Sie sind hier
E-Book

Fachglossar Immobilienwirtschaft Deutsch-Russisch: Eine Untersuchung an der Schnittstelle zwischen Terminologielehre und Lexikographie

eBook Fachglossar Immobilienwirtschaft Deutsch-Russisch: Eine Untersuchung an der Schnittstelle zwischen Terminologielehre und Lexikographie Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2015
Seitenanzahl
160
Seiten
ISBN
9783958501577
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
29,99
EUR

Die vorliegende Studie, deren Kernstück ein Fachglossar deutscher und russischer Termini des Fachgebiets Immobilienwirtschaft bildet, bewegt sich an der Schnittstelle zwischen Terminologielehre und terminologischer Lexikographie. Das Glossar stellt einen Ansatz zur Schaffung eines zweisprachigen Fachlexikons im Bereich der Immobilienwirtschaft dar. Der Fokus liegt somit weniger auf der Vermittlung sprachlichen Wissens, sondern auf der Präsentation fachwissenschaftlicher Informationen. Neben den deutschen und russischen Benennungen und grammatikalischen Angaben enthält das Glossar Synonyme, Definitionen, Quellenangaben und Hinweise auf die gesetzliche Grundlage. Anhand dieser Daten stellt es die Begriffe der zwei Sprachen inhaltlich gegenüber und ermittelt den Äquivalenzgrad. Die Strukturen und die Motivation der Benennungen werden ebenfalls einer Analyse unterzogen. Die Arbeit bietet außerdem einige theoretische Vorschläge für die Betrachtung des Problems der Synonymie in der Terminologielehre. Diese Vorschläge schaffen ihrerseits eine Grundlage für die Kennzeichnung der Synonyme in Glossaren, Wörterbüchern und Ähnlichem.

Rimma Alperowitsch, Dipl.-Translatorin, wurde 1978 in Minsk/Belarus geboren. Sie absolvierte ihr Studium an der Humboldt-Universität zu Berlin in den Fachrichtungen Übersetzen, Dolmetschen und Translationswissenschaften für die Sprachen Russisch und Tschechisch. Bereits während des Studiums lag ihr besonderes Interesse auf den Gebieten der Terminologielehre und der Fachsprachenforschung, die eine Brücke zwischen dem spezialisierten Fachwissen und dem Übersetzungsprozess schlagen. Die eingehende Beschäftigung mit diesen Themen sowie praktische Dolmetscherfahrungen auf dem Gebiet der Immobilienwirtschaft resultierten in der Verfassung der vorliegenden Studie. Auch während ihrer Tätigkeit als freiberufliche Übersetzerin und Konferenzdolmetscherin sowie ihrer späteren Arbeit bei der Siemens AG standen für sie die genaue inhaltliche Abgrenzung der Termini sowie deren korrekte Einbindung in die jeweilige Fachsprache stets im Vordergrund.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Industrie - Wirtschaft

Mitarbeiterrebellion

eBook Mitarbeiterrebellion Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Soziologie - Wirtschaft und Industrie, Note: 1,0, Fachhochschule Technikum Wien (Sozialkompetenz und Managementmethoden), Veranstaltung: ...

Weitere Zeitschriften

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

ARCH+.

ARCH+.

Architektur, Städtebau und Design ARCH+ widmet sich seit vier Jahrzehnten dem Experiment. Angesiedelt zwischen Architektur, Stadt, Kultur und Medien lotet ARCH+ vierteljährlich die Grenzen der sich ...

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

Bibel für heute

Bibel für heute

Kommentare, Anregungen, Fragen und Impulse zu Texten aus der Bibel Die beliebte und bewährte Arbeitshilfe für alle, denen es bei der täglichen Bibellese um eine intensive Auseinandersetzung mit ...

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm FileMaker Pro arbeiten.In jeder Ausgabe finden Sie praxiserprobte Tipps & Tricks, die Ihnen sofort die Arbeit ...