Sie sind hier
E-Book

Evangelisch-Lutherische Kirchenagende

eBook Evangelisch-Lutherische Kirchenagende Cover
Verlag
Erscheinungsjahr
2012
Seitenanzahl
89
Seiten
ISBN
9783846900758
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,90
EUR

Mit diesem Agendenentwurf liegt unserer Kirche das erste Mal eine eigene Konfirmationsagende vor, die nicht eine bestimmte theologische Position favorisieren will und kann, sondern gerade den verschiedensten Betrachtungs- und Herangehensweisen zur Konfirmation Rechnung tragen möchte, indem den traditionellen Elementen z.B. bei der Frage nach dem Bekenntnis (Konfirmationsversprechen) und der Lehre der evangelisch-lutherischen Kirche neu formulierte Varianten und mögliche liturgische Elemente und Riten gegenübergestellt werden.
In diesem Sinne möchte die neue Konfirmationsagende ein Buch der Praxis für unsere Kirche werden, das gerne verwendet wird, aber auch unserem Anspruch dezidierter und lutherischer Bekenntnisbindung gerecht wird.
Die Liturgische Kommission hat deshalb die Praxistauglichkeit dieses Werkes bewusst in den Vordergrund gestellt und bietet erstmalig in dieser Agende alle Bausteine für einen würdigen und nachvollziehbaren Konfirmationsgottesdienst – wie Fürbitten und in einem Anhang Bittlieder um den Heiligen Geist – an.
Da immer mehr auch schon getaufte erwachsene Christen oder neugetaufte Erwachsene um den Konfirmationssegen bitten, sind für die Konfirmation von Erwachsenen oder neugetauften Erwachsenen eigens neue Formulare entstanden.
Zudem bietet dieses neue Werk liturgische Ordnungen für das »Gedächtnis einer Konfirmation« und die sogenannten »kleinen Konfirmationen im Alltag« – Feiern der Tauferinnerung für einzelne und bestimmte Gruppen, z.B. als Abschluss eines Glaubenskurses für Getaufte.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Theologie

Theodizee Widerlegung Gottes

eBook Theodizee Widerlegung Gottes Cover

Etwas, dass nahezu alle Menschen miteinander verbindet, ist die Erkenntnis von Übel und Leid, welche sowohl als gesellschaftlich-kollektiv (z.B. witschaftliche Rezession bzw. Naturkatasrophe) als ...

Theologiae Facultas

eBook Theologiae Facultas Cover

Protestant theologians played a significant role in the modernisation of academic scholarship at 19th century German universities. This comparative study of four important German faculties shows how ...

Doxologische Entzogenheit

eBook Doxologische Entzogenheit Cover

This study, which links into the most recent research on Karl Barth, deals with the significance of prayer for Karl Barth's theology. A key role is played in the analysis by the term 'reciprocity'. ...

Weitere Zeitschriften

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

CAREkonkret

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe ...

Correo

Correo

 La Revista de Bayer CropScience para la Agricultura ModernaPflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und am Thema Interessierten mit umfassender ...

der praktiker

der praktiker

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

Der rfe-eh Elektrohändler ist das Fachmagazin für die CE- und Hausgeräte-Branche sowie für das Elektrohandwerk mit angeschlossenem Ladengeschäft. Mit aktuellen Produktinformationen, ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...