Sie sind hier
E-Book

Ganz legale Steuertricks: Berufliche Kosten des Arbeitnehmers

Verlag
Erscheinungsjahr
2008
Seitenanzahl
253
Seiten
ISBN
9783037565513
Format
PDF
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
2,49
EUR

Regelmäßig hagelt es in Deutschland neue Steuergesetze. Nicht ein Änderungsgesetz pro Jahr, nein, fünf bis sechs verschiedene Gesetzgebungspakete sind die Regel. Und auch die Beratungsresistenz – oder sollte man lieber sagen: die Vernunfts­resistenz – der für die Steuergesetzgebung Verantwortlichen scheint von Jahr zu Jahr zu steigen. Dieses eBook des Finanz-Experten Franz Konz soll ein wenig dazu beitragen, dass bei allem Steuerrecht etwas mehr Waffengleichheit herrscht und Sie als deutsche Steuerzahler nicht zum Schluss als die „Dummen“ dastehen. In diesem eBook geht es um die beruflichen Kosten des Arbeitnehmers – das sind Werbungs-, Reise-, Fahrtkosten etc. und beispielsweise auch Kosten für das häusliche Arbeitszimmer. Viele Tipps können auch Gewerbetreibenden und selbständig Tätigen helfen.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Geld - Finanzen - Kapitalanlage

Makrostrategien

eBook Makrostrategien Cover

Wolfgang Münchau hat in seinem Buch \Kernschmelze im Finanzsystem\ mit bemerkenswerter Scharfsichtigkeit die größte Wirtschaftskrise seit 80 Jahren in allen Details vorhergesagt.In ...

Gier und Wahnsinn

eBook Gier und Wahnsinn Cover

Das Finanzmagazin Forbes nannte Charles MacKays Werk das 'wichtigste Buch, das je über Investments geschrieben worden ist'. Der Leser erfährt authentisch und äußerst unterhaltsam alles über den ...

Wege aus der Schuldenfalle

eBook Wege aus der Schuldenfalle Cover

Rund 7,3 Millionen Haushalte in Deutschland sind u?berschuldet. Die Folge: Mahnungen, Kündigung des Girokontos, Ärger mit der Schufa, Zwangsvollstreckung und vieles mehr. Nur wenn Sie Ihre Rechte ...

Richtig handeln bei Schulden

eBook Richtig handeln bei Schulden Cover

Mehr als drei Millionen Haushalte in Deutschland sind u?berschuldet. Die Folge: Mahnungen, Kündigung des Girokontos, Ärger mit der Schufa, Zwangsvollstreckung und vieles mehr. Jetzt heißt es: Ruhe ...

Weitere Zeitschriften

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe: Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker undInternisten.Charakteristik: Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweitan niedergelassene Mediziner den ...

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

CE-Markt

CE-Markt

 Das Fachmagazin für Consumer-Electronics & Home Technology ProductsTelefónica O2 Germany startet am 15. Oktober die neue O2 Handy-Flatrate. Der Clou: Die Mindestlaufzeit des Vertrages ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW- Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

der praktiker

der praktiker

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...