Sie sind hier
E-Book

Geschlechtsspezifische Suchtprävention in einer heilpädagogischen Mädchenwohngruppe

eBook Geschlechtsspezifische Suchtprävention in einer heilpädagogischen Mädchenwohngruppe Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2014
Seitenanzahl
30
Seiten
ISBN
9783656611691
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
11,99
EUR

Facharbeit (Schule) aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,6, , Sprache: Deutsch, Abstract: Da ich in meiner Arbeit mit Mädchen im Alter von 12 - 18 Jahren täglich mit Süchten konfrontiert werde, kam ich zu dem Gedanken, daraus das Thema meiner Facharbeit wachsen zu lassen. Anfangs konnte ich mit den Worten Sucht, Prävention und Heilpädagogische Mädchenwohngruppen nicht viel anfangen, doch durch meine Arbeit im Heim griff ich immer mehr Punkte in Bezug auf Sucht und Prävention auf, die ich zusammen mit meinem theoretischen Wissen aus dem Unterricht verknüpfte und sammelte. Aus meinem Interesse zu diesem Themengebiet und um meine gemachten Erfahrungen auch besser verarbeiten und begreifen zu können, beschloss ich dies zum Thema meiner Facharbeit zu machen. Mit Blick auf das Kinder- und Jugendhilfegesetz (KJHG) wird deutlich, dass die Jugendhilfe zur Suchtprävention aufgefordert wird. Im Satz 3 Absatz 3 des Paragraphen 1 KJHG steht, dass die Jugendhilfe zur Ve

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Sozialarbeit - Sozialpädagogik

Frauengerechte Suchtarbeit.

eBook Frauengerechte Suchtarbeit. Cover

Die vorliegende Studie beschäftigt sich mit dem aktuellen Wissensstand zu frauenspezifischer Suchtarbeit und geht im Besonderen auf die derzeit bestehenden niederschwelligen frauengerechten ...

Heimerziehung

eBook Heimerziehung Cover

Verschärfte soziale Bedingungen verändern den Rahmen für das Aufwachsen von Kindern und Jugendlichen, vor allem im Bereich stationärer Hilfen. Die Sozialpädagogik muss diesen Entwicklungen ...

Palliative Sozialarbeit

eBook Palliative Sozialarbeit Cover

In Deutschland leben derzeit rund 82 Millionen Menschen. Dabei liegt die Sterblichkeitsrate bei etwa einem Prozent der Bevölkerung pro Jahr, was ca. 800 000 Todesfälle jährlich ...

Weitere Zeitschriften

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

Demeter-Gartenrundbrief

Demeter-Gartenrundbrief

Einzige Gartenzeitung mit Erfahrungsberichten zum biologisch-dynamischen Anbau im Hausgarten (Demeter-Anbau). Mit regelmäßigem Arbeitskalender, Aussaat-/Pflanzzeiten, Neuigkeiten rund um den ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...