Sie sind hier
E-Book

Mit Geld richtig umgehen

Budget, Sparen, Wege aus der Schuldenfalle

eBook Mit Geld richtig umgehen Cover
Verlag
Erscheinungsjahr
2012
Seitenanzahl
145
Seiten
ISBN
9783855695676
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
18,90
EUR

Wie den Überblick gewinnen über Ausgaben und Einnahmen? Und: Was tun, wenn das Geld nicht reicht? Der Beobachter-Ratgeber hilft weiter: Budget für den Alltag, Buchhaltung ohne Aufwand, Spartipps auch wenns knapp wird. So gewinnen Sie die Kontrolle über Ihre Finanzen und behalten sie im Gleichgewicht - ganz unkompliziert und einfach. Dieser Beobachter-Ratgeber erläutert, wie man ein Alltagsbudget erstellt und wie eine Buchhaltung einfach und mit wenig Aufwand funktioniert. Mit dem neuen Handbuch haben Sie Ihre Finanzen im Griff. Es zeigt, wie es dank persönlicher Finanzplanung gelingt, Geld beiseite zu legen und hilft bei finanziellen Engpässen mit verlässlichem Rat weiter. Auch Auswege aus der Schuldenfalle werden aufgezeigt, denn im Falle privater Verschuldung lohnt es sich, aktiv eine Schuldensanierung in Angriff zu nehmen. Das Beobachter-Handbuch lässt auch dieses Thema nicht beiseite liegen. Besonders nützlich sind die vielen Spartipps für den Alltag. So lässt sich sogar Geld für grössere Anschaffungen oder für die eigene Vorsorge beiseite legen. Wertvollen Rat erhalten nicht nur jene mit knappem Budget, Verschuldete und Personen ihres Umfelds, sondern auch Berater, Gutverdienende und alle, die den finanziellen Durchblick suchen.

n/a

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Sonstiges

Schluss mit dem Elektrosmog

Wir sehen sie nicht, können sie nicht hören, schmecken oder riechen. Doch sie ist immer da, wird mit jedem neuen Gerät, das wir uns kaufen, mehr: die Strahlung, die von allen elektrischen Geräten ...

Schalten Sie um auf Ökostrom

Alles redet von Ökostrom. Er ist gut, manchmal etwas teuer, dafür schadet er der Umwelt nicht. Doch eine Umfrage der Zeitschrift CHIP (Herbst 2008) zeigt deutlich: Nur 5 Prozent der repräsentativ ...

Migräne

eBook Migräne Cover

Migräne ist viel mehr als nur Kopfschmerzen. In Deutschland leiden etwa acht Millionen Menschen unter Migräne. Frauen sind öfter betroffen als Männer. Am häufigsten kommen die Attacken um das ...

BRIGITTE-ASTROLOGIE

eBook BRIGITTE-ASTROLOGIE Cover

Astrologie - Schlüssel und Wegweiser zum Sinn des Lebens Der Mensch kommt nicht als leeres Blatt auf die Welt, er bringt eine bestimmte Lebensmatrix mit: Charaktereigenschaften, Talente, ...

Weitere Zeitschriften

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

Courier

Courier

The Bayer CropScience Magazine for Modern AgriculturePflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und generell am Thema Interessierten, mit umfassender ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW- Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...