Sie sind hier
E-Book

Evolution aus Sicht eines Vulkaniers 2.0

Zweite erweiterte Auflage - Ein Sachbuch in Romanform

eBook Evolution aus Sicht eines Vulkaniers 2.0 Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2017
Seitenanzahl
240
Seiten
ISBN
9783743158740
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
0,99
EUR

Darwins Evolutionstheorie ist allgemein anerkannt. Trotzdem haben viele Menschen ein etwas ungutes Gefühl, sie in allen Punkten so zu akzeptieren, wie sie gelehrt wird. Aber was sind die Gründe dafür? Dieses Buch ist als Sachbuch in Romanform geschrieben, denn nur so lässt sich die Diskussion zwischen wissenschaftlichem Mainstream, der seine Position vehement verteidigt und Gegenhypothesen, die ihren Ursprung in Religion, Geisteswissenschaft oder anderen Gebieten der Naturwissenschaft haben, deutlich und nebenbei auch sehr unterhaltsam darstellen. Neben den bekannten Fakten erfährt der Leser von einer Vielzahl alternativer, manchmal weniger bekannter Hypothesen. Wie in einem Kriminalroman werden die unterschiedlichen Standpunkte und Personen, die dahinterstehen, vorgestellt und anschließend ins Kreuzverhör genommen. Dabei wird nach und nach wie in einem Kriminalroman sichtbar, was beweisbar ist, verworfen werden kann oder Hypothese bleiben muss. Am Ende ist der Leser selbst in der Lage sich ein Bild davon zu machen, was wissenschaftlich gesichert ist. Das Ergebnis ist dabei vielleicht nicht immer das, was man ursprünglich erwartet hat.

Der Autor ist diplomierter Mathematiker und hat jahrelange Berufserfahrung als Systemanalytiker hauptsächlich in München, New York und Stockholm. Dies ermöglicht es ihm, sich in kurzer Zeit in unterschiedliche Sachverhalte, selbst aus fremden und unbekannten Fachgebieten, hineinzuversetzen und sich ein Bild davon zu machen, welcher Wahrheitsgehalt Aussagen, Behauptungen und Hypothesen beizumessen ist. Mit dem Thema Evolution beschäftigt er sich seit vielen Jahren und hat es aus den unterschiedlichsten Blickwinkeln in Augenschein genommen. Dabei analysiert er nicht nur das, was der Mainstream der Publikationen lehrt oder veröffentlicht, sondern er beschäftigt sich gern mit Gegenhypothesen und neueren Forschungsergebnissen, die er nicht von vorn herein als unwissenschaftlich verwerfen möchte.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Biologie und Genetik - Lehre und Forschung

Erstellen einer Marktanalyse

eBook Erstellen einer Marktanalyse Cover

In dieser Hausarbeit wird eine Marktanalyse am Beispiel des Frischmilchmarktes durchgeführt. Dazu werden im 2. Kapitel 8 verschiedene Punkte - von Marktstruktur bis Marktverhalten - nacheinander ...

Weitere Zeitschriften

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

AUTOCAD & Inventor Magazin

AUTOCAD & Inventor Magazin

FÜHREND - Das AUTOCAD & Inventor Magazin berichtet seinen Lesern seit 30 Jahren ausführlich über die Lösungsvielfalt der SoftwareLösungen des Herstellers Autodesk. Die Produkte gehören zu ...

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

Für diese Fachzeitschrift arbeiten namhafte Persönlichkeiten aus den verschiedenen Fotschungs-, Lehr- und Praxisbereichen zusammen. Zu ihren Aufgaben gehören Prävention, Früherkennung, ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die erste Payment-Fachzeitschrift – international und branchenübergreifend. Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Kartendienstleistungen – erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, ...

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler

Tipps und Hinweise zu Steuern, Gebühren, Beiträgen. Weitere Themenbereiche: Staatsverschuldung, Haushaltspolitik und Sozialversicherung. monatliche Mitgliederzeitschrift Der Bund der Steuerzahler ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...