Sie sind hier
E-Book

Gastroenterologische Endoskopie

AutorMeinhard Classen, Guido N.J. Tytgat, Charles J. Lightdale
VerlagGeorg Thieme Verlag KG
Erscheinungsjahr2003
Seitenanzahl804 Seiten
ISBN9783131554116
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis49,99 EUR
Die Referenz zur endoskopischen Diagnostik und Therapie Wissen für den Profi - Das komplette endoskopische Spektrum: von den Anfängen der Endoskopie zu den aktuellsten therapeutischen Entwicklungen - Alle Einsatzgebiete und Möglichkeiten: Sklerotherapie, Ligaturen, Embolisierung, Lasertherapie, Stenting, photodynamische Therapie, PEG etc. - Verfasst und illustriert von über 80 weltweit führenden Topspezialisten Sicherheit in der Endoskopie - Durchführung und differenzierter Einsatz: ERCP, Endosonographie, Cholangioskopie, Laparoskopie, Biopsie etc. - 1700 brillante Abbildungen: Geräte, Untersuchungstechniken, Normalbefunde, Varianten, atypische Formen, häufige und seltene Pathologika - Eigene Kapitel zur Befund- und Bilddokumentation und zur Qualitätssicherung Referenzwerk der gesamten gastroenterologischen Endoskopie - Akute und chronische Erkrankungen von Speiseröhre, Magen, Duodenum, Dünndarm, Leber, Gallenwegen, Pankreas, Papille, Kolon und Rektum - Vergleich mit diagnostischen Alternativen: Stellenwert, Zeitbedarf, Durchführung, Kontrollen - Vierfarbige Situationsskizzen, anatomische Übersichtszeichnungen, korrespondierende Endosonogramme und Röntgenbilder - Viele Tabellen und Übersichten - Intestinale Anomalien bei HIV, eigenes pädiatrisches Ka

