Sie sind hier
E-Book

Faszination Forex

Mit Profi-Trader Daniel Fehring den Devisenhandel erfahren

AutorDaniel Fehring
VerlagBörsenbuchverlag
Erscheinungsjahr2012
Seitenanzahl209 Seiten
ISBN9783942888554
FormatPDF/ePUB
KopierschutzDRM/Wasserzeichen
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis25,99 EUR
Kein Markt ist so groß, so schnell und so liquide wie die Forex. Täglich werden über vier Billionen US-Dollar umgesetzt. Kein Wunder, dass auch immer mehr Privatanleger die Vorzüge der Forex für sich nutzen wollen. Denn im Markt, der nie schläft, gibt es Chancen im Sekundentakt. Den immensen Möglichkeiten stehen den Börsengesetzen entsprechend natürlich auch Risiken gegenüber. Mit halsbrecherischen Hebeln von bis zu 400 können Anleger Euro, US-Dollar, Yen & Co traden. Wenn Sie in der 'Formel 1 der Märkte' von Anfang an erfolgreich ihre Runden drehen wollen, sollten Sie sich mit den Besonderheiten auskennen. Sie sollten wissen, wie die unterschiedlichen Währungspaare 'ticken', wie Sie Ihr Risiko in den Griff bekommen und wie Sie sich perfekt auf einen Handelstag vorbereiten. All das hat Devisen-Profi Daniel Fehring für Sie zusammengestellt. Im seinem Buch finden Sie nicht nur sämtliche Grundlagen, die Forex-Neulinge wissen müssen. Fehring präsentiert Ihnen außerdem auch noch zwei komplette Handelssysteme, mit denen Sie vom ersten Tag an Trading-Gewinne erzielen können. Pflichtlektüre für alle Forex-Trader - und die, die es werden wollen!

Daniel Fehring hat das Trading von der Pike auf gelernt. Als lizenzierter Xetra-Händler hat er bei großen Brokerfirmen gearbeitet, bevor er sich mit seinem einzigartigen Handelskonzept selbstständig machte. Er ist gefragter Devisen-Experte unter anderem beim Deutschen Anleger Fernsehen und N24.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Inhalt5
Vorwort8
FASZINATION FOREX – DIE FAKTEN12
Schlüsselfaktoren für Ihren Tradingerfolg13
Mentale und technische Voraussetzungen14
Was passiert eigentlich beim Devisenhandel?18
Gewinn und Verlust : Beispiele aus der Praxis20
Das Risiko- und Positionsmanagement23
Die 0,5-Prozent-Regel24
Der Hebel26
Monetäre Voraussetzungen : wie viel Kapital Sie benötigen28
Markttechnische Betrachtungen : Die Macht der Fraktale30
Zeitebenen : der Markt aus verschiedenen Perspektiven38
Handelsinstrumente : kurzer Exkurs und ein Plädoyer für den Spot- Handel41
Haltedauer: kurz, kürzer, Forex46
Auf alles gefasst: Diesen Einfluss haben Nachrichten47
Die wichtigsten Korrelationen49
Perfekte Vorbereitung: eine Checkliste55
So bauen Sie Ihren perfekten Handelsbildschirm auf57
Pro FX: Die großen Vorzüge der Forex für Trader64
Wer die Wahl hat ... so finden Sie den passenden Broker65
ERFOLGSERPROBTE HANDELSSYSTEME FÜR DEVISEN-TRADER72
Einleitung73
Ihr persönlicher Tradingplan74
Handelsstil : Die Übertreibung75
Die richtigen Indikatoren78
Fibonacci79
Stochastik81
Divergenzen85
Bewegungs- und Trendhandel90
Moving Averages (Gleitende Durchschnitte)92
Beispiel aus der Praxis93
Bollinger-Bänder96
MACD-Histogramm99
Aroon104
Ichimoku Kinko Hyo107
Stop-Loss-Regeln111
Pivot Points120
Take Profit122
Fehler ... und wie Sie damit umgehen125
Fazit: So handeln Sie richtig126
AUTOMATISCHE HANDELSSYSTEME130
Was genau ist ein Handelsroboter eigentlich?131
Verschiedene Nutzungsmöglichkeiten automatischer Tools132
Wo können Sie ein automatisches System kaufen?133
Das richtige System finden133
Der Performance- Trick134
Der Lot- Trick135
Der Stopp- Trick136
Das war noch nicht alles136
Warum werden solche Systeme überhaupt verkauft?137
Was darf so ein System kosten?138
Programmieren lassen138
Nachteile der Automaten140
VPS und 24/7141
Einen Robot mieten142
Sehen Sie die Sache realistisch : Fazit143
Zum Schluss144
MEIN HÄNDLER - LEBEN AM LIMIT146
GLOSSAR182
DANKSAGUNG196

