Sie sind hier
E-Book

German Yearbook of International Law / Jahrbuch für Internationales Recht.

Vol. 25 (1982).

VerlagDuncker & Humblot GmbH
Erscheinungsjahr2013
Seitenanzahl722 Seiten
ISBN9783428454433
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis142,90 EUR

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
CONTENTS6
ARTICLES10
Maarten Bos: The Identification of Custom in International Law10
Otto Kimminich: Technology Transfer and International Law: Towards Conceptual Clarity55
Christian Tomuschat: Das Recht auf Entwicklung86
Winfried Brugger: Human Rights Norms in Ethical Perspective114
Philip Kunig: The Protection of Human Rights by International Law in Africa139
Kay Hailbronner: International Terrorism and the Laws of War170
Allan Rosas: Negative Security Assurances and Non-Use of Nuclear Weapons200
Henri Meyrowitz: Le statut des armes nucléaires en droit international - le part220
Howard S. Levie: Some Recent Developments in the Law of War253
Hans R. Krämer: Greenland's European Community (EC)-Referendum, Background and Consequences274
Gudmundur Alfredsson: Greenland and the Law of Political Decolonization291
Alfons Galette: The Draft European Charter of Local Self-Government Submitted by the Conference of Local and Regional Authorities of Europe310
Rudolf W. Strohmeier: Das Europäische Währungssystem (EWS) und seine Auswirkungen auf die Autonomie der Deutschen Bundesbank353
H. G. Petersmann: The Legal Evolution of the International Monetary System since Bretton Woods377
Wolfgang Seiffert: The Conference on Legal Questions in Comecon and the Legal Development in Comecon403
C.-H. Paußmeyer: German Court Practice on Sovereign Immunity with Special Reference to Current Trends in the Federal Republic of Germany418
Jost-Dietrich Busch: Compensation Awards to International Officials in the Jurisdiction of the United Nations and International Labour Organization Administrative Tribunals434
Jerzy Makarczyk: Legal Basis for Suspension and Expulsion of a State from an International Organization477
COMMENTS491
Wilhelm Wengler: Der Begriff der auswärtigen Angelegenheiten im bundesstaatlichen Verfassungsrecht491
A. A. Cançado Trindade: The Evolution of the Organisation of American States (OAS) System of Human Rights Protection: an Appraisal499
Hans-Dietrich Treviranus: Vorbehalte zu mehrseitigen Verträgen – Wohltat oder Plage?516
Dieter Blumenwitz: Der Begriff der Kriegsgefangenschaft – Zur Verweisung des Sozialrechts der Bundesrepublik Deutschland auf einschlägige Normen des Kriegsvölkerrechts529
REPORTS586
Rainer Lagoni: Die Rechtsprechung des Internationalen Gerichtshofes in den Jahren 1981 und 1982586
Heinz-Joachim Reinke: Die Europäischen Gemeinschaften im Jahre 1981610
Peter Rawert: Die Tätigkeit des Europarates im Jahre 1981640
Wulf Hermann: Die Tätigkeit des Nordischen Rates im Jahre 1981664
Book Reviews683
Human Rights: Problems of Application and Foundation (Riedel)683
BARDE: La notion de droits acquis en droit international public (Schröder)692
BOTHE/PARTSCH/SOLF: New Rules of Victims of Armed Conflicts (Wolfrum)696
BRYDE: Internationale Verhaltensregeln für Private – Völkerrechtliche und Verfassungsrechtliche Aspekte (Riedel)698
BUDDE: Die Rechtsstellung des Ausländers in der Sowjetunion (Uibopuu)700
BUECKLING: Völkerrechtliche Haftung für Raumfahrtschäden nach dem Weltraumhaftungsabkommen vom 29. März 1972 (Bockslaff)702
CZAJA: Materialien zu Oder-Neiße-Fragen (Seiffert)703
FISHER: Improving Compliance with International Law (Delbrück)705
GNESA: Die von Israel besetzten Gebiete im Völkerrecht. Eine besetzungsrechtliche Analyse (Bergemann)706
GOLD: The Fund Agreement in the Courts: Volume II, Further Jurisprudence Involving the Articles of Agreement of the International Monetary Fund (Prieß)707
MAGIERA: Parlament und Staatsleitung in der Verfassungsordnung des Grundgesetzes – Eine Untersuchung zu den Grundlagen der Stellung und Aufgaben des Deutschen Bundestages (Partsch)709
MÜLLER/WILDHABER: Praxis des Völkerrechts (Riedel)712
VEDDER: Die auswärtige Gewalt des Europas der Neun (Fiedler)714
Books Received717
List of Contributors721

Weitere E-Books zum Thema: Ausländerrecht - Asylrecht - Migration

Kunst im Krieg.

E-Book Kunst im Krieg.

Elena Syssoeva befasst sich mit der Frage, ob und inwieweit Russland völkerrechtlich verpflichtet ist, die infolge des 2. Weltkrieges in die UdSSR verbrachten deutschen Kulturgüter zurückzugeben. ...

Weitere Zeitschriften

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

AUTOCAD & Inventor Magazin

AUTOCAD & Inventor Magazin

FÜHREND - Das AUTOCAD & Inventor Magazin berichtet seinen Lesern seit 30 Jahren ausführlich über die Lösungsvielfalt der SoftwareLösungen des Herstellers Autodesk. Die Produkte gehören zu ...

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

CE-Markt

CE-Markt

 Das Fachmagazin für Consumer-Electronics & Home Technology ProductsTelefónica O2 Germany startet am 15. Oktober die neue O2 Handy-Flatrate. Der Clou: Die Mindestlaufzeit des Vertrages ...

Gastronomie Report

Gastronomie Report

News & Infos für die Gastronomie: Tipps, Trends und Ideen, Produkte aus aller Welt, Innovative Konzepte, Küchentechnik der Zukunft, Service mit Zusatznutzen und vieles mehr. Frech, offensiv, ...

DSD Der Sicherheitsdienst

DSD Der Sicherheitsdienst

Der "DSD – Der Sicherheitsdienst" ist das Magazin der Sicherheitswirtschaft. Es erscheint viermal jährlich und mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren.Der DSD informiert über aktuelle Themen des ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...

EineWelt

EineWelt

Eine Anregung der Gossner Mission zum verbesserten Schutz indigener Völker hat Bundespräsident Horst Köhler aufgegriffen: Er hat auf Anregung des Missionswerkes eine Anfrage an die Bundesregierung ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...