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Impressum5
Vorwort6
Anschriften8
Inhaltsverzeichnis12
I Die Bedeutung der Endoskopie24
1 200 Jahre Endoskopie des Verdauungstrakts ein konziser Bericht25
Die Pioniere im 19.Jahrhundert25
Rudolf Schindler und das „semiflexible“ Endoskop25
Die Fiberglasendoskopie und die elektronische Endoskopie28
Japanische Beiträge zur Endoskopie des Verdauungstrakts28
Koloskopie28
Endoskopisch-retrograde Cholangio-Pankreatographie (ERCP)29
Perkutane transhepatische Cholangiographie29
Enteroskopie31
Therapeutische Endoskopie31
Endoskopische Ultrasonographie (EUS)33
Laparoskopie34
Zusammenfassung und Ausblick34
2 Forschung, Ergebnisse und Rechtfertigung in der Endoskopie41
Einleitung41
Warum benötigen wir Evaluationen?41
Was müssen wir wissen?41
Auswertung von diagnostischen Endoskopie-Verfahren42
Staging-Informationen42
Screening und Überwachung42
Therapeutische Endoskopie43
Modell einer klinischen Intervention43
Ökonomische Auswertungen von Interventionen44
Wer bestimmt, was „besser“ ist?45
Auswertung in der Praxis: Dokumentation und Studien45
3 Qualitätssicherung in der gastrointestinalen Endoskopie48
Was ist Qualitätssicherung?48
Qualitätsindikatoren48
Qualitätssicherung in der Endoskopie - warum?48
Welche Daten sollten gesammelt werden?49
Qualitätssicherung im Gegensatz zur kontinuierlichen Qualitätsverbesserung (engl. Continous Quality Improvement CQI)52
Computer in der Qualitätssicherung53
Endoskopie-Training und Qualitätssicherung53
Einrichtung eines Qualitätssicherungsprogramms53
Funktioniert Qualitätssicherung?54
Eigene Erfahrungen mit der Errichtung eines Programms55
Die Zukunft der Qualitätssicherung55
4 Neue Technologien für die diagnostische und therapeutische Endoskopie57
Einleitung57
Biopsiemethoden57
Blutungen58
Neue Instrumente für die flexible endoskopische Chirurgie59
Transgastrische Chirurgie60
Transanale endoskopische Mikrochirurgie60
Overtubes60
Kosten60
Neue Technologien61
Entwicklungsprobleme in der flexiblen Endoskopie62
II Der Patient in der Endoskopie66
5 Zur Aufklärung des Patienten und seine Einverständniserklärung bei der gastroenterologischen Endoskopie67
Rechte des Patienten67
Konsensfindung67
Wer ist für Aufklärung bei einem Patienten verantwortlich?68
Die Direktüberweisung zur gastrointestinalen Endoskopie68
Tonaufnahmen und Videoaufzeichnungen69
Die Ankunft des Patienten in der Endoskopieeinheit69
Praktische Probleme bei der Einverständniserklärung69
6 Prämedikation in der Endoskopie71
Sedierung, Überwachung, Antibiotikaprophylaxe71
Wann sollte eine Sedierung erfolgen?71
Sedierungstiefe72
Vollnarkose72
Patientenbeurteilung bei der Sedierung73
Pharmakologische Optionen bei der Endoskopie73
Topische Substanzen73
Benzodiazepine74
Opioide74
Adjuvante Medikamente75
Andere Substanzen75
Antagonisten76
Untersuchungsrisiken76
Antibiotika-Prophylaxe77
Nahrungskarenz vor der Untersuchung78
Patientenversorgung und -überwachung während der Endoskopie78
7 Die Einrichtung einer Endoskopie-Abteilung83
Richtlinien für die Planung einer Endoskopie-Einrichtung83
Der endoskopische Untersuchungsraum84
Endoskopischer Ultraschall- und Laserbehandlungsraum, Röntgenraum84
Vorbereitungs- und Aufwachraum84
Reinigungs- und Desinfektionsbereich84
Personalausstattung85
Generelle Anforderungen für die richtige Patientenversorgung85
8 Hygiene in der Endoskopie87
Einleitung87
Infektionsübertragung durch Endoskopie87
Infektionsprävention in der Endoskopie89
Leitlinien zur Infektionsprävention91
Qualitätsmanagement in der Aufbereitung91
Ausblick92
III Lehre und Ausbildung94
9 Aus- und Weiterbildung in der gastrointestinalen Endoskopie95
Einleitung95
Studien über Ausbildung und Richtlinien95
Trainingssimulatoren96
Praktisches Training in der gastrointestinalen Endoskopie98
Zusammenfassung101
IV Diagnostische Verfahren und Techniken102
10 Obere gastrointestinale Endoskopie103
Einführung103
Indikationen und Kontraindikationen103
Instrumente105
Untersuchungstechnik108
Komplikationen112
Schlussfolgerung113
11 Enteroskopie-Verfahren114
Einführung114
Die Push-Enteroskopie114
Enteroskopie nach der Sondenmethode117
Drahtlose Kapsel-Enteroskopie119
Intraoperative Enteroskopie120
Endoskopische Aspekte von Dünndarmläsionen120
12 Koloskopie: Gerätegrundausstattung und Technik125
Einleitung125
Indikationen125
Kontraindikationen126
Darmvorbereitung126
Sedierung128
Ausrüstung für die Koloskopie128
Bilddarstellung während der Koloskopie131
Koloskopeinführung: Technik133
Untersuchungstechnik während des Geräterückzugs141
Komplikationen141
13 Endoskopische retrograde Cholangiopankreatographie143
Vorgeschichte143
Indikationen143
Ausstattung143
Technik145
Die Untersuchung146
Komplikationen151
Ausblick152
14 Perorale Cholangioskopie154
Einführung154
Instrumente und Technik154
Komplikationen155
Klinischer Einsatz und Ergebnisse155
Malignomverdächtige biliäre Läsionen155
Gallengangssteine156
Schlussfolgerungen156
15 Perkutane transhepatische Cholangiographie und Cholangioskopie159
Einleitung159
Indikationen159
Kontraindikationen159
Material159
Lithotriptoren160
Patientenvorbereitung161
Technik162
Perkutane Steinentfernung164
Postinterventionelle Versorgung des transhepatischen Traktes165
Ergebnisse166
Komplikationen und deren Management170
Schlussfolgerungen170
16 Techniken zur Gewebeprobenentnahme173
Einleitung173
Biopsie173
Zytologie180
Materialgewinnung von Körpersäften180
17 Gastroenterologische Endoskopie und Pathologie Die wichtigsten Regeln für die endoskopisch-bioptische Diagnostik182
Grundsätzliche Regeln182
Spezielle Regeln182
Schlusswort198
18 Endosonographie200
Verwendete Instrumente und Untersuchungsprinzipien200
Grundlagen der EUS-gesteuerten Punktionstechniken202
Klinischer Hintergrund und Voraussetzungen für den EUS und eine EUS-gesteuerte Feinnadelpunktion203
Untersuchungstechnik und Normalbefunde204
Pathologische Befunde: Allgemeine Prinzipien208
EUS im klinischen Alltag215
Ausblick: Neue Techniken und EUS-gesteuerte Eventionen216
19 Laparoskopische Untersuchung und kombinierte laparoskopisch-endoskopische Verfahren221
Laparoskopische Untersuchung221
Erweiterte diagnostische Laparoskopie226
Kombinierte laparoskopisch-endoskopische Prozeduren (LEP)232
20 Proktologische Untersuchungen242
Einleitung242
Ambulante Einschätzung242
Endoskopietechniken243
Flexible Sigmoidoskopie245
Anorektaler Ultraschall246
Anorektale Physiologie248
Nervenstimulationstechniken249
Radiologische Untersuchungen250
Untersuchung unter Narkose252
Schlussfolgerungen252
21 Leberbiopsie254
Einleitung254
Indikationen254
Perkutane Leberbiopsie254
Menghini-Technik255
Transvenöse (juguläre) Biopsie258
Laparoskopische Leberbiopsie260
V Therapeutische Verfahren262
22 Blutungsstillung: Injektionssklerotherapie, Bandligaturen, mechanische Verfahren, Hitzesonde und andere Methoden263
Nicht-variköse Blutungen263
Varizenblutungen268
23 Prinzipien, technische Richtlinien und Ergebnisse der arteriellen Blutungsstillung mit Koagulationssonden276
Einführung276
Prinzipien der arteriellen Blutungsstillung mit Koagulationssonden276
Technische Parameter und Richtlinien für endoskopische Behandlungen277
Randomisierte, prospektive Studien von Ulkusblutungen280
Bipolare Koagulation bei Blutungen aus Mallory-Weiss-Läsionen284
Bipolare Koagulation bei Blutungen aus Dieulafoy-Läsionen284
Hämostase bei blutenden oberen gastrointestinalen Tumoren285
Blutungsstillung bei oberen gastrointestinalen Tumoren mittels Kontaktsonden285
24 Laserbehandlung287
Physikalische Prinzipien der Lasertherapie287
Interaktion von Laserlicht mit Gewebe287
Laserarten288
Endoskopische Lasertherapie288
Schlussfolgerungen292
25 Argon-Plasmakoagulation293
Grundlagen und Geräte293
Technik295
Indikationen297
26 Koloskopische Polypektomie305
Prinzipien der koloskopischen Polypektomie305
Polyparten305
Chromoendoskopie306
Endoskopische Hilfsmittel306
Vorbereitungsphase309
Polypektomietechnik309
Behandlung der Basis des Polypen nach der Abtragung311
Methoden zur sichereren Polypektomie311
Probleme315
Zu schwer zu entfernende Polypen317
Lokalisation von Läsionen318
Komplikationen320
Ergebnisse322
Checkliste der praktischen Punkte322
27 Endoskopische Mukosaresektion bei gastrointestinalen Neoplasien der Mukosa325
Entwicklung der endoskopischen Mukosaresektion325
Diagnose von Ösophagus-, Magen-und Kolonkarzinomen325
Behandlung von Frühkarzinomen in Ösophagus, Magen und Kolon327
Wundheilung nach EMR330
Klinische Resultate330
Prävention und Behandlung von Komplikationen332
Schlussfolgerungen335
28 Fotodynamische Therapie337
Einleitung337
Prinzipien der fotodynamischen Therapie: Fotochemie und Fotobiologie337
Ausrüstung338
Indikationen340
Kontraindikationen341
Patientenvorbereitung341
Staging vor Therapie341
Untersuchungsablauf342
Ergebnisse343
Komplikationen345
Nachsorge345
Zusammenfassung345
29 Endoskopische Papillotomie (EPT) und syn. Endoskopische Sphinkterotomie (ES EST)348
Einführung348
Indikationen348
Aufnahme, Prämedikation und Instrumente352
Methoden356
Komplikationen der EPT361
Technische Resultate und Therapieerfolg365
Alternativen zur EPT369
30 Einlagen von Stents im Intestinaltrakt374
Einleitung374
Indikationen und Kontraindikationen374
Ausstattung375
Vorgehen und Platzierungsmethoden377
Umgang mit Komplikationen383
Klinische Resultate und Ergebnisse383
Alternativen385
Schlussfolgerung386
31 Biliäre und Pankreasgangendoprothesen (Stents)388
Einleitung388
Biliäre Stents388
Expandierbare Metallstents390
Pankreasstents393
Stentbergung und -austausch393
Komplikationen bei der Stentplatzierung394
Biliäre Indikationen395
Indikationen im Pankreassystem397
Schlussfolgerungen398
32 Intestinale Dekompression401
Akute Kolon-Pseudoobstruktion401
Krankheitsbild401
Diagnose401
Pathophysiologie402
Ballondilatation bei Kolon- und Ileokolon- Strikturen zur Kolondekompression411
Schlussfolgerung414
33 Vorgehen bei gastrointestinalen Fremdkörpern416
Ärztliches Management bei Patienten mit verschluckten Fremdkörpern417
Nahrungsbolus-Einklemmung417
Münzen419
Scharfe Objekte420
Batterien420
Bezoare422
Ungewöhnliche Fremdkörper422
Fremdkörper in Rektum und Kolon423
Schlussfolgerungen424
34 Lithotripsie425
Einleitung425
Indikationen425
