Sie sind hier
E-Book

Finanz-Check für Vereine

eBook Finanz-Check für Vereine Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2013
Seitenanzahl
240
Seiten
ISBN
9783864144172
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
19,99
EUR

Finanzmanagement wird in den meisten Vereinen ein immer drängenderes Thema. Öffentliche Kassen kürzen ihre Ausgaben, Finanzämter kümmern sich intensiver um Vereine, ehrenamtliches Engagement findet sich schwieriger und die Ansprüche der Mitglieder steigen. Es reicht also nicht mehr aus, Tipps zu Geldquellen zu erhalten, vielmehr ist ein strategisches Vorgehen gefordert! Analyse der Finanzsituation, der lokalen Unterstützungsmöglichkeiten und des Vereinskonzeptes sind nur einige Stichworte für die erforderliche Neuausrichtung. Und dies jeweils in Übereinstimmung mit den teilweise komplizierten steuerlichen Regelungen, die für Vereine gelten. Dieses Themenfeld wird zusammenhängend und anschaulich in Finanzcheck für Vereine aufbereitet.

Ronald Wadsack ist seit 2000 als Professor für Sportmanagement an der Fachhochschule Braunschweig/Wolfenbüttel tätig. Horst Lienig, Steuerberater, ist Dozent an der Führungsakademie des Deutschen Sportbundes. Im Rahmen der Vereinsmanagerausbildung, u. a. für den Württembergischen Landessportbund, ist er als Referent für Vereinsbesteuerung tätig.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Industrie - Wirtschaft

Weitere Zeitschriften

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert bereits im 50. Jahrgang Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und ...

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

Gastronomie Report

Gastronomie Report

News & Infos für die Gastronomie: Tipps, Trends und Ideen, Produkte aus aller Welt, Innovative Konzepte, Küchentechnik der Zukunft, Service mit Zusatznutzen und vieles mehr. Frech, offensiv, ...