Sie sind hier
E-Book

Funktionale Gesundheit und Beeinträchtigung der Teilhabe

Fallbearbeitung nach der ICF

AutorFranziska Pabst
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2013
Seitenanzahl9 Seiten
ISBN9783656506652
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis3,99 EUR
Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Gesundheitswissenschaften, Note: 1,7, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Institut für Gesundheits- und Pflegewissenschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: Bearbeitung folgender drei Aufgabenstellungen: Aufgabe 1) Welche Konzepte sind mit dem Begriff der funktionalen Gesundheit verbunden? Erläutern Sie diese und geben Sie für jedes Konzept ein kurzes Beispiel an. *** Aufgabe 2) Nehmen Sie für das folgende Fallbeispiel eine Einschätzung der aktuellen Situation von Frau Schmidt mit Hilfe des bio-psycho-sozialen Modells der ICF vor. *** Aufgabe 3) Was ist unter einer 'Beeinträchtigung der Teilhabe' im Sinne der ICF zu verstehen? Erläutern Sie an einem Beispiel eine Beeinträchtigung der Teilhabe in einem Lebensbereich. Verwenden Sie dabei beide Aspekte des Teilhabekonzepts der ICF.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Grundlagen - Nachschlagewerke Medizin

KTQ-Handbuch Rettungsdienst

E-Book KTQ-Handbuch Rettungsdienst

Seit September 2011 ist das neue Zertifizierungssystem KTQ-Rettungsdienst auf dem Markt und ergänzt damit die bereits etablierten Zertifizierungsverfahren der Kooperation für Transparenz im ...

Grundlagen des Medizinrechts

E-Book Grundlagen des Medizinrechts

Während viele Jahre lang die Versorgung der Patienten in den verschiedenen Sektoren und Einrichtungen des Gesundheitswesens streng voneinander getrennt war, haben zahlreiche (Gesetzes-)Initiativen ...

Weitere Zeitschriften

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in WürttembergDie Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur und ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 40 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...