Weitere E-Books zum Thema: Banken - Versicherungen - Finanzdienstleister

Kapitalmarktkommunikation

E-Book Kapitalmarktkommunikation
Format: PDF

Welche Informationen benötigt die professionelle Finanzgemeinde? Welche Informationsquellen und -medien nutzen Sell- und Buy-Side-Analysten, Fonds- und Portfoliomanager, Wirtschafts- und…

Versicherungen im Umbruch

E-Book Versicherungen im Umbruch
Werte schaffen, Risiken managen, Kunden gewinnen Format: PDF

Die Bedeutung von Versicherungen und Einrichtungen kapitalgebundener Altersvorsorge für unsere Gesellschaft ist immens und nimmt weiter zu. Es ist deshalb äußerst wichtig, dass die Institutionen ,…

Managed Care

E-Book Managed Care
Neue Wege im Gesundheitsmanagement Format: PDF

Das deutsche Gesundheitswesen befindet sich in einem radikalen Umbruch. Ansätze zur Bewältigung dieser Herausforderungen finden sich in den vielfältigen Managementinstrumenten und Organisationsformen…

Finanzmathematik in der Bankpraxis

E-Book Finanzmathematik in der Bankpraxis
Vom Zins zur Option Format: PDF

Finanzmathematisches Rüstzeug für den Anfänger und den erfahrenen Banker: von Barwert- und Effektivzinsberechnungen über die Kapitalmarkt- und Optionspreistheorie bis hin zu Hedge-Strategien.…

Wertsicherung von Aktienanlagen

E-Book Wertsicherung von Aktienanlagen
Identifizierung und Reduzierung von Absicherungsrisiken alternativer Strategien unter besonderer Berücksichtigung des Renditepotenzials Format: PDF

Wertsicherungsstrategien erlauben eine Begrenzung potenzieller Verluste aus Aktienanlagen bei gleichzeitiger Teilnahme an Kurszuwächsen. In diesem Buch werden die Absicherungsqualität statischer und…

Praxishandbuch Treasury-Management

E-Book Praxishandbuch Treasury-Management
Leitfaden für die Praxis des Finanzmanagements Format: PDF

Über 30 Autoren aus Beratungspraxis und Wirtschaft arbeiten sowohl Standardthemen wie Liquiditätsmanagement, Risikomanagement und Finanzierung als auch Trends wie Hedge Accounting, IFRS und Working…

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW - Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

Demeter-Gartenrundbrief

Demeter-Gartenrundbrief

Einzige Gartenzeitung mit Erfahrungsberichten zum biologisch-dynamischen Anbau im Hausgarten (Demeter-Anbau). Mit regelmäßigem Arbeitskalender, Aussaat-/Pflanzzeiten, Neuigkeiten rund um den ...

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler ist das monatliche Wirtschafts- und Mitgliedermagazin des Bundes der Steuerzahler und erreicht mit fast 230.000 Abonnenten einen weitesten Leserkreis von 1 ...