Sie sind hier
E-Book

Geschäftssystemanpassung von E-Mail-Anbietern in Folge der NSA-Affäre

AutorMarie M.
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2017
Seitenanzahl60 Seiten
ISBN9783668402386
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis16,99 EUR
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,3, Freie Universität Berlin (Wirtschaftswissenschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: In der Bachelorarbeit wurde untersucht, wie sich online basierte Geschäftsmodelle ausgehend von akuten Bedrohungen für die Datenschutzthematik anpassen. Dazu wurde analysiert, welche Veränderungen des Dienstleistungsangebotes sich in den Jahren 2011-2014 bei zwei exemplarisch gewählten E-Mail Anbietern ausgehend von der Spionageaffäre 2013, ergeben haben. Im theoretischen Teil wurde der Unterschied zwischen Datenschutz und Datensicherheit festgelegt und beide Begriffe differenziert nach der gängigen Literatur definiert. Darüber hinaus wurde in kurzer Form die historische Entwicklung der Spionageaffäre anhand der wichtigsten Ereignisse dargelegt. Im methodischen Teil wurden die Geschäftsmodelle von Gmail (Google) und des Freemail Angebots von T-Online anhand des Partialmodellsansatzes untersucht. Die Datenbasis für die Analyse bildet sich zum einen aus unternehmenseigenen Pressemitteilungen und zum anderen aus öffentlich verbreiteten Zeitungsartikeln. Die Recherche erfolgte über den Volltext-Informationsservice LexisNexis und wurde nach dem Framework von vom Brocke et al. vorgenommen. Der Untersuchungsbereich wurde zeitlich und regional eingegrenzt. Es wurden nur Artikel aus dem Zeitraum 2011 - 2014 herangezogen werden. Damit wird der Zeitraum auf zwei Jahre vor dem NSA Skandal begrenzt. In der Analyse wurden die Zeiträume vor und nach der Affäre gegenübergestellt.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Informatik - Algorithmen - Softwaresysteme

Trends in der Informationstechnologie

E-Book Trends in der Informationstechnologie
Von der Nanotechnologie zu virtuellen Welten Format: PDF

"Der Begriff Informationstechnologie ist in heutiger Verwendung so breit angelegt wie die Anwendungen der IT selbst. Er umfasst nicht nur Informatik, Computer- und Kommunikationstechnologie, sondern…

Leben 3.0

E-Book Leben 3.0
Mensch sein im Zeitalter Künstlicher Intelligenz Format: ePUB

Die Nobelpreis-Schmiede Massachusetts Institute of Technology ist der bedeutendste technologische Think Tank der USA. Dort arbeitet Professor Max Tegmark mit den weltweit führenden Entwicklern k…

Bitcoin und Blockchain

E-Book Bitcoin und Blockchain
Vom Scheitern einer Ideologie und dem Erfolg einer revolutionären Technik Format: PDF

Die Einführung von Kryptowährungen und der Blockchain-Technologie stellt unsere Gesellschaft vor völlig neue Herausforderungen. Schon in naher Zukunft werden sämtliche Bestandteile unseres Lebens…

Dueck's Panopticon

E-Book Dueck's Panopticon
Gesammelte Kultkolumnen Format: PDF

In der IT-Welt genießen die Kolumnen des IBM-Vordenkers Gunter Dueck einen legendären Ruf. Leidenschaftlich subjektiv nimmt er Aktuelles und Zukünftiges aufs Korn. Der vorliegende Band vereint 42…

Weitere Zeitschriften

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten "Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige ...