Sie sind hier
E-Book

Fernao Lopes - Erster moderner Romancier und Historiker Portugals

AutorUlrike Decker
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2003
Seitenanzahl31 Seiten
ISBN9783638196710
FormatePUB/PDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis3,99 EUR
Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Romanistik - Portugiesische Sprache, Literatur, Landeskunde, Note: 1,7, Humboldt-Universität zu Berlin (Romanistik), Veranstaltung: Portugiesische Literaturgeschichte, Sprache: Deutsch, Abstract: Nimmt man auf der Suche nach portugiesischen Historikern das Internet zur Hilfe, so stößt man immer wieder auf einen Namen, der sowohl bei Altavista als auch bei Google und Yahoo fest unter dem Stichwort verzeichnet ist: Fernão Lopes. Sucht man nach den Lebensdaten des Genannten, stellt man schnell fest, daß der portugiesische Geschichtsschreiber, der an mancher Stelle als 'Pai da História Portuguesa' bezeichnet wird, vor ca. 600 Jahren, an der Wende vom 14. zum 15. Jahrhundert lebte, und sein Einfluß auf die portugiesische Geschichtsschreibung sowie auf die portugiesische Literatur unschätzbar groß ist. Wer war dieser Mann, dessen Name aus dem 15. Jahrhundert bis ins Zeitalter des Internet erhalten blieb? In was für einer Zeit lebte er und worin bestand sein Beitrag zur portugiesischen Geschichtsschreibung und Literatur? Mit diesen Fragen beschäftigt sich die folgende Arbeit in der Hoffnung, Antworten auf einige von ihnen zu finden und dem Werk eines bemerkenswerten Mannes ein Stück näher zu kommen.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Sprachführer - Sprachwissenschaften

Überzeugungsstrategien

E-Book Überzeugungsstrategien
Format: PDF

Wissentlich oder unwissentlich sind wir ständig mit Überzeugungsstrategien konfrontiert: in Werbung, Politik und Alltagskommunikation. Vertreter eines weiten Fächerspektrums (u. a. Philosophie,…

Lesesozialisation vor dem Schuleintritt

E-Book Lesesozialisation vor dem Schuleintritt
Ein Vortrag von Bettina Kümmerling-Meibauer im Vergleich mit einem Aufsatz von Petra Wieler Format: ePUB/PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Deutsch - Pädagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, Note: 1+, Technische Universität Hamburg-Harburg (Grundschulpädagogik, Sprachlicher Anfangsunterricht…

Weitere Zeitschriften

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten "Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Banking - die führende Fachzeitschrift für den Markt und Wettbewerb der Finanzdienstleister, erscheint seit 1972 monatlich. Leitthemen Absatz und Akquise im Multichannel ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...