Sie sind hier
E-Book

Freiheit schmeckt wie Tränen und Champagner

Mein wunderbares Leben gegen den Strom

AutorAyse Auth
VerlagIntegral
Erscheinungsjahr2010
Seitenanzahl416 Seiten
ISBN9783641038410
FormatePUB/PDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis15,99 EUR
Ein wunderbares Leben gegen den Strom

Als die Deutsch-Türkin Ayse Auth im November 2006 ihren Haarsalon in der noblen Münchner Innenstadt eröffnet, fühlt sie sich am Ziel: als eigenständige Geschäftsfrau und Stylistin mit internationalem Renommee, vor allem aber endlich als ein unabhängiger Mensch. In ihrem Leben war sie keineswegs auf Rosen gebettet! Noch als Kleinkind gaben ihre Eltern sie zur Erziehung zu ihrer strenggläubigen Großmutter, die in der Türkei auf dem Lande lebte. Als Teenager wieder in Deutschland, wurde sie direkt nach der Friseurlehre jedoch mit einem Mann in der Türkei zwangsverheiratet.

Doch Ayse will frei sein, und die Kraft dazu schöpft sie aus einer ganz besonderen Fähigkeit, die sie schon als Kind entdeckt hatte: die Kraft des Wünschens. Und tatsächlich erfährt sie es immer wieder - was sie in Gedanken und Worten, in Gefühlen und geistigen Bildern aussendet, das zieht sie in ihr Leben. Allen Widrigkeiten zum Trotz geht sie ihren Weg und findet in sich selbst das Beste aus zwei Welten ...

Ein faszinierender Lebensweg, geleitet von der Kraft des positiven Denkens.



Ayse Auth 1967 in Deutschland geboren und in der Türkei aufgewachsen, ist Besitzerin des exklusiven Haarsalons »HaarWerk« in München. Zusammen mit ihrer Zwillingsschwester wurde sie mit dem begehrten »Oscar für Friseure«, der »L'Oreal Colour Trophy«, geehrt. Sie gewann darüber hinaus mehrere internationale Preise. Als Stylistin ist sie in Zeitschriften wie »Bunte«, »Amica«, »Elle« und »Cosmopolitan« präsent und stand im Mittelpunkt der ZDF-Dokumentation »Das Beste aus zwei Welten«.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Biografien - politische und persönliche Schicksale

Sigmund Freud

E-Book Sigmund Freud
Format: PDF

Wer war Sigmund Freud wirklich? Wie war der Mann, der in seiner Ordination in der Wiener Berggasse der Seele des Menschen auf die Spur kam? Und welche Rolle spielte dabei die weltberühmte Couch…

Walter Ulbricht

E-Book Walter Ulbricht
Eine deutsche Biografie Format: ePUB

Walter Ulbricht, 1893 in Leipzig als Spross einer sächsischen Handwerkerfamilie geboren, schloss sich nach einem Zwischenspiel bei der SPD früh der kommunistischen Bewegung an. Er wird…

Sigmund Freud

E-Book Sigmund Freud
Format: PDF

Wer war Sigmund Freud wirklich? Wie war der Mann, der in seiner Ordination in der Wiener Berggasse der Seele des Menschen auf die Spur kam? Und welche Rolle spielte dabei die weltberühmte Couch…

Biographische Sicherheit im Wandel?

E-Book Biographische Sicherheit im Wandel?
Eine historisch vergleichende Analyse von Künstlerbiographien Format: PDF

Helga Pelizäus-Hoffmeister zeigt, dass biographische Unsicherheit - ein typisch modernes Phänomen - heute als umfassender und intensiver empfunden wird als früher: Die Menschen fühlen sich zunehmend…

Walter Ulbricht

E-Book Walter Ulbricht
Eine deutsche Biografie Format: ePUB

Walter Ulbricht, 1893 in Leipzig als Spross einer sächsischen Handwerkerfamilie geboren, schloss sich nach einem Zwischenspiel bei der SPD früh der kommunistischen Bewegung an. Er wird…

Vom Junkie zum Ironman

E-Book Vom Junkie zum Ironman
Die zwei Leben des Andreas Niedrig Format: ePUB/PDF

Überarbeitete Neuausgabe des Bestsellers!Andreas Niedrig ist 12 Jahre alt, als er zum ersten Mal Haschisch raucht. 10 Jahre später ist er heroinsüchtig. Seine Frau verlässt ihn mit dem gemeinsamen…

Ich kannte Mozart

E-Book Ich kannte Mozart
Die einzige Biografie von einem Augenzeugen Format: PDF

Wolfgang Amadeus Mozart war und ist das wohl größte musikalische Genie aller Zeiten. Doch was steckt hinter dieser schillernden Person? Was für ein Mensch war er?Niemetschek ist der einzige Biograf,…

Der Mann, der Günter Wallraff ist

E-Book Der Mann, der Günter Wallraff ist
Die Biographie Format: ePUB

Die Biografie über den großen Rollenspieler - »packend bis zur letzten Seite«. Bücher Die erste Biographie über den bekanntesten deutschen Enthüllungsjournalisten, der als genialer Rollenspieler die…

Weitere Zeitschriften

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

Bibel für heute

Bibel für heute

Kommentare, Anregungen, Fragen und Impulse zu Texten aus der Bibel Die beliebte und bewährte Arbeitshilfe für alle, denen es bei der täglichen Bibellese um eine intensive Auseinandersetzung mit ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW - Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...

EineWelt

EineWelt

Eine Anregung der Gossner Mission zum verbesserten Schutz indigener Völker hat Bundespräsident Horst Köhler aufgegriffen: Er hat auf Anregung des Missionswerkes eine Anfrage an die Bundesregierung ...