Technik und Ausstattung426
Perkutan transhepatischer Zugangsweg427
Endoskopischer Zugang427
Mechanische Lithotripsie429
Kontraindikationen432
Ergebnisse bei Choledocholithiasis432
Komplikationen434
Ergebnisse bei Pankreatikolithiasis435
Alternativen437
Zusammenfassung437
35 Perkutane endoskopische Gastrostomie und Jejunostomie440
Einleitung440
Indikationen440
Kontraindikationen440
Patientenvorbereitung441
Technisches Vorgehen bei der PEG-Anlage441
Komplikationen449
Ersatz/Entfernung einer PEG449
Schlussfolgerung450
VI Erkrankungen des oberen Intestinaltraktes452
36 Ösophaguserkrankungen453
Allgemeine Anatomie453
Hiatushernien455
Gastroösophageale Refluxerkrankung458
Peptische Ösophagusstrikturen461
Unterer Ösophagus-(Schatzki-)Ring463
Ösophagusringe464
Barrett-Ösophagus465
Endoskopische Untersuchung nach Fundoplicatio466
Ösophagus-Motilitätsstörungen467
Infektionen des Ösophagus469
Tabletteninduzierte Ösophagusverletzungen472
Ösophagitis nach Verätzung473
Strahleninduzierte Ösophagitis473
Mit einer Ösophagitis assoziierte Hauterkrankungen474
Ösophagusdivertikel475
Ösophagusvarizen476
Tumoren des Ösophagus479
Gutartige Tumoren des Ösophagus480
Maligne Tumoren des Ösophagus482
37 Erkrankungen des Magens489
Normaler Magen - Anatomische Varianten - Mukosa-Prolaps und -einrisse489
Hiatushernien490
Gastritis492
Vaskuläre Erkrankungen508
Magenulzera510
Magenpolypen512
Magenkarzinome516
Postoperativer Magen523
38 Erkrankungen des Duodenums und des Dünndarms527
Tumoren des Dünndarms527
Ulzerierende und erosive Erkrankungen des Dünndarms532
Angeborene Läsionen534
Gefäßanomalien535
Malabsorption539
39 Erkrankungen mit oberer gastrointestinaler Blutung542
Einleitung542
Peptische Ulzera542
Erosionen und Blutungen im Magen und Duodenum543
Ösophagus- und Magenvarizen544
Portale hypertensive Gastropathie547
Mallory-Weiss-Syndrom548
Ösophagitis und Ösophagus-Ulzera548
Dieulafoy-Läsionen548
Gastrische antrale vaskuläre Ektasie549
Aortoenterische Fisteln549
Obere gastrointestinale Tumoren549
VII Erkrankungen des unteren Intestinaltraktes552
40 Kolorektale Erkrankungen553
Kolorektale Karzinome553
Erbliche Syndrome557
Kolonpolypen559
Maligne Polypen564
Ischämische Kolitis565
Pseudomembranöse Kolitis566
Bakterielle Kolitis568
Kolontuberkulose und virale Infektionen568
Anorektale Erkrankungen568
Andere Erkrankungen572
Verschiedene Tumoren576
41 Chronisch entzündliche Darmerkrankungen578
Technische Aspekte der Ileokoloskopie578
Diagnostik578
Spezifische Indikationen für die Endoskopie bei CED590
Andere endoskopische Techniken bei CED595
42 Die untere gastrointestinale Blutung602
Definition602
Allgemeine Aspekte zur unteren gastrointestinalen Blutung602
Klinische Symptomatik602
Technische Diagnose603
Szintigraphie603
Angiographie604
Differenzialdiagnosen605
Divertikelkrankheit605
Akute und chronische Kolitis606
Kolonneoplasien608
Postpolypektomieblutung608
Angiodysplasien und andere Gefäßmalformationen610
Anorektale Erkrankungen610
Dünndarmblutungen611
Untere gastrointestinale Blutung bei HIV-infizierten Patienten612
Seltene Ursachen612
Stellenwert der Endoskopie und anderer Methoden bei der unteren gastrointestinalen Blutung612
VIII Erkrankungen von Gallenwegen, Pankreas, Leber und Peritoneum618
43 Gallenwegserkrankungen619
Einleitung619
Untersuchungen619
Das normale Cholangiogramm620
Cholelithiasis621
Choledocholithiasis622
Läsionen der Gallenblase628
Maligne biliäre Läsionen629
Verschiedene Erkrankungen der Gallenwege632
44 Pankreaserkrankungen641
Einleitung641
Entwicklungsbedingte Anomalien des Pankreas641
Akute Pankreatitis650
Chronische Pankreatitis655
Pankreasneoplasien665
Schlussfolgerungen667
45 Erkrankungen der Leber und des Peritoneums672
Einleitung672
Erkrankungen der Leber und des Gallensystems672
Fettleber674
Fokale Leberläsionen679
Peritonealerkrankungen684
IX Proktologische Erkrankungen690
46 Proktologie691
Proktologische Diagnostik691
Klinische Proktologie694
X Infektiöse Erkrankungen des Gastrointestinaltraktes710
47 Infektionskrankheiten im Gastrointestinaltrakt711
Einleitung711
Fragestellung711
Diagnostik von infektiösen Enterokolitiden711
Endoskopie712
Histologie714
Spezifische endoskopische Bilder infektiöser und sonstiger Kolitiden714
Bakterielle Enterokolitiden717
Virale Enterokolitiden718
Parasitäre Enterokolitiden719
48 Intestinale Anomalien bei AIDS722
Einleitung722
Diarrhoe722
Erreger723
Spezielle Erreger und ihr endoskopisches Erscheinungsbild724
Dysphagie und Odynophagie725
Abdominelle Schmerzen726
Abdominelle Beschwerden im rechten oberen Quadranten727
Gastrointestinale Blutungen728
AIDS und der Endoskopiker729
Schlussfolgerungen729
XI Pädiatrische Endoskopie732
49 Pädiatrische Endoskopie733
Einleitung733
Patientenvorbereitung734
Geräteausstattung736
Obere gastrointestinale Endoskopie736
Koloskopie746
Endoskopische retrograde Cholangiopankreatographie752
Gastrointestinale Endosonographie761
XII Terminologie und endoskopische Dokumentation768
50 Befund- und Bilddokumentation in der praktischen Anwendung769
Schriftlicher Befund769
Bilddokumentation772
Sachverzeichnis776

