Sie sind hier
E-Book

Geschäftsessen souverän gestalten

eBook Geschäftsessen souverän gestalten Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2007
Seitenanzahl
138
Seiten
ISBN
9783827417008
Format
PDF
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
11,30
EUR

Sie haben einen wichtigen Geschäftstermin - im Restaurant. Wie können Sie den Erfolg dieses Treffens sicherstellen und dem Ganzen gelassen entgegensehen? Wichtige Hintergrundinformationen und viele praktische Tipps dazu finden Sie in diesem informativen und unterhaltsamen Ratgeber der Psychologieprofessorin Lioba Werth und des Restaurantfachmanns Christopher Thum: Vom Verhalten bei der Begrüßung bis hin zur Verabschiedung, von der Menüplanung bis zur Handhabung der Gläser sowie für den souveränen Umgang mit Missgeschicken werden konkrete Vorgehensweisen und ihre Wirkung erklärt.

Etikette ist dabei kein Selbstzweck, sondern eher eine Methode, mit der Sie in vielen unausgesprochenen Botschaften signalisieren können, dass und wie Sie auch außerhalb der Büroumgebung mit anderen Menschen umgehen. Ihre vorausschauende Planung sowie Ihr Verhalten als Gastgeber erleichtern nicht nur den Ablauf, sondern drücken auch die Wichtigkeit und die Wertschätzung aus, die Sie den Gästen entgegenbringen. Auch als Gast sollten Sie um Ihre Möglichkeiten wissen, wie Sie durch Ihr Verhalten maßgeblich zum Gelingen des Geschäftsessens beitragen können. Entdecken und nutzen Sie das Potential!

Lioba Werth ist Professorin für Psychologie an der Universität Eichstätt-Ingolstadt sowie Privatdozentin an der Universität Würzburg. Ihre Hauptforschungsinteressen gelten der Anwendung sozialpsychologischer Grundlagen auf den Wirtschaftsalltag. 1999 gründete sie das Zentrum für Training und Weiterbildung in Würzburg (ZTW) und ist neben ihrer Forschungsarbeit als selbständige Trainerin und Beraterin im Personalentwicklungsbereich tätig. Im Jahre 2003 erhielt sie den Habilitationsförderpreis des Landes Bayern, im Jahre 2004 erschien ihr Buch \Psychologie für die Wirtschaft\.

Christopher Thum ist staatlich geprüfter Hotelbetriebswirt und Restaurantfachmann aus der Traube Tonbach. Diese Ausbildung wird durch langjährige Erfahrungen in der gehobenen Gastronomie ergänzt, so beispielsweise als Restaurantmanager und Maître dHôtel im Steigenberger Frankfurter-Hof (2002/2003), als Restaurantleiter im Restaurant Opéra in der Alten Oper, Frankfurt (1999-2002). Seit 2004 leitet er das Restaurant Weinstein in Würzburg und managt dort den Personalbereich, die Warenwirtschaft sowie die Organisation von Großveranstaltungen. Für das Zentrum für Training und Weiterbildung (ZTW) ist er in den Bereichen \Geschäftsessen\ und \Gastronomie & Service\ als Trainer tätig. 

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Arbeitswelt - Karriere - Bewerbung

Besser kommunizieren

Viele Probleme im Beruf und in der Partnerschaft haben eine lächerlich einfache Ursache: Der eine hat den anderen nicht verstanden. Es wurde etwas überhört, missverstanden, falsch interpretiert ...

Zeitmanagement

eBook Zeitmanagement Cover

Sie haben das Gefühl, ständig unter Zeitnot zu handeln? Sie kommen oft zu spät oder abgehetzt zu Terminen? Sie glauben, für die wirklich wichtigen Dinge im Beruf oder auch privat gar keine Zeit ...

Erfolgreiche Kundenbindung

Kunden sind die Basis jedes Geschäfts. Wer Produkte oder Dienstleistungen auf dem Markt anbietet, muss sie so attraktiv gestalten, dass möglichst viele (oder möglichst zahlungskräftige) Kunden ...

Souverän als Chef

eBook Souverän als Chef Cover

Führungskräfte haben es nicht leicht - in ihrer Position müssen sie nicht nur fachliche Verantwortung tragen, sondern auch Antworten auf brennende Führungsfragen finden, zum Beispiel: • Wie ...

Technik besser verstehen

Vor drei Jahren startete „Sachen machen!“ (www.sachen-machen.org), eine bundesweite Initiative zur Förderung des Technikstandorts Deutschland. Das ehrgeiziges Ziel der rund 100 Partner, vor ...

Weitere Zeitschriften

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler

Tipps und Hinweise zu Steuern, Gebühren, Beiträgen. Weitere Themenbereiche: Staatsverschuldung, Haushaltspolitik und Sozialversicherung. monatliche Mitgliederzeitschrift Der Bund der Steuerzahler ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...

EineWelt

EineWelt

Eine Anregung der Gossner Mission zum verbesserten Schutz indigener Völker hat Bundespräsident Horst Köhler aufgegriffen: Er hat auf Anregung des Missionswerkes eine Anfrage an die Bundesregierung ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...