Sie sind hier
E-Book

Frühglobalisierungsprozesse vor Beginn der Globalisierung um 1840

AutorMarkus Alexander Michael Rietschel
VerlagGRIN Publishing
Erscheinungsjahr2009
Seitenanzahl16 Seiten
ISBN9783640378265
FormatPDF/ePUB
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis3,99 EUR
Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Geschichte der Internationalen Beziehungen, Note: 2,3, Universität der Bundeswehr München, Neubiberg (Politikwissenschaften), Veranstaltung: Globalisierung und Global Governance, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Betrachtung von Globalisierungstendenzen, vor dem eigentlichen Einsetzten dieser, gestaltet sich dahin gehend schwierig, dass man nicht ohne Weiteres die vorhandenen Tendenzen im Vergleich zu Definitionsaspekten des Begriffes analysieren kann. Im Rahmen des Themas: 'Präglobale Epoche und Protoglobalisierung' wird in der vorliegenden Arbeit nun versucht, wichtige Tendenzen, die als Voraussetzungen für die einsetzende Globalisierung Mitte des 19. Jahrhunderts wichtig waren, herauszuarbeiten.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Außenpolitik - Sicherheitspolitik

Internet in China

E-Book Internet in China
Zwischen Zensur und wirtschaftlichem Aufschwung Format: PDF/ePUB

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Region: Ferner Osten, Note: 2,7, Universität Trier, Veranstaltung: Spezialisierungsmodul Politik und Wirtschaft in…

Auf Sand gebaut

E-Book Auf Sand gebaut
Saudi-Arabien - Ein problematischer Verbündeter Format: ePUB

Saudi-Arabien spielt eine Schlüsselrolle in den Konflikten des Nahen Ostens, doch über seine Gesellschaft, Wirtschaft oder religiöse Ausrichtung sowie über die Machtkämpfe seines Königshauses wissen…

Beitrittsverfahren oder verfahrener Beitritt?

E-Book Beitrittsverfahren oder verfahrener Beitritt?
Russlands Weg in die WTO mit besonderer Betrachtung der Verhandlungen zwischen der EU und Russland. Format: PDF/ePUB

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Int. Organisationen u. Verbände, Note: 2, Universität Salzburg (Politikwissenschaft und Soziologie ), Sprache…

Das politische System der Türkei

E-Book Das politische System der Türkei
Eine Untersuchung zum politischen Einfluss des Militärs auf das Regierungssystem Format: ePUB/PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Region: Südosteuropa, Balkan, Note: 2,3, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Institut für Politikwissenschaft),…

Weitere Zeitschriften

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die führende Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Payments – international und branchenübergreifend, erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, achtmal als ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW- Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...