Sie sind hier
E-Book

Es ist nicht alles Bohne in Ägypten

Mit dem Kreuzfahrtschiff durch das widersprüchliche Land

AutorGabriele Steckmeister
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2010
Seitenanzahl84 Seiten
ISBN9783640657544
FormatePUB/PDF
Kopierschutzkein Kopierschutz/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis13,99 EUR
Fachbuch aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Ratgeber - Reisen - Reiseberichte, , Sprache: Deutsch, Abstract: Für eine Annäherung an das im Nordosten des afrikanischen Kontinents gelegene 'MISR', so der arabische Name der 'Arabischen Republik Ägypten', eignen sich Wasserwege vortrefflich. Ich behaupte keinesfalls, dass Kreuzfahrten oder auch ein längeres Verweilen in einer Stadt wie Kairo einen mehrwöchigen, gar berufsbedingten Aufenthalt im Land ersetzen. Dennoch: lassen Sie uns gemeinsam, von Kreuzfahrten ausgehend, das 'Land der Nofretete und des Tut-ench-Amun' - so das Klischee - anders erfahren. Ich möchte mit dieser Reisebeschreibung - und es ist kein Reiseführer - interessierten Lesenden zeithistorische, historische und aktuelle Bezüge näherbringen. Auf unserer 'Reise' geht es um alltagskulturelles Hinschauen jenseits der bekannten Daten und Fakten, jenseits des Klischees also. Wir bekommen einen Einblick in politische, kulturelle, ökonomische und soziale Zusammenhänge des 'alten' und aktuellen Ägypten. So: Welche rühmliche oder unrühmliche Rolle spielen die europäischen Ausgräber der weltberühmten Pharaonengräber? Wie kommt es, dass die einzige Pharaonin, Hatschepsut, vor drei Jahren anhand eines Backenzahns 'identifiziert' werden kann oder - ein Sprung in die Neuzeit: Was hat der Nasser-Stausee bei Assuan mit der Suezkrise (1956) zu tun? Interessant auch, warum die Oper 'AIDA' nicht zur Kanaleröffnung komponiert und uraufgeführt wurde und was hat der Deutsch-Französische Krieg 1870/71 mit der Verzögerung der Uraufführung in Kairo zu tun? Wie positioniert sich die Selbstdarstellung und der Außenblick z.B. zur Geschlechterfrage oder zum Umweltschutz? Dies sind alltägliche Erfahrungen, die wir als Reisende sehr schön 'erfahren' können. Die Reihung liese sich fortsetzen, doch fahren Sie einfach mit durch dieses widersprüchliche und wunderbar faszinierende Land. Den Kreuzfahrten liegen Lektorate mit eigenen Recherchen und teilnehmender Beobachtung des Alltags zugrunde. Für das Erkunden Unterägyptens habe ich zwei Kreuzfahrten, von Genua über Alexandria nach Venedig unternommen. Auch eine Weltreise hat durch die Durchfahrt des Suezkanals und das Ankern in Port Said den Erfahrungsschatz vergrößert. Ein mehrtägiger Aufenthalt in Kairo bringt weitere wichtige Erkenntnisse. Zwei Nil-'Kreuzfahrten', von Luxor nach Assuan, runden das Bild ab.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Sonstiges - Ausbildungsberufe

Mein Bauherren-Handbuch

E-Book Mein Bauherren-Handbuch
Ihr Leitfaden für perfektes Bauherrenmanagement Format: ePUB

Die Bauherrencheckliste, die kostenlos unter www.christophpolder.de heruntergeladen werden kann, bietet Ihnen als Bauherr den perfekten Leitfaden, um sich durch die to do´s eines Hausbau-Projektes zu…

Miss Minimalist

E-Book Miss Minimalist
Minimalismus pur - Ballast über Bord werfen befreit! (Minimalismus-Guide: Ein Leben mit mehr Erfolg, Freiheit, Glück, Geld, Liebe und Zeit) Format: ePUB

'Über das Buch' Miss Minimalist: Minimalismus pur - Ballast über Bord werfen befreit! Ein einfaches Leben mit mehr Erfolg, Freiheit, Glück, Geld, Liebe und Zeit - irgendwie wünschen wir uns das…

Unser Jüngster hat vier Pfoten

E-Book Unser Jüngster hat vier Pfoten
Eine Familie ist auf den Hund gekommen Format: ePUB

Dana Gringel wollte keinen Hund, die Tochter schon. Kaum ist der Welpe im Haus, hat ihn die Mutter an der Backe; aber dass es so schlimm wird, hätte sie dann doch nicht gedacht. 12 Mal Gassi gewesen…

Maschinendämmerung

E-Book Maschinendämmerung
Eine kurze Geschichte der Kybernetik Format: ePUB

Wir leben längst in der schönen neuen Cyberwelt. Das 'Internet der Dinge' wird bald zum Alltag gehören, selbstfahrende Autos und Containerschiffe, Assistenzroboter oder permanentes Lifelogging stehen…

Gebrauchsanweisung für Deutschland

E-Book Gebrauchsanweisung für Deutschland
3. aktualisierte Auflage 2017 Format: ePUB

Seit Jahren blickt Wolfgang Koydl aus der Ferne auf Deutschland. Mit feiner Ironie lotet er die Untiefen der deutschen Seele aus; er bietet unentbehrliche Tipps für den richtigen Umgang mit dieser…

Reisefotografie

E-Book Reisefotografie
Städte, Berge, Meer, Gebäude, Landschaften. Mit wertvollen Praxis-Tipps Format: PDF

Leicht verständlich erklärt Bernhard Kämmer alle Aspekte der Reisefotografie: Ausrüstung und Vorbereitung, der richtige Standort, der passende Bildausschnitt, Blende, Belichtung und vieles mehr. Ein…

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS bringt alles über die DEL, die DEL2, die Oberliga sowie die Regionalligen und Informationen über die NHL. Dazu ausführliche Statistiken, Hintergrundberichte, Personalities ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...

F- 40

F- 40

Die Flugzeuge der Bundeswehr, Die F-40 Reihe behandelt das eingesetzte Fluggerät der Bundeswehr seit dem Aufbau von Luftwaffe, Heer und Marine. Jede Ausgabe befasst sich mit der genaue Entwicklungs- ...