Sie sind hier
E-Book

Externes Anwendungsmanagement

Organisation des Lebenszyklus komponentenbasierter, mobiler Anwendungen

AutorJörg Lonthoff
VerlagDUV Deutscher Universitäts-Verlag
Erscheinungsjahr2007
Seitenanzahl291 Seiten
ISBN9783835096363
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis54,99 EUR
Jörg Lonthoff untersucht das lebenszyklusorientierte Management komponentenbasierter, mobiler Anwendungssysteme. Aufbauend auf diesen Ergebnissen wird unter Berücksichtigung verwandter Arbeiten und der Einschränkung auf das externe Anwendungsmanagement ein Marktplatzkonzept für den mobilen Handel von (Software-)Komponenten konstruiert.

Dr. Jörg Lonthoff ist wissenschaftlicher Mitarbeiter von Prof. Dr. Erich Ortner am Fachgebiet Wirtschaftsinformatik I - Entwicklung von Anwendungssystemen der Technischen Universität Darmstadt.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Geleitwort7
Vorwort9
Inhaltsübersicht11
Inhaltsverzeichnis13
Abbildungsverzeichnis18
Tabellenverzeichnis21
Abkürzungsverzeichnis22
1 Einleitung25
2 Lebenszyklusorientiertes Management von Anwendungssystemen35
3 Architektur- und (Inhalts-)Standards zur Entwicklung und zum Betrieb integrierter Anwendungssysteme69
4 Externes Anwendungsmanagement auf der Basis von ( Software-) Komponenten und einem ( Software-) Komponenten- Handel für mobile Anwendungen164
5 mobiCOMP ein mobiler Marktplatz für den Handel von ( Software-) Komponenten223
6 Schlussbetrachtung234
Literaturverzeichnis238
A Anhang – Systementwurf von mobiCOMP262

Weitere E-Books zum Thema: Nachschlagewerke Wirtschaft - Wirtschaftswissenschaften

Stochastik

E-Book Stochastik

Das Wort 'Stochastik' ist keine freundliche Einladung, sich diesem Wissensgebiet langsam zu nähern. Der 'Schmeink' ändert das nahhaltig!

E-Procurement

E-Book E-Procurement

In vielen Unternehmen wird die Beschaffung immer noch als operatives Geschäft ohne Relevanz für den Unternehmenserfolg betrachtet. Die Beschaffungsprozesse laufen kompliziert, zeitaufwendig und ...

Deutsch-Russisch

E-Book Deutsch-Russisch

Das Wörterbuch Wirtschaftsrussisch ist für einen breiten Nutzerkreis bestimmt. Es enthält rund 25 000 Termini aus allen Bereichen der Wirtschaft. In vielen Fällen liefert das Wörterbuch ...

Evaluation des Justizvollzugs

E-Book Evaluation des Justizvollzugs

Rechnen sich Freiheitsstrafen? Hierzu führten die Autoren eine bundesweite Feldstudie durch: Fragebögen von ca. 1.800 Inhaftierten in rund 30 Haftanstalten, Auskünfte der Anstaltsleiter und von ...

Die Allianz

E-Book Die Allianz

Am 5. Februar 1890 trug das Königliche Amtsgericht I in Berlin ein neues Unternehmen in das Handelsregister ein: die 'Allianz' Versicherungs-Aktien-Gesellschaft. 125 Jahre später ist die Allianz ...

Weitere Zeitschriften

AUTOCAD & Inventor Magazin

AUTOCAD & Inventor Magazin

FÜHREND - Das AUTOCAD & Inventor Magazin berichtet seinen Lesern seit 30 Jahren ausführlich über die Lösungsvielfalt der SoftwareLösungen des Herstellers Autodesk. Die Produkte gehören zu ...

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

Correo

Correo

 La Revista de Bayer CropScience para la Agricultura ModernaPflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und am Thema Interessierten mit umfassender ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...