Sie sind hier
E-Book

Finanzmathematik in der Bankpraxis

Vom Zins zur Option

AutorThomas Heidorn
VerlagGabler Verlag
Erscheinungsjahr2009
Seitenanzahl326 Seiten
ISBN9783834981981
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis44,99 EUR
Effektivzinsberechnung, Optionspreistheorie, Hedging - Finanzmathematik ist unvzerzichtbares Handwerkszeug für die Bankpraxis. Obwohl die EDV einen Großteil der Berechnungen übernimmt, ist für jeden Banker das Verständnis fundamentaler Zahlenzusammenhänge bedeutsam, um effektive Strategien in der Finanzwelt planen zu können. In diesem Buch werden von einfachen Barwertberechnungen bis zum Hedging mit Futures und Swaps alle relevanten Instrumente erklärt und mit Hilfe vieler Beispiele verdeutlicht. Die sechste Auflage enthält einen neuen Abschnitt zum Thema Berechnung von Kreditrisiken. Außerdem hat der Autor die Fundamentalanalyse von Aktien erweitert.

Professor Dr. Thomas Heidorn ist Professor für Bankbetriebslehre an der Hochschule für Bankwirtschaft in Frankfurt am Main.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Vorwort5
Inhaltsverzeichnis7
1. Grundlagen der Finanztheorie11
1.1 Gegenwartswerte und Opportunitätskosten13
1.2 Berechnung von Gegenwartswerten19
1.3 Gegenwartswerte bei Anleihen und Aktien22
2. Finanzmathematik32
2.1 Grundlagen der Effektivverzinsung33
2.2 Verzinsung von Geldmarktpapieren36
2.3 Effektivverzinsung bei Anleihen mit glatter Restlaufzeit39
2.4 Bedeutung der Zinsstrukturkurve50
2.5 Zinsänderungsrisiko61
2.6 Effektivverzinsung bei gebrochenen Laufzeiten72
3. Anwendung bei Finanzinnovationen83
3.1 Forward Rate Agreement (FRA)84
3.2 Zinsswap91
4. Grundlagen der Aktienanalyse112
4.1 Risiko und Rendite113
4.2 Externe Bewertung von Einzelaktien Einzelaktien121
4.3 Grundlagen der Portfoliotheorie136
4.4 Markteffizienz147
4.5 Einführung in die Performancemessung149
4.6 Value at Risk152
5. Einführung in die Optionspreistheorie160
5.1 Grundlagen der Optionspreistheorie161
5.2 Anwendung der Optionspreistheorie196
6. Hedging von festverzinslichen Positionen221
6.1 Funktionsweise eines Bund-Futures222
6.2 Symmetrisches Hedging von Zinspositionen230
7. Kreditderivate und Kreditportfolien240
7.1 Überblick über Kreditderivate241
7.2 Anwendung von Kreditderivaten250
7.3 Bewertung von Kreditderivaten252
7.4 Bewertung mit Ausfallintensitäten259
7.5 Optionstheoretische Ansätze zur Bewertung von Kreditrisiken265
7.6 Ausblick zur Kreditbewertung269
7.7 Kreditrisiko (CreditMetrics)270
8. Mathematischer Anhang290
8.1 Folgen und Reihen291
8.2 Natürlicher Logarithmus293
8.3 Statistik294
8.4 Normalverteilung302
Literaturliste306
Tabelle für die Werte der Normalverteilung311
Stichwortverzeichnis313

Weitere E-Books zum Thema: Finanzierung - Bankwirtschaft - Kapital

Transformation von Banken

E-Book Transformation von Banken
Praxis des In- und Outsourcings auf dem Weg zur Bank 2015 Format: PDF

Stimmt das Geschäftsmodell? Haben Sie sich im Unternehmen gut positioniert? Welche Leistungen sollten Sie von anderen Finanzdienstleistern beziehen? Diese Fragen beschäftigen die Geschäftsleitungen…

Pro-Contra Studiengebühren

E-Book Pro-Contra Studiengebühren
Format: ePUB/PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich VWL - Finanzwissenschaft, Note: 1,3, Universität Paderborn (Lehrstuhl für Finanzwissenschaft), Veranstaltung: Finanzwissenschaftliches Seminar, Sprache…

Risikoverhalten von Aktienfondsmanagern

E-Book Risikoverhalten von Aktienfondsmanagern
Eine spieltheoretische und empirische Analyse Format: PDF

Unter Verwendung der Turniertheorie untersucht Peter Delling die Risikostrategie von miteinander im Wettbewerb stehenden Fondsmanagern. Das Turnierverhalten wird in einer spieltheoretischen Analyse…

Ökologische Investments

E-Book Ökologische Investments
Chancen und Risiken grüner Geldanlagen Format: PDF

Dieses Buch zeigt die aktuellen ökologischen Investitionsmöglichkeiten als Kapitalanlage auf - von der Direktanlage über Geschlossene Fonds, Anleihen, Aktien und Zertifikate bis hin zu verschiedenen…

Die Organisation des Washington Consensus

E-Book Die Organisation des Washington Consensus
Der Internationale Währungsfonds und seine Rolle in der internationalen Finanzarchitektur - Global Studies  Format: PDF

Die Rolle des Internationalen Währungsfonds (IWF) in der internationalen Finanzarchitektur ist seit seiner Gründung umstritten. Im Zuge der asiatischen Wirtschafts- und Finanzkrise in der zweiten…

Weitere Zeitschriften

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

Demeter-Gartenrundbrief

Demeter-Gartenrundbrief

Einzige Gartenzeitung mit Erfahrungsberichten zum biologisch-dynamischen Anbau im Hausgarten (Demeter-Anbau). Mit regelmäßigem Arbeitskalender, Aussaat-/Pflanzzeiten, Neuigkeiten rund um den ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 40 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...

F- 40

F- 40

Die Flugzeuge der Bundeswehr, Die F-40 Reihe behandelt das eingesetzte Fluggerät der Bundeswehr seit dem Aufbau von Luftwaffe, Heer und Marine. Jede Ausgabe befasst sich mit der genaue Entwicklungs- ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm FileMaker Pro arbeiten. In jeder Ausgabe finden Sie praxiserprobte Tipps & Tricks, die Ihnen sofort die ...