Sie sind hier
E-Book

eXtreme working - eXtreme learning?

Grenzgänge zwischen Arbeiten und Lernen in der IT-Branche. E-Book im PDF-Format

eBook eXtreme working - eXtreme learning? Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2010
Seitenanzahl
232
Seiten
ISBN
9783830923206
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
19,90
EUR

Der dreijährige BIBB-Modellversuch 'Go-IT' widmete sich in praktischer Zusammenarbeit mit IT-Firmen der Entwicklung und Erforschung von innovativen Arbeits- und Lernformen, die formelles und informelles Lernen miteinander verbinden.
Lernen und Arbeiten in der IT-Branche sind eng miteinander verbunden und lassen sich in vielerlei Hinsicht als extrem beschreiben: Rasante technologische Entwicklungszyklen erfordern ein permanentes Lernen bei der Arbeit wie in kaum einer anderen Branche. Die Folge ist, dass Weiterbildung hier immer weniger innerhalb traditioneller, organisierter Formen statt?ndet, sondern zunehmend im Arbeitsprozess selbst: informell, selbstgesteuert und oft ohne explizite Lernintention. Das Ineinandergreifen von Arbeiten und Lernen zeigt einen wegweisenden Entwurf zukunftsorientierter beru?ich-betrieblicher Weiterbildung auf.
Die Erkenntnisse der 'Expedition' Go-IT sind in diesem Praxisfachbuch zusammengetragen, das sich auf einen Grenzgang zwischen Theorieentwicklung und Praxisunterstützung begibt.

Professor Dr. Peter Dehnbostel lehrt und forscht über Betriebliches Bildungsmanagement und Weiterbildung an der Deutschen Universität für Weiterbildung (DUW). Zuvor war er langjährig als Universitätsprofessor an der Helmut-Schmidt-Universität Hamburg tätig sowie in verschiedenen Bildungsinstitutionen und in der Industrie. Seine Arbeitsschwerpunkte sind betriebliches Bildungs- und Kompetenzmanagement, Weiterbildungs- und Validierungskonzepte, Begleitung betrieblicher Modellprojekte.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Gedächtnispsychologie - Lernpsychologie - Legasthenie

Die soziale Seite des Lernens

eBook Die soziale Seite des Lernens Cover

Die soziale Seite des Lernens - das sind die Unterrichtsinteraktionen und die auf Lernen bezogenen Interaktionen außerhalb des Unterrichts - ist für den Schulerfolg von entscheidender Bedeutung. ...

Handbuch Lernstrategien

eBook Handbuch Lernstrategien Cover

Lernstrategien spielen als Schlüsselelemente von Lern- und Methodenkompetenz in vielen Bildungsplänen und Bildungsstandards eine zentrale Rolle. Nicht zuletzt deshalb, weil sich angesichts ...

Weitere Zeitschriften

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe: Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker undInternisten.Charakteristik: Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweitan niedergelassene Mediziner den ...

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

der praktiker

der praktiker

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler

Tipps und Hinweise zu Steuern, Gebühren, Beiträgen. Weitere Themenbereiche: Staatsverschuldung, Haushaltspolitik und Sozialversicherung. monatliche Mitgliederzeitschrift Der Bund der Steuerzahler ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...