Sie sind hier
E-Book

Finanzmathematik

Grundlagen - Prinzipien - Beispiele

AutorTobias Martin
VerlagCarl Hanser Fachbuchverlag
Erscheinungsjahr2014
Seitenanzahl180 Seiten
ISBN9783446441866
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis11,99 EUR
Dieses Buch beinhaltet eine kompakte Darstellung der elementaren finanzmathematischen Begriffe, Prinzipien und Zusammenhänge. Aufgrund seines logischen, strukturierten Aufbaus ist es sehr gut als Begleitlektüre beim Studium dieses Teils der angewandten Mathematik geeignet, ebenso zur Prüfungsvorbereitung und als Nachschlagewerk bzw. Formelsammlung.
Zahlreiche Beispiele und Aufgaben mit Lösungen dienen dem besseren Verständnis der Theorie wie auch der vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten.
Der Leserkreis besteht in erster Linie aus Studierenden aller Fachrichtungen, gleichermaßen ist das Buch auch für Mitarbeiter in Wirtschaft oder Verwaltung geeignet. Inhaltlich reichen die Themen von Verzinsungsmodellen über Zahlungsströme, Renten, Tilgungs- und Abschreibungsprozesse bis hin zu Kurs- und Renditeberechnungen. Das Buch ist damit gut für die Bachelorausbildung geeignet.
Die Website zum Buch www.imn.htwk-leipzig.de/-martin enthält die ausführlichen Lösungen der Übungsaufgaben.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Vorwort7
Inhaltsverzeichnis8
Häufig verwendete Symbole10
1 Mathematische Grundlagen11
1.1 Prozentrechnung11
1.2 Arithmetische und geometrische Folgen16
1.3 Iterative Nullstellenbestimmung23
1.4 Ungleichungen24
1.5 Aufgaben25
2 Kapital und Zinsen26
2.1 Verzinsungsmodelle26
2.2 Das 1-Perioden-Modell28
2.3 Das n-Perioden-Model31
2.4 Einfache Verzinsung36
2.5 Verzinsung mit Zinseszinsen40
2.6 Nominal- und Effektivzinssatz46
2.7 Unterperiodische Verzinsung49
2.8 Stetige Verzinsung52
2.9 Aufgaben55
3 Zahlungsströme und Äquivalenz57
3.1 Äquivalenz von Kapitalien57
3.2 Zahlungsströme59
3.3 Das Äquivalenzprinzip62
3.4 Investitionen66
3.5 Mittlerer Zahlungstermin, Duration und Konvexität71
3.6 Aufgaben76
4 Renten77
4.1 Rente und Raten77
4.2 Renten bei einfacher Verzinsung80
4.3 Renten bei Verzinsung mit Zinseszinsen82
4.4 Gesamtwert und Zeitwert einer Rente84
4.5 Wechselnde Zinssätze und Ratenhöhen90
4.6 Ewige Renten93
4.7 Kapitalaufbau und -verzehr94
4.8 Renten mit variablen Raten97
4.8.1 Rente mit arithmetischer Folge von Raten98
4.8.2 Rente mit geometrischer Folge von Raten99
4.9 Rentenperiode ungleich Zinsperiode100
4.9.1 Rentenperiode größer als Zinsperiode100
4.9.2 Rentenperiode kleiner als Zinsperiode105
4.10 Aufgaben109
5 Tilgung einer Schuld111
5.1 Grundbegriffe111
5.2 Spezielle Tilgungsprozesse118
5.2.1 Zinsschuld118
5.2.2 Gesamtfällige Schuld mit Zinsansammlung120
5.2.3 Ratenschuld121
5.2.4 Annuitätenschuld122
5.3 Der Tilgungssatz130
5.4 Unterperiodische Tilgung136
5.5 Aufgaben141
6 Abschreibungen144
6.1 Grundbegriffe144
6.2 Lineare Abschreibung146
6.3 Degressive Abschreibung148
6.4 Progressive Abschreibung152
6.5 Aufgaben155
7 Kurs und Rendite156
7.1 Nominal- und Realzinssatz156
7.2 Der Zusammenhang von Kurs und Rendite158
7.3 Kurse spezieller Tilgungsprozesse161
7.4 Unterjährliche Zahlungen167
7.5 Aufgaben171
Lösungen172
Literaturverzeichnis178
Sachwortverzeichnis180

Weitere E-Books zum Thema: Mathematik - Algorithmik - Arithmetik

Versicherungen mit Beitragsrückgewähr

E-Book Versicherungen mit Beitragsrückgewähr
- Versicherungs- und Finanzmathematik 37 Format: PDF

Schon Ende des 19. Jahrhunderts entstand die Idee, Versicherungen zu entwickeln, zu denen zwar Beiträge zu zahlen sind, welche aber garantiert zurückerstattet werden. Die erste Unfallversicherung mit…

Digitalisierung: Segen oder Fluch

E-Book Digitalisierung: Segen oder Fluch
Wie die Digitalisierung unsere Lebens- und Arbeitswelt verändert Format: PDF

Dieses Buch befasst sich mit der digitalen Revolution und ihren Auswirkungen auf unsere Arbeits- und Lebenswelt. Die Autoren zeigen anhand anschaulicher Beispiele auf, wie die Digitalisierung unsere…

Wild Duck

E-Book Wild Duck
Empirische Philosophie der Mensch-Computer-Vernetzung Format: PDF

Wussten Sie, dass Menschen am besten arbeiten, wenn sie Sinn und Herausforderung in ihrer Tätigkeit sehen? Jeder weiß das, aber unsere Erziehungs- und Managementsysteme bauen darauf, dass Lernen,…

Topothesie

E-Book Topothesie
Der Mensch in artgerechter Haltung Format: PDF

Topothesie bedeutet frei übersetzt 'lebhafte Schilderung einer wunderschön vorgestellten Welt'. Hört auf, ruft Gunther Dueck mit diesem Band, die Lebhaften zu unterdrücken! Lasst das unnütze Erziehen…

Die beta-inside Galaxie

E-Book Die beta-inside Galaxie
Format: PDF

Alpha-Versionen sind Lehrbücher, Gesetze, Hochglanzprospekte, Aktienneuemissionsanzeigen, Regierungserklärungen. Dahinter ist das Reale. Hinter den Lehrbüchern die vorlesende Forscherpersönlichkeit,…

Im Digitalisierungstornado

E-Book Im Digitalisierungstornado
Format: PDF

Der vorliegende Band versammelt die als Kultkolumnen gefeierten Beiträge der Beta-Inside-Kolumne aus dem Informatik-Spektrum von 2013 bis 2017. Frühere Kolumnen der Jahre 1999 bis 2013  …

Managed Futures

E-Book Managed Futures
Versichern Sie Ihr Portfolio: Chancen, Mechanismen und Strategien Format: PDF

Die Anlageklasse der Managed Futures ist trotz ihrer fast 50-jährigen Geschichte bei Deutschlands Anlegern nahezu unbekannt. Dabei bieten sie attraktive Renditen bei akzeptablen Risiken. Das Buch…

Weitere Zeitschriften

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert bereits im 51. Jahrgang Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und ...

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Banking - die führende Fachzeitschrift für den Markt und Wettbewerb der Finanzdienstleister, erscheint seit 1972 monatlich. Leitthemen Absatz und Akquise im Multichannel ...

DER PRAKTIKER

DER PRAKTIKER

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...