Sie sind hier
E-Book

Familienmodelle zur Zeit des deutschen Kaiserreichs

Ein Vergleich zwischen Bürger- und Arbeiterfamilien

AutorRegina Marsch
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2013
Seitenanzahl17 Seiten
ISBN9783656421580
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis12,99 EUR
Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Pädagogik - Familienerziehung, Note: 2, Universität Augsburg, Veranstaltung: Familie und Familienerziehung in Geschichte und Gegenwart, Sprache: Deutsch, Abstract: [...] In der hier vorliegenden Arbeit möchte ich einen Vergleich zwischen der Kindheit in der Arbeiterklasse und der Kindheit in bürgerlichen Familien zur Zeit des deutschen Kaiserreiches anstellen. Zur Verbesserung der Anschaulichkeit werde ich mich, neben den wissenschaftlichen Texten, auf ausgewählte Biographien beziehen, die die damaligen Umstände aus der Sicht der Kinder beschreiben. Dabei werde ich auch auf einige Klischeevorstellungen, welche sich bei oberflächlicher Befassung mit dem Thema bilden können, eingehen, etwa dass das Leben der Arbeiterkinder den eigenen Eltern nicht besonders wichtig war und sie über die hohe Kindersterblichkeit der damaligen Zeit eher froh waren, oder der, dass Bürgerkinder generell verhätschelt wurden. Zunächst befasse ich mich mit der Arbeiterfamilie. Neben einer kurzen Beschreibung der typischen Rollen und Verhaltensweisen der Mutter und des Vaters, erhält das Leben und die Behandlung des Kindes die Hauptrolle in dieser Arbeit. Hier werde ich näher auf die Lebensumstände, das Verhältnis zu den Eltern, die allgemeine Erziehung, Bildung und Entwicklung und zuletzt auf die Strafen eingehen, die ein Kind typischerweise zu dieser Zeit in seiner jeweiligen Klasse zu erwarten hatte. Diesem stelle ich dann die typische Kindheit in den bürgerlichen Familien gegenüber, mit der gleichen Aufteilung der jeweils behandelten Thematik. Zusammenfassend werde ich die wichtigsten Unterschiede und Gemeinsamkeiten der jeweiligen Kindheitsmodelle noch einmal Gegenüberstellen.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Pädagogik - Erziehungswissenschaft

Pädagogik

E-Book Pädagogik

This is the first complete edition of Schleiermacher's 1820/21 lectures on education, which have hitherto only been available in a drastically abridged version concentrating on the topic of ...

Pünktchen und Anton

E-Book Pünktchen und Anton

Hier ist das parallel zur Lektüre einsetzbare Arbeitsmaterial! So machen Klassiker Spaß! Hauptthema des Buches ist die Freundschaft zwischen Pünktchen, die reiche Eltern hat und Anton, der aus ...

Weitere Zeitschriften

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert bereits im 50. Jahrgang Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und ...

Bibel für heute

Bibel für heute

Kommentare, Anregungen, Fragen und Impulse zu Texten aus der Bibel Die beliebte und bewährte Arbeitshilfe für alle, denen es bei der täglichen Bibellese um eine intensive Auseinandersetzung mit ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

CE-Markt

CE-Markt

 Das Fachmagazin für Consumer-Electronics & Home Technology ProductsTelefónica O2 Germany startet am 15. Oktober die neue O2 Handy-Flatrate. Der Clou: Die Mindestlaufzeit des Vertrages ...

Demeter-Gartenrundbrief

Demeter-Gartenrundbrief

Einzige Gartenzeitung mit Erfahrungsberichten zum biologisch-dynamischen Anbau im Hausgarten (Demeter-Anbau). Mit regelmäßigem Arbeitskalender, Aussaat-/Pflanzzeiten, Neuigkeiten rund um den ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...