Weitere E-Books zum Thema: Innere Medizin - Allgemeinmedizin

Palliativmedizin

E-Book Palliativmedizin

Für den Umgang mit Schwerstkranken und sterbenden Patienten, aber auch deren Angehörigen, gibt dieses Buch praxisnahe und konkrete Handlungsanweisungen. Zusätzlich werden Möglichkeiten der ...

Unter- und Mangelernährung

E-Book Unter- und Mangelernährung

Wie Sie die Auswirkungen der Unter- und Mangelernährung vermeiden - Medizinische, pflegerische, ethische, juristische, gesundheitsökonomische und soziale Aspekte-Praxis der Ernährungstherapie: ...

Neurologie und Psychiatrie

E-Book Neurologie und Psychiatrie

Der Band 'Neurologie und Psychiatrie' behandelt kompakt sämtliche Prüfungsinhalte dieses Fachs für die Gesundheits- und Krankenpflegeausbildung. Farbige Abbildungen und Tabellen machen auch ...

Pädiatrie

E-Book Pädiatrie

Das bewährte Standardwerk bietet für die Weiterbildung in der Kinder- und Jugendmedizin ein breites Spektrum an Störungen, Syndromen und Erkrankungen - gestrafft und auf den Punkt gebracht. Bei ...

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm FileMaker Pro arbeiten. In jeder Ausgabe finden Sie praxiserprobte Tipps & Tricks, die Ihnen sofort die ...