Sie sind hier
E-Book

Geschäftskultur Großbritannien kompakt

Wie Sie mit britischen Geschäftspartnern, Kollegen und Mitarbeitern erfolgreich zusammenarbeiten

AutorIris Engler
VerlagConbook Verlag
Erscheinungsjahr2014
Seitenanzahl120 Seiten
ISBN9783958890480
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis10,99 EUR
Auch wenn sich Briten gerne im einheitlich-konservativen Business-Outfit präsentieren, so ist ihre innere Einstellung doch stark individualistisch. Die freeborn Brits zeichnen sich im Geschäftsleben durch Gelassenheit, Understatement und die berühmte stiff upper lip aus. Was sie antreibt, liegt tief unter der Oberfläche verborgen. Deshalb sprechen sie nicht nur Englisch, sie sprechen vor allem zwischen den Zeilen. Ihr Denken in Optionen steht für Flexibilität und Freiheit, denn life is change. Großbritannien - so nah und doch so anders! Kompaktes Fachwissen für den Geschäftsalltag in England, Schottland und Wales - mit zahlreichen Mustersätzen für ein authentisches Business English. Die Ratgeber der Reihe »Geschäftskultur kompakt« bieten Erfolgsrezepte für die Kommunikation und Kooperation über Ländergrenzen hinweg: Wie führen Sie Gespräche stringent, aber kultursensibel? Wie verfolgen Sie Ihre Ziele konsequent, aber beziehungsorientiert? Wie gestalten Sie die Zusammenarbeit zielführend, aber harmonisch? Länderexperten bringen die Charakteristika einer Geschäftskultur auf den Punkt und geben Unternehmern, Selbstständigen und Arbeitnehmern konkrete Tipps für einen professionellen, selbstsicheren Umgang mit kulturellen Unterschieden in einer globalisierten Arbeitswelt. »Geschäftskultur kompakt« bietet komprimiert-kompetente Vorbereitung auf interkulturelle Geschäftsbeziehungen

Iris Engler unterstützt als zertifizierte interkulturelle Trainerin und Coach Unternehmen beim Auf- und Ausbau deutsch-britischer Geschäftsbeziehungen. Die ersten zehn Jahre ihres Karrierepfads beschritt sie als staatlich anerkannte Fremdsprachenkorrespondentin in verschiedenen internationalen Unternehmen. Dort stand sie in den Bereichen Einkauf, Vertrieb, Marketing, Produktionsplanung und Finance oft selbst vor den interkulturellen Herausforderungen, von denen ihre Trainingsteilnehmer und Coachees heute sprechen. Nach einer Zusatzausbildung in Methodik und Didaktik machte sie sich 1998 als Trainerin selbstständig und betreute vor allem Fach- und Führungskräfte aus britischen Unternehmen. 2005 gründete Iris Engler gemeinsam mit ihrer britischen Geschäftspartnerin das interkulturelle Beratungsunternehmen KulturAdvantage. Der Beruf ist für sie viel mehr als ein Job - es ist ihr Beitrag, um deutsch-britische Missverständnisse aufzudecken und in wirkungsvolle Synergien umzuwandeln.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Karriere - Bildung - Startup

Erfolgsfaktor Quereinsteiger

E-Book Erfolgsfaktor Quereinsteiger

Rund 1,2 Millionen Menschen wagen jährlich in Deutschland den Sprung in die berufliche Neuorientierung. Diese Quereinsteiger überzeugen durch neue Denkansätze, Motivation und Eigeninitiative. In ...

Grundlagen der Vernetzung

E-Book Grundlagen der Vernetzung

Geschäfts Personen sind per Definition beschäftigte Einzelpersonen und sie müssen so sein, wie ihr Unternehmen wachsen und leiten und ihr Produkt oder ihre Dienstleistung erfolgreich vermarkten. ...

Das Gorilla-Prinzip

E-Book Das Gorilla-Prinzip

Wie macht man Karriere? Wie kommt man ganz nach oben in der Hierarchie der Unternehmen? Wie wird man Geschäftsführer, Vorstand oder gar Vorstandsvorsitzender? Hierauf gibt es zwei Antworten: (1) ...

Wie man sie alle rumkriegt!

E-Book Wie man sie alle rumkriegt!

Man mag vom Mann mit der irren Föntolle halten, was man will - er ist erstaunlicherweise von vielen Menschen gewählt worden. Und nicht etwa, weil er die besten Argumente und die beste Mannschaft ...

Weitere Zeitschriften

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

Gastronomie Report

Gastronomie Report

News & Infos für die Gastronomie: Tipps, Trends und Ideen, Produkte aus aller Welt, Innovative Konzepte, Küchentechnik der Zukunft, Service mit Zusatznutzen und vieles mehr. Frech, offensiv, ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...

EineWelt

EineWelt

Eine Anregung der Gossner Mission zum verbesserten Schutz indigener Völker hat Bundespräsident Horst Köhler aufgegriffen: Er hat auf Anregung des Missionswerkes eine Anfrage an die Bundesregierung ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...