Sie sind hier
E-Book

Ethohydraulik

Grundlagen, Methoden und Erkenntnisse

eBook Ethohydraulik Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2011
Seitenanzahl
351
Seiten
ISBN
9783642172106
Format
PDF
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
70,00
EUR

Um Fließgewässer den Nutzungsansprüchen des Menschen anzupassen, sind unzählige Baumaßnahmen erforderlich. Um die Auswirkungen wasserbaulicher Aktivitäten auf die in Fließgewässern lebenden Tiere zu untersuchen, wurde die Ethohydraulik entwickelt. Sie beruht auf der Ethologie (Erforschung des Verhaltens von Tieren) und der Hydraulik (Lehre von den bewegten Flüssigkeiten). Die Autoren stellen die Grundlagen dieser Wissenschaftsdisziplin dar und liefern Regeln sowie Grenz- und Bemessungswerte für die wasserbauliche Praxis.

Dr. Beate Adam, Jahrgang 1963, schloss 1992 mit der Dissertation über ein fischökologisches Thema ihr Biologiestudium an der Justus-Liebig-Universität Gießen ab. Seither erstellt sie freiberuflich u. a. fischökologische Gutachten und fachtechnische Objektplanungen. In Kooperation mit Universitäten bearbeitet sie interdisziplinäre gewässerökologische und ingenieurwissenschaftliche Forschungsprojekte und lehrt daneben als Dozentin an den Wasserbauinstituten der Universitäten Darmstadt und Karlsruhe. Dr.-Ing. Boris Lehmann, Jahrgang 1971, absolvierte ein Bauingenieurstudium an der Universität Karlsruhe. Nach Tätigkeiten in einem Ingenieurbüro und an der Landesanstalt für Umweltschutz Baden-Württemberg im Sachgebiet Gewässerökologie promovierte er am Institut für Wasserwirtschaft und Kulturtechnik des heutigen Karlsruher Instituts für Technologie (KIT). Seit 2007 leitet er dort das Theodor-Rehbock-Wasserbaulabor und ist seit 2008 stellvertretender Leiter des Instituts für Wasser und Gewässerentwicklung.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Biologie und Genetik - Lehre und Forschung

Böden der Welt

eBook Böden der Welt Cover

Dieses Buch beschreibt und illustriert umfassend alle Bodentypen der Erde (nach der weltweit gültigen Klassifikation der WRB). Es geht jedoch über die reine Beschreibung und Definition weit ...

Weitere Zeitschriften

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...

F- 40

F- 40

Die Flugzeuge der Bundeswehr, Die F-40 Reihe behandelt das eingesetzte Fluggerät der Bundeswehr seit dem Aufbau von Luftwaffe, Heer und Marine. Jede Ausgabe befasst sich mit der genaue Entwicklungs- ...