Sie sind hier
E-Book

European Quality Award oder Malcom Baldrige Award: Die besseren Alternativen zu einer Zertifizierung nach DIN EN ISO 9000 ff.?

Ein Strategie-Leitfaden für qualitätsorientierte Unternehmen

eBook European Quality Award oder Malcom Baldrige Award: Die besseren Alternativen zu einer Zertifizierung nach DIN EN ISO 9000 ff.? Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2001
Seitenanzahl
161
Seiten
ISBN
9783832437701
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
38,00
EUR

Inhaltsangabe:Einleitung: Ist die DIN EN ISO 9000 ff. State of the Art im Bereich des Qualitätsmanagements? Viele Unternehmensführer in Deutschland würden diese Frage sicherlich mit 'Ja' beantworten. Nach Jahren der kontinuierlichen Progression im Fehlerkostenbereich, scheint für sie eine Umstrukturierung ihrer Unternehmen im Hinblick auf eine Zertifizierung nach der DIN EN ISO 9000 ff. das Allheilmittel zur Qualitätssteigerung und Reorganisation zu sein. Doch ist dies wirklich so zu sehen? Ein Praxisprojekt, in dem ich den Zweigbetrieb eines größeren VW-Audi-Autohauses auf die Zertifizierung nach DIN EN ISO 9002 vorbereitete, ließ mich umfassenden Einblick in das Regelwerk der Normenreihe DIN EN ISO 9000 ff. nehmen. Ohne den weiteren Ausführungen vorgreifen zu wollen; in mir drängte sich damals das Gefühl auf, daß die DIN EN ISO 9000 ff. einige gravierende Mängel für eine Reorganisation im Sinne eines Total Quality Managements aufweist. Hieraus resultierte die Entscheidung im Rahmen dieser Diplomarbeit einen Ausblick auf vielleicht existierende Alternativen zur DIN EN ISO 9000 ff. zu nehmen. Gamg der Untersuchung: Zu Beginn möchte ich diese möglichen Alternativen sowie die DIN EN ISO 9000 ff. darstellen, um sie dann mit der Norm und untereinander zu vergleichen. Ein sehr wichtiger Punkt ist mit Sicherheit auch die Akzeptanz der einzelnen Alternativen in der nationalen und internationalen Wirtschaft, ich werde diesen im Anschluß an die Gegenüberstellungen darstellen. Im darauffolgenden Abschnitt soll qualitätsinteressierten und -orientierten Unternehmen ein Leitfaden zur Entwicklung ihrer individuellen Qualitätsstrategie gegeben werden. Nach der kritischen Würdigung der einzelnen Auszeichnungen und eines abschließenden Resümees erfolgt im Anhang zu dieser Ausarbeitung eine Bestandsaufnahme der Qualitätbestrebungen in Europa und der übrigen Welt. Hierzu werde ich einen Überblick über die existierenden nationalen Qualitätsinstitute und der von ihnen verliehenen Qualitätspreise geben. Durch eine immer stärker werdende Internationalisierung der Märkte, wäre es fatal, sich nur auf den deutschen Markt und dessen Qualitätsbewußtsein zu beschränken. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: INHALTSÜBERSICHT 5 INHALTSVERZEICHNIS 6 ABBILDUNGSVERZEICHNIS 10 ABKÜRZUNGSVERZEICHNIS-11 1.EINLEITUNG12 2.DARSTELLUNG DER DIN EN ISO 9000 FF14 2.1Historie der DIN EN ISO 9000 ff. 14 2.2Aufbau der DIN EN ISO 9000 ff. 16 2.2.1 DIN EN ISO 9000-1 - [...]

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Management - Wirtschaft - Coaching

Perfekt Sprechen

eBook Perfekt Sprechen Cover

Ein Thema kurz zusammengefasst vor Kollegen zu präsentieren gehört zum beruflichen Alltag. Doch den allerwenigsten ist souveränes Sprechen in die Wiege gelegt. Mit diesem Band ...

Kreativitätstechniken

eBook Kreativitätstechniken Cover

Kreativität ist in jedem innovationsgetriebenen Wirtschaftszweig eine Schlüsselressource. Nutzen Sie sie effektiv!- Alle wichtigen Kreativitätstechniken und ihr optimaler Einsatz- Tipps zur ...

Managing Performing Living

eBook Managing Performing Living Cover

Preface to the English Edition On íts publication in March 2000, the German edition of Managing Performing Living attracted great interest and has continued to do so ever since. People obviously fi ...

Kooperationsmanagement

eBook Kooperationsmanagement Cover

Die Zukunft gehört den Unternehmen, die mit anderen zusammenarbeiten wollen und dies auch können. Doch wie wird eine Kooperation optimal umgesetzt? Wie bereitet man sie systematisch vor? ...

Moderationstechniken

eBook Moderationstechniken Cover

Steigern Sie die Effizienz Ihrer täglichen Besprechungen und Sitzungen durch effektive Moderation! Fördern Sie die Kreativität Ihrer Mitarbeiter durch teamorientierte Diskussionsprozesse!- Alles ...

Weitere Zeitschriften

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

Bibel für heute

Bibel für heute

Kommentare, Anregungen, Fragen und Impulse zu Texten aus der Bibel Die beliebte und bewährte Arbeitshilfe für alle, denen es bei der täglichen Bibellese um eine intensive Auseinandersetzung mit ...

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

CAREkonkret

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...