Sie sind hier
E-Book

Familienpolitik - ein kurzer Überblick

ein kurzer Überblick

AutorTobias Reff
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2007
Seitenanzahl19 Seiten
ISBN9783638822022
FormatePUB/PDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis11,99 EUR
Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Soziologie - Politische Soziologie, Majoritäten, Minoritäten, Note: 2,0, Universität Augsburg, Veranstaltung: Hauptseminar: Generatives Verhalten und soziodemographische Prozesse, 8 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: 'Unter dem Begriff 'Familienpolitik' verstehen wir Maßnahmen zur Sicherung und Förderung der wirtschaftlichen, finanziellen, sozialen und rechtlichen Lage der Familie. Solche Maßnahmen sind eine internationale Erscheinung, die nicht von konfessionellen, parteipolitischen oder verfassungsrechtlichen Grundhaltungen der einzelnen Nationalstaaten abhängig ist - [...] -, sondern offensichtlich mit der säkularen, durch Industrialisierung und Bürokratisierung gekennzeichneten heutigen Gesellschaftsformation zusammenhängen.' Dieses Zitat zeigt, wie vielschichtig das Thema der Familienpolitik betrachtet werden kann. Tatsächlich ist die Familienpolitik, entgegen der simplifizierten Offensichtlichkeit des Begriffes, kein wirklich eigenständiger, klar abgrenzbarer Politikbereich, sondern die Summe vielfältiger Einflussnahmen auf den 'Bereich Familie', welche in den unterschiedlichsten Politikbereichen fußen. Ich möchte dieser Arbeit zu einen kurzen historischen Abriss über die Geschichte der Familienpolitik in der Geschichte der BRD voranstellen. Darüber hinaus möchte ich mich dabei auch mit dem gesellschaftlichen Wandel des Familienbildes und des Familiensystems beschäftigen und mich zum Schluss der Arbeit näher mit der aktuellen Familienpolitik beschäftigen. Hierbei sollen aktuelle Konzepte zur Entlastung der Familien in den Focus gerückt und, soweit als möglich, kritisch betrachtet und bewertet werden.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Soziologie - Sozialwissenschaften

Die Causa Guttenberg

E-Book Die Causa Guttenberg

Der Fall des Karl-Theodor zu Guttenberg ist ohne Frage ein Phänomen: Wohl noch nie lagen Aufstieg und Fall eines deutschen Spitzenpolitikers so eng beieinander. Binnen weniger Jahre inszenierte sich ...

Norbert Elias: Figuration

E-Book Norbert Elias: Figuration

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Soziologie - Individuum, Gruppe, Gesellschaft, Note: 2,0, Technische Universität Carolo-Wilhelmina zu Braunschweig, Sprache: Deutsch, Abstract: Norbert ...

Versionen

E-Book Versionen

Die Studie schließt eine Lücke in der Gesellschaftstheorie der hermeneutischen Wissenssoziologie. Sie versteht soziale Welten als sozialstrukturelle Teilzeitwelten mit Teilzeitzugehörigkeiten, die ...

No Borders

E-Book No Borders

SAHRA CHRIST BÜCHER NO BORDERSAuszug aus Sahra Christ Bücher's No Borders:Die aktive Teilhabe an der Gesellschaft führte zu Ressourcen, Bedeutung und Anerkennung, die direkt im Gehirn ...

Generation 50plus im Kino

E-Book Generation 50plus im Kino

Inhaltsangabe:Einleitung: Zu Beginn der 1990er Jahre erlebte das Kino eine explosionsartige Steigerung der Ticketverkäufe. Binnen kürzester Zeit wurden Kino-Komplexe gebaut und mit jeder großen ...

Weitere Zeitschriften

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Bibel für heute

Bibel für heute

Kommentare, Anregungen, Fragen und Impulse zu Texten aus der Bibel Die beliebte und bewährte Arbeitshilfe für alle, denen es bei der täglichen Bibellese um eine intensive Auseinandersetzung mit ...

Correo

Correo

 La Revista de Bayer CropScience para la Agricultura ModernaPflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und am Thema Interessierten mit umfassender ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...