugendzeit in unzählige mystische und spirituelle Schriften. 

Seit nunmehr 35 Jahren ist er einen stillen aber entschlossen Weg der spirituellen Vertiefung gegangen, deren Früchte nach und nach in seinen Büchern sichtbar werden. 

Im Einklang mit der Tradition vertritt er dennoch eine moderne Spiritualität, die sich nicht hermetisch abschließt, sondern sich gerade im alltäglichen Leben als bodenständig und praktisch erweist. Er versteht den Menschen als ein schöpferisches Wesen, das im Einklang mit den Gesetzen des Universums seine eigene Wirklichkeit erschaffen kann.

 

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Sonstiges - Theologie - Glauben

Moral als Vertrag?

eBook Moral als Vertrag? Cover

The authors of this volume discuss the merits and problems underlying moral contract theory. Key topics are the concept of morality, the problem of moral normativity, the connection between morality ...

Weitere Zeitschriften

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW- Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 30 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...