Sie sind hier
E-Book

Geschäftskultur Brasilien kompakt

Wie Sie mit brasilianischen Geschäftspartnern, Kollegen und Mitarbeitern erfolgreich zusammenarbeiten

AutorMarkus Hasenfratz, Gerardo Müller Albán
VerlagConbook Verlag
Erscheinungsjahr2014
Seitenanzahl120 Seiten
ISBN9783958890442
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis8,99 EUR
Brasilianer handeln emotional und selten exakt nach Plan. Zurückliegende Vereinbarungen und Termine in der Zukunft werden schnell vom Tagesgeschäft überlagert. Binationale Projekte verlaufen daher vor allem dann erfolgreich, wenn zwischen den Partnern ein stetiger persönlicher Kontakt besteht - auch weil die gegenseitige Sympathie für Brasilianer entscheidend ist. Stimmt die gemeinsame Basis, gilt für jedes Vorhaben jeitinho: Mit Optimismus und Ideenreichtum findet sich immer ein Weg. Die Ratgeber der Reihe »Geschäftskultur kompakt« bieten Erfolgsrezepte für die Kommunikation und Kooperation über Ländergrenzen hinweg: Wie führen Sie Gespräche stringent, aber kultursensibel? Wie verfolgen Sie Ihre Ziele konsequent, aber beziehungsorientiert? Wie gestalten Sie die Zusammenarbeit zielführend, aber harmonisch? Länderexperten bringen die Charakteristika einer Geschäftskultur auf den Punkt und geben Unternehmern, Selbstständigen und Arbeitnehmern konkrete Tipps für einen professionellen, selbstsicheren Umgang mit kulturellen Unterschieden in einer globalisierten Arbeitswelt.

Markus Hasenfratz, 1965 in Löffingen/Schwarzwald geboren, berät mittelständische Unternehmen beim Markteinstieg in Brasilien. Dabei folgt der studierte Ingenieur mit vielen Jahren Auslands- und Führungserfahrung in der Automobil- und Maschinenbaubranche dem brasilianischen Lebensmotto: »Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg«. Denn wenn Brasilianer und Deutsche kulturelle Unterschiede überwinden und an einem Strang ziehen, können sie Ungeahntes leisten. Auf Reisen setzt Markus Hasenfratz auf seine eigene Kraft und ist am liebsten mit dem Fahrrad oder zu Fuß unterwegs.

Gerardo Alfonso Müller Albán, Jahrgang 1962, stammt aus Guayaquil, Ecuador, und wuchs in einer bi-nationalen Familie auf. Nach dem Studium der Kulturanthropologie mit Schwerpunkt Andenländer an der Universität Bonn war er für verschiedene internationale Organisationen und Unternehmen im Bereich Presse, Tourismus- und Marketing-Management tätig. 2004 gründete Gerardo Alfonso Müller Albán INBEL, ein Trainings- & Beratungsunternehmen für Business-Development und interkulturelle Kompetenz mit Fokus auf Spanien, Brasilien und Lateinamerika. Ein besonderes Anliegen ist es ihm, Austausch und Zusammenarbeit zwischen Europa und Lateinamerika zu fördern und damit auch einen Beitrag zur Entwicklung der Schwellenländer zu leisten. Bei seiner Arbeit greift er auf ein breit gefächertes Netzwerk zurück und folgt stets dem Motto: Camarón que se duerme se lo lleva la corriente - Eine Garnele, die sich ausruht, wird vom Strom weggespült. Privat tanzt der Lateinamerikaspezialist leidenschaftlich Tango und Salsa. Und in Sachen Reisen macht er es wie die Migrationsvögel: Im Winter fliegt er Richtung Süden.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Karriere - Bildung - Startup

Erfolgsintelligenz

E-Book Erfolgsintelligenz

Beruflicher Erfolg ist keine Glückssache! Erfolgreiche Führungskräfte haben auch kein mysteriöses Geheimnis, sondern einen klaren Plan. Mit diesem Buch haben auch Sie die Chance, erfolgreich zu ...

Die Kunst der Bewerbung

E-Book Die Kunst der Bewerbung

Dieses Buch richtet sich an Akademiker und Menschen mit Berufserfahrung sowie Berufseinsteiger und beleuchtet begründend die komplette Wertschöpfungskette der Bewerbungslogik. Egal, ob Sie einen ...

Fucking Perfekt

E-Book Fucking Perfekt

Allgegenwärtig mehren sich Krankheiten, Krisen, Konflikte, Terror, Kriege, Umweltzerstörung und Katastrophen. Der große Traum des Menschen von Liebe, Frieden und Gesundheit scheint unmöglicher ...

Der Erfolgs-Navigator

E-Book Der Erfolgs-Navigator

Auf Erfolgskurs mit Enkelmann und Tracy! Wo bin ich? Wo will ich hin? Und wie komme ich am besten zum Ziel? Nicht nur im Straßen-Wirrwarr, sondern auch im Berufs- und Privatleben sind ...

Der Schlüssel zum Erfolg

E-Book Der Schlüssel zum Erfolg

Network Marketing eines der schnellst wachsenden Geschäftsmodelle, die es gibt. Jeder, wirklich jeder, hat hier die Chance, sich sein eigenes erfolgreiches Unternehmen aufzubauen. Der eine ...

Weitere Zeitschriften

AUTOCAD & Inventor Magazin

AUTOCAD & Inventor Magazin

FÜHREND - Das AUTOCAD & Inventor Magazin berichtet seinen Lesern seit 30 Jahren ausführlich über die Lösungsvielfalt der SoftwareLösungen des Herstellers Autodesk. Die Produkte gehören zu ...

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

der praktiker

der praktiker

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler ist das monatliche Wirtschafts- und Mitgliedermagazin des Bundes der Steuerzahler und erreicht mit fast 230.000 Abonnenten einen weitesten Leserkreis von 1 ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 40 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...