Sie sind hier
E-Book

Facharztwissen Urologie

Differenzierte Diagnostik und Therapie

eBook Facharztwissen Urologie Cover
Verlag
Erscheinungsjahr
2006
Seitenanzahl
736
Seiten
ISBN
9783540329862
Format
PDF
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
76,99
EUR

Die Idee für das Buch »Facharztwissen Urologie« kam aus den Reihen der urologischen Ass- tenzärzte. Sie wünschten sich ein Buch, das rationelle diagnostische Prozeduren und aktuelle therapeutische Konzepte aufzeigt. Das Buch sollte umfassend, aktuell und im Preis angem- sen sein. In einer Zeit des exponentiellen Wissenszuwachses, in der es zunehmend schwieriger wird, mit seinem persönlichen Wissen auf dem neuesten Stand zu bleiben, ist es umso wichtiger, dem praktisch tätigen Urologen ein Werk an die Hand zu geben, das aktuelle Konzepte schnell, umfassend und klar strukturiert vermittelt. Die Herausgeber haben sich dieser Herausforderung gestellt und ein für ein urologisches Lehrbuch neues Konzept entwickelt. Übersichtlich werden alle urologischen Krankheitsbilder dargestellt. Neben einem kurzen Abriss der Grundlagen, wie Epidemiologie und Ätiopat- genese, wird besonderer Wert auf die Beschreibung diagnostischer und therapeutischer Prozeduren gelegt. Wie in einem Therapiemanual werden so beispielsweise Medikamente inklusive ihrer Dosierungen angegeben. In ihrem Ergebnis noch unklare Therapieformen werden diskutiert. Die klare Strukturierung der Kapitel erleichtert die Benutzung als Na- schlagewerk in der täglichen Praxis. Tabellen und Algorithmen vereinfachen das Lernen und Nachschlagen. Es entstand ein Buch, das sich nicht nur für urologische Assistenzärzte eignet; auch der Facharzt findet hier eine Vielzahl wissenswerter Informationen auf engstem Raum.

Die drei Herausgeber stehen für ein breites Spektrum der klinischen Urologie: ein noch relativ frischgebackener Facharzt, ein Chefarzt an einer nichtuniversitären Klinik und ein Lehrstuhlinhaber. Die Autoren stammen aus ganz Deutschland.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Urologie - Nephrologie - Proktologie

Uroonkologie

eBook Uroonkologie Cover

Optimaler Überblick, nach wie vor das deutschsprachige Standardwerk zum Thema: Die 4. Neuauflage ist noch besser und näher an der Praxis. Sie bietet alles, was man von einem modernen Lehrbuch ...

Praxis der Nephrologie

eBook Praxis der Nephrologie Cover

Fach- und Hausärzte sind mit nephrologischen Fragen konfrontiert: Bei welchen Erkrankungen müssen sie prüfen, ob eine Nierenerkrankung vorliegt? Welche Werte müssen sie in welchen Abständen ...

Erektile Dysfunktion

eBook Erektile Dysfunktion Cover

Jeder zehnte erwachsene Mann leidet unter Erektionsstörungen. Die Verfügbarkeit einer wirksamen medikamentösen Therapie hat dazu geführt, dass alle Ärzte - nicht nur Urologen - offener mit ...

Urogenitale Bildgebung

eBook Urogenitale Bildgebung Cover

Das Referenzwerk ist entstanden aus der Zusammenarbeit zwischen der 'AG Uroradiologie und Urogenitaldiagnostik' der Deutschen Röntgengesellschaft und des Arbeitskreises 'Bildgebende Systeme' der ...

Andrologie

eBook Andrologie Cover

Das Buch gibt einen vollständigen Überblick über die zentralen Themen der Andrologie: Infertilität, Hypogonadismus, Kontrazeption und erektile Dysfunktion. Es enthält detaillierte Informationen ...

Weitere Zeitschriften

A&D KOMPENDIUM

A&D KOMPENDIUM

Das A&D KOMPENDIUM ist das jährlich neue Referenzbuch für industrielle Automation. Mit einer Auflage von 10.500 Exemplaren informiert das A&D KOMPENDIUM auf 400 Seiten über Produkte,Verfahren, ...

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe: Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker undInternisten.Charakteristik: Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweitan niedergelassene Mediziner den ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...