Sie sind hier
E-Book

Geschichte Deutschlands und der BRD 1945-1969. Exzerpte der Bücher von Morsey, Wolfrum, Boldt, Lutz, Angster, Mirard-Delacroix und Frei

AutorAnna Nießner
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2015
Seitenanzahl76 Seiten
ISBN9783656938132
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis14,99 EUR
Exzerpt aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Nachkriegszeit, Kalter Krieg, Ludwig-Maximilians-Universität München (Geschichte), Sprache: Deutsch, Abstract: Alle für 1945 bis 1969 relevanten Aussagen aus sieben relativ neuen Werken sind stichwortartig zusammengefasst, wobei die Gliederung eines Buches übernommen wurde - die übrigen Aussagen in anderen Büchern wurden farblich durch unterschiedliche Farben kenntlich gemacht und dieser Gliederung des zuerst gelesenen Buches untergeordnet. Die gelesen Bücher sind: Morsey: Die Bundesrepublik Deutschland bis 1969. 2007 (OGG 19). Wolfrum: Die Bundesrepublik Deutschland 1949-1990. 2005 (Gebhardt 23). Boldt: Deutsche Verfassungsgeschichte. Politische Strukturen und Wandel. Bd. 2. 1993. Lutz: Imperiale Gewalt und mob. Nation. Europa 1914-1945. 2011. (Beck Geschichte Europas) Angster: Die Bundesrepublik Deutschland, 1963-1982. 2012 (Geschichte kompakt), Mirard-Delacroix: Im Zeichen der europäischen Einigung. 1963 bis in die Gegenwart. 2011 Frei: 1968. Jugendrevolte und globaler Protest. 2008.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Europa - Geschichte und Geografie

Der Wiener Kongress

E-Book Der Wiener Kongress

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Neuzeit, Absolutismus, Industrialisierung, Note: 1,3, Friedrich-Schiller-Universität Jena, 12 Quellen im ...

Eine mulattische Avantgarde?

E-Book Eine mulattische Avantgarde?

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Neuzeit, Absolutismus, Industrialisierung, Note: 1,7, Technische Universität Chemnitz (Institut für Europäische ...

Weitere Zeitschriften

A&D KOMPENDIUM

A&D KOMPENDIUM

Das A&D KOMPENDIUM ist das jährlich neue Referenzbuch für industrielle Automation. Mit einer Auflage von 10.500 Exemplaren informiert das A&D KOMPENDIUM auf 400 Seiten über Produkte,Verfahren, ...

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die führende Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Payments – international und branchenübergreifend, erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, achtmal als ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS bringt alles über die DEL, die DEL2, die Oberliga sowie die Regionalligen und Informationen über die NHL. Dazu ausführliche Statistiken, Hintergrundberichte, Personalities ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...

F- 40

F- 40

Die Flugzeuge der Bundeswehr, Die F-40 Reihe behandelt das eingesetzte Fluggerät der Bundeswehr seit dem Aufbau von Luftwaffe, Heer und Marine. Jede Ausgabe befasst sich mit der genaue Entwicklungs- ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm FileMaker Pro arbeiten. In jeder Ausgabe finden Sie praxiserprobte Tipps & Tricks, die Ihnen sofort die ...