Sie sind hier
E-Book

Frankreich Jahrbuch 2009

Französische Blicke auf das zeitgenössische Deutschland

AutorWolfram Vogel
VerlagVS Verlag für Sozialwissenschaften (GWV)
Erscheinungsjahr2010
Seitenanzahl266 Seiten
ISBN9783531922591
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis42,25 EUR


Das dfi ist ein sozialwissenschaftliches Informations- und Forschungsinstitut. Als Kompetenzzentrum für das aktuelle Frankreich und die deutsch-französischen Beziehungen begleitet und gestaltet es seit 60 Jahren die deutsch-französische Kooperation in Europa. Forschungsschwerpunkte: Sozialpolitik, Wirtschaftspolitik, Europapolitik, Interkulturelle Kommunikation.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Inhalt6
Vorwort8
Themenschwerpunkt: Französische Blicke auf das zeitgenössische Deutschland9
Neuere französische Deutschlandstudien – Abschied von den Area-Studies?10
I.10
II.13
III.16
IV.19
Literatur22
Neue Realitäten und alte Geschichten in politischen Karikaturen24
Berlin-Bilder im französischen Fernsehen (1989-2009)39
Das paradoxe Ereignis: zwischen Befreiung und Verunsicherung40
Von der Stadt der Baustellen zur Modellstadt45
Nicolas Sarkozys Deutschlandbild53
Die „grünen Deutschen“58
1 Soziale Repräsentationen, Identität und Ökologie58
1.1 Ein besonderer Blick58
1.2 Identitätsaspekte zur Ökologie60
2 Methodologischer Zugang62
2.1 Presseanalyse62
2.2 Interviews63
3 Ein positives Stereotyp für eine Außengruppe ?64
3.1 Ein starkes Stereotyp64
3.2. Wo die Franzosen scheitern…65
3.3 Die Deutschen, doch nicht ganz so „grün“67
3.4 Süd und Nord, ein unmögliches Zusammensein?68
3.5 Wo die Geschichte wieder auftaucht69
4 Diskussion70
5 Ausblick72
Literatur73
Die Sterbehilfe-Debatte in Deutschland und Frankreich74
Einleitung74
1 Die Frage der Sterbehilfe75
1.1 Die Selbstbestimmung des Todes: die Diskussion einer moralischen Frage75
1.2 Aufklärung der moralischen Frage aus soziologischer Sicht77
2 Euthanasie: Wovon wird dabei gesprochen?79
2.1 Die Bedeutung des Wortes und die darauf bezogenen Praktiken79
2.2 Die Sterbehilfe-Debatten in Frankreich und Deutschland81
3 Die konkreten Probleme am Lebensende83
3.1 Die Frage nach dem „richtigen Umgang“ mit Sterbenskranken83
3.2 Die Praktiken am Lebensende in Frankreich und Deutschland85
4 Sterbehilfe: Eine Frage, der die Gesellschaft nicht entkommt87
Historischer Perspektivenwechsel91
1 Nahe und ferne Ursprünge des deutsch-französischen Lehrbuchs92
2 Die Geschichte Europas und der Welt gemeinsam schreiben und unterrichten98
2.1 Ein gemeinsames Lehrbuch schreiben98
2.2 Zusammenspiel von deutscher und französischer pädagogischer Praxis101
3 Das deutsch-französische Schulbuch als erste Etappe auf dem Weg zu einem gemeinsamen europäischen Lehrwerk?102
Betrachtungen zum Mythos der deutsch-französischen Effizienz in Europa110
1111
1.1112
1.2113
1.3114
1.4115
1.5115
2117
2.1117
2.2119
2.3120
2.4123
2.5124
3126
Grenzüberschreitender Journalismus im heutigen Europa129
Ein Meilenstein in der Journalistenausbildung132
Wie die Studierenden auf ihre künftige Aufgabe vorbereitet werden133
Zoom auf die Unterschiede bei einer internationalen Journalismusausbildung137
Zwischenbilanz und Berufsperspektiven138
Was bleibt auf der Mikroebene zu tun, um die deutsch-französische Journalistenausbildung konkret voranzutreiben?139
Worauf muss auf der Makroebene in der Ausbildung von heute besonders geachtet werden, um die Europakompetenz zu fördern?140
Zusammenfassung141
Beiträge und Rezensionen142
Auf dem Weg zur Europäisierung Europas?143
1 Europäisierung Europas durch Wahlen 1979-2009144
1.1 Die Wahlen 1979145
1.2 Die Wahlen 1994-2009148
1.3 Zum Stand der Dinge in der EU-27151
2 Die Frage nach dem Warum153
Literatur164
Gilbert Zieburas Autobiographie170
Zivilgesellschaftliche Mittler im kurzen 20. Jahrhundert178
Dokumentation186
Chronik September 2008 September 2009187
Sozioökonomische Basisdaten im internationalen Vergleich213
Gesellschaftliche Basisdaten Frankreichs214
Zusammensetzung der Regierung Fillon nach Umbildung im Juni 2009215
Deutschsprachige Literatur zu Frankreich Ausgewählte Neuerscheinungen 2008/2009217
Abkürzungsverzeichnis249
Personenregister251
Zu den Autoren254

Weitere E-Books zum Thema: Deutschland - Kultur - Politik

Effizientes Schrumpfen

E-Book Effizientes Schrumpfen
Fehlanreize und Handlungsstrategien Format: PDF

?Neben der demografischen Entwicklung in Deutschland führen auch allgemeine Tendenzen am Arbeitsmarkt dazu, dass sich vielerorts Regionen entvölkern. Die Auswirkungen regionaler Schrumpfungsprozesse…

Löhne und Gehälter in Deutschland

E-Book Löhne und Gehälter in Deutschland
Ihre Entwicklung in Wirtschaft und Staat von 1960-2000 Format: PDF

Ulrike Walter untersucht im Zeitraum von 1960 - 2000 die Entwicklung des langfristigen professionellen Lohndifferentials unterschiedlich definierter Einkommenspopulationen aus unselbständiger Arbeit…

Effizientes Schrumpfen

E-Book Effizientes Schrumpfen
Fehlanreize und Handlungsstrategien Format: PDF

?Neben der demografischen Entwicklung in Deutschland führen auch allgemeine Tendenzen am Arbeitsmarkt dazu, dass sich vielerorts Regionen entvölkern. Die Auswirkungen regionaler Schrumpfungsprozesse…

Weitere Zeitschriften

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

Gastronomie Report

Gastronomie Report

News & Infos für die Gastronomie: Tipps, Trends und Ideen, Produkte aus aller Welt, Innovative Konzepte, Küchentechnik der Zukunft, Service mit Zusatznutzen und vieles mehr. Frech, offensiv, ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

DSD Der Sicherheitsdienst

DSD Der Sicherheitsdienst

Der "DSD – Der Sicherheitsdienst" ist das Magazin der Sicherheitswirtschaft. Es erscheint viermal jährlich und mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren. Der DSD informiert über aktuelle Themen ...

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS bringt alles über die DEL, die DEL2, die Oberliga sowie die Regionalligen und Informationen über die NHL. Dazu ausführliche Statistiken, Hintergrundberichte, Personalities ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm FileMaker Pro arbeiten. In jeder Ausgabe finden Sie praxiserprobte Tipps & Tricks, die Ihnen sofort die ...