Sie sind hier
E-Book

Existenzangst und Mut zum Sein

VerlagVandenhoeck & Ruprecht
Erscheinungsjahr2014
Seitenanzahl191 Seiten
ISBN9783647560175
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis27,99 EUR
Dieser erste Band der Reihe versammelt die zumeist erweiterten, schriftlichen Fassungen der Vorträge, die in den Wintersemestern 2010/11 und 2011/12 als Eugen Biser-Lectures im Rahmen des Seniorenstudiums der Ludwig-Maximilians-Universität München gehalten wurden. Die beiden Leitthemen 'Angst' und 'Mut zum Sein' werden aus dem Blickwinkel unterschiedlicher wissenschaftlicher Disziplinen sowie unter diversen lebenspraktischen Perspektiven heraus behandelt und illustrieren dadurch eindrücklich, dass die Themen Angst und Angstbewältigung zu den Dauerthemen menschlicher Existenz gehören und damit auch immer zum Gegenstand von Kunst, Philosophie, Theologie und Wissenschaft werden. Der Brückenschlag zwischen diesen Disziplinen, insbesondere von Theologie und Psychologie, stellt eines der Kernanliegen des Werkes von Eugen Biser dar, dem er sich in einer Vielzahl von Schriften gewidmet hat. Somit dokumentiert der Band auf der einen Seite die zukunftserschließende Bedeutung seiner Theologie, auf der anderen Seite zeigt er dem Leser verschiedene Zugänge zu einem der zentralen Themen des menschlichen Daseins auf.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Cover
1
Title Page
4
Copyright
5
Table of Contents
6
Body
8
Vorwort8
Gunther Wenz: Einleitung10
Gian Domenico Borasio: Angst vor dem Sterben oder Angst vor dem Tod? Gedanken und Erfahrungen eines Palliativmediziners15
Martin Balle: Wider die mediale Angstverstärkung24
Martin Hose: „Angst hab’ ich, dass sie etwas Schlimmes plant.“ Über die produktive Rolle der Angst in der griechischen Tragödie31
Michael von Brück: Religion zwischen Angst und Hoffnung. Christentum, Buddhismus und Hinduismus51
Christoph Levin: „Fürchte dich nicht!“ Gottvertrauen nach dem Alten Testament65
Martin Bogdahn: „Ein Mut, der da trotzig und kühn ist“. Martin Luther als Mutmacher des Glaubens80
Gunther Wenz: „Der Begriff Angst“. Eine Erinnerung an Sören Kierkegaard (1813 –1855)95
Gunther Wenz: Courage to Be. Zu Paul Tillichs gleichnamiger Schrift109
Christian Schäfer: Der mythische Avatar des Absurden. Über den Unterschied zwischen Sinn des Lebens und Wert des Lebens nach Camus115
Reinhold Baumstark: Mut zum Opfer des eigenen Lebens. Rubens deutet ein sacrificium aus der Frühzeit Roms133
Daniela Thiel: Vom Mut in der Kunst. Künstler als Aufklärer. „Die Maxime, jederzeit selbst zu denken, ist die Aufklärung.“ (Immanuel Kant)146
Ludwig Mödl: Angst und Angstbewältigung in der Passionsgeschichte. Dargestellt am Beispiel des Passionsspiels von Oberammergau im Jahre 2010161
Martin Thurner: „Zur Freiheit berufen“. Eugen Bisers Gedanken zur Emanzipation des Bewusstseins178
Autoren188
Back Cover
193

Weitere E-Books zum Thema: Christentum - Religion - Glaube

Leben im Sterben

E-Book Leben im Sterben
Liebevolle Begleitung in der letzten Lebensphase Format: ePUB

Völlig unabhängig von der Tatsache, ob wir uns mit dem Thema Sterben auseinandersetzen wollen oder nicht, betrifft es unweigerlich uns alle. So sicher wie wir in der nächsten Sekunde wieder einen…

Gott im Gehirn? Ich - eine Illusion?

E-Book Gott im Gehirn? Ich - eine Illusion?
Neurobiologie, religiöses Erleben und Menschenbild aus christlicher Sicht Format: PDF/ePUB

Ist Gott nur ein 'Hirngespinst'? So fragen Wissenschaftler zugespitzt aufgrund neuer Beobachtungen. Sie behaupten, dass sich seelisch-geistige Phänomene allein auf der neurophysiologischen Ebene…

Pädagogik

E-Book Pädagogik
Die Theorie der Erziehung von 1820/21 in einer Nachschrift - de Gruyter Texte  Format: PDF

This is the first complete edition of Schleiermacher's 1820/21 lectures on education, which have hitherto only been available in a drastically abridged version concentrating on the topic of '…

Steh auf und geh

E-Book Steh auf und geh
Die therapeutische Kraft biblischer Texte Format: ePUB

Was hat das älteste Buch der Welt jemandem zu sagen, der wie der Prophet Elija mit seinen Plänen scheitert und an seinen Träumen zerbricht? Vom ersten bis zum letzten Buch der Bibel steht…

Thomas Müntzer

E-Book Thomas Müntzer
Revolutionär am Ende der Zeiten Format: ePUB/PDF

Gott ist gerecht, und die Christen sind frei. Thomas Müntzer wollte diese Grundeinsichten der Reformation auch politisch durchsetzen. Dafür schloss er sich dem Aufstand der Bauern an, wurde gefoltert…

Weitere Zeitschriften

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

Für diese Fachzeitschrift arbeiten namhafte Persönlichkeiten aus den verschiedenen Fotschungs-, Lehr- und Praxisbereichen zusammen. Zu ihren Aufgaben gehören Prävention, Früherkennung, ...

CAREkonkret

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

EineWelt

EineWelt

Eine Anregung der Gossner Mission zum verbesserten Schutz indigener Völker hat Bundespräsident Horst Köhler aufgegriffen: Er hat auf Anregung des Missionswerkes eine Anfrage an die Bundesregierung ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm FileMaker Pro arbeiten. In jeder Ausgabe finden Sie praxiserprobte Tipps & Tricks, die Ihnen sofort die ...