Sie sind hier
E-Book

On The Far Bank Of The River

'Der Unsympath' in der Verarbeitung von Heimat, Geschichte und Ästhetik in ausgewählten Romanen Caryl Phillips

eBook On The Far Bank Of The River Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2009
Seitenanzahl
29
Seiten
ISBN
9783640275472
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
7,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Anglistik - Literatur, Note: 2 -, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main (Institut für England- und Amerikastudien), Veranstaltung: Atlantic Worlds: The Novels of Caryl Phillips, 33 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Seit der Veröffentlichung von Caryl Phillips ersten Romans The Final Passage 1985 liegen mittlerweile zehn weitere Veröffentlichungen unterschiedlicher Genres vor. Dabei kreisen die verarbeiteten Stoffe immer um die Themen Identitätskonstruktion, Heimat, Sklaverei, Migration und schwarze Diaspora. Bei der Lektüre einer Auswahl von Romanen und Reiseberichten fiel auf, dass sowohl Hauptfiguren wie auch Nebenfiguren unsympathische Züge tragen oder distanziert auftreten. Dieses wiederholt auftretende Charakteristikum bildet die Ausgangsbasis für die angestellten Untersuchungen der vorgelegten Arbeit. Dabei konnte nur eine Auswahl an Figuren und Themen genauer untersucht werden. Im Rahmen der Arbeit werden die entwickelten Konzepte von Heimat, Geschichte und Ästhetik untersucht. Ihnen folgen jeweils Kapitel zu einzelnen Werken, welche für die Konzepte als besonders relevant erachtet werden.
Theoretische Basis bilden dabei neue Überlegungen zum unzuverlässigen Erzähler aus dem Bereich der Narratologie. Vielfach trifft man in den Werken Caryl Phillips Erzähler, die sich als nicht zuverlässig erweisen. Ein Zugriff auf diese theoretischen Überlegungen liegt also auf der Hand.
Abschließend stellt sich natürlich die Frage nach dem dahinter stehenden Ziel des Autoren. Der Versuch einer Annährung an eine Antwort wird in der Schlussbemerkung unternommen.

[...]

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Literatur - Sprache - Literaturwissenschaft

Weitere Zeitschriften

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die erste Payment-Fachzeitschrift – international und branchenübergreifend. Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Kartendienstleistungen – erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, ...

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS bringt alles über die DEL, die DEL2, die Oberliga sowie die Regionalligen und Informationen über die NHL. Dazu ausführliche Statistiken, Hintergrundberichte, Personalities ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...