Sie sind hier
E-Book

Gesprächsleitfaden Inbound-Projekt (Unterweisung Kaufmann / -frau für Dialogmarketing)

AutorPamela Erdenberger
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2008
Seitenanzahl14 Seiten
ISBN9783640212675
FormatPDF/ePUB
Kopierschutzkein Kopierschutz/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis11,99 EUR
Unterweisung / Unterweisungsentwurf aus dem Jahr 2008 im Fachbereich AdA Kaufmännische Berufe / Verwaltung, Note: 1, , Veranstaltung: AEVO-Prüfung, - Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Bestandteil der Ausbildung zur Servicefachkraft und Kaufmann/-frau im Dialogmarketing ist die selbständige Erstellung eines Gesprächsleitfadens für Inbound- und Outbound-Projekte im Call-Center. Mit der Leittextmethode baut die Unterweisung auf eine Hinführung zur selbständigen Erstellung eines Gesprächsleitfadens auf. Ausbildungsberuf: Kauffrau/-mann im Dialogmarketing. Auszubildende:Die zwei Auszubildenden sind im Alter von 19 und 21 Jahre alt und im zweiten Ausbildungsjahr zur Kauffrau/-mann im Dialogmarketing. Themenbereich:Projektvorbereitung,(Ausbildungsberufsbild § 4 Nr. 7.1). Thema/Groblernziel: Gesprächsleitfäden für Projekte (Ausbildungsrahmenplan § 4 Nr. 7.1d. Feinlernziel: Die Auszubildenden sollen selbständig einen Inbound-Gesprächsleitfaden entwickeln, der für ein Callcenter-Projekt eingesetzt wird.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Studienliteratur - Berufsschule

Deutscher SCOR-Preis für Aktuarwissenschaften 2010

E-Book Deutscher SCOR-Preis für Aktuarwissenschaften 2010
Zusammenfassungen eingereichter Arbeiten - Schriftenreihe der SCOR DEUTSCHLAND 11 Format: PDF

Der SCOR-Preis für Aktuarwissenschaften, der seit 1998 in Zusammenarbeit mit der Universität Ulm jährlich verliehen wird, hat sich im deutschsprachigen Raum zur bedeutendsten Auszeichnung für junge…

20 Probleme aus dem BGB

Das Eigentümer- Besitzer-Verhältnis Format: PDF

Das Problem wird jeweils anhand eines Beispielfalls erklärt; die zum Problem in Lehre und Rechtsprechung vertretenen Meinungen werden einander gegenübergestellt, die sie tragenden Argumente erprobt.…

20 Probleme aus dem BGB

E-Book 20 Probleme aus dem BGB
Sachenrecht ohne Eigentümer-Besitzer-Verhältnis Format: PDF

Das gesamte Rechtsgebiet des Sachenrechts mit Ausnahme des Teilgebietes des Eigentümer-Besitzer-Verhältnisses umfassend präsentiert Gursky mit seinem Werk "20 Probleme aus dem BGB - Sachenrecht ohne…

Klausurentraining Allgemeine BWL/ VWL für Fachwirte

E-Book Klausurentraining Allgemeine BWL/ VWL für Fachwirte
12 Übungsklausuren basierend auf Themen aus den Originalprüfungen der IHK - Mit ausführlich 'kommentierten' Lösungen Format: PDF

Um für Sie einen größtmöglichen Lerneffekt zu erzielen, haben wir Originalprüfungsaufgaben zugrunde gelegt, umgearbeitet und mit ausführlich 'kommentierten' Lösungsvorschlägen versehen. Sie…

Klausurentraining Allgemeine BWL/VWL für Fachwirte

E-Book Klausurentraining Allgemeine BWL/VWL für Fachwirte
12 Übungsklausuren basierend auf den Themen aus den Originalprüfungen der IHK - Mit ausführlich 'kommentierten' Lösungshinweisen Format: PDF

Um für Sie einen größtmöglichen Lerneffekt zu erzielen, haben wir Originalprüfungsaufgaben zugrunde gelegt, umgearbeitet und mit ausführlich 'kommentierten' Lösungsvorschlägen versehen. Sie…

Hochschulbildung

E-Book Hochschulbildung
Wiederaneignung eines existenziell bedeutsamen Begriffs Format: PDF/ePUB

This volume reflects on the existential importance of the notion of Bildung in the university setting. Key concepts include: strengthening autonomy against a backdrop of over-emphasis on market-based…

Mentoring im Talent Management

E-Book Mentoring im Talent Management
Win-win-Programme für Mitarbeiter und Unternehmen Format: PDF

Dieser Praxisleitfaden stellt Mentoring als essenzielles Instrument des Talent Management vor und kombiniert fundiertes Fachwissen mit nützlichen Tools und aktuellen Best Practices. Die Autorinnen…

Weitere Zeitschriften

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Banking - die führende Fachzeitschrift für den Markt und Wettbewerb der Finanzdienstleister, erscheint seit 1972 monatlich. Leitthemen Absatz und Akquise im Multichannel ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

dental:spiegel

dental:spiegel

dental:spiegel - Das Magazin für das erfolgreiche Praxisteam. Der dental:spiegel gehört zu den Top 5 der reichweitenstärksten Fachzeitschriften für Zahnärzte in Deutschland (laut LA-DENT 2011 ...

Gastronomie Report

Gastronomie Report

News & Infos für die Gastronomie: Tipps, Trends und Ideen, Produkte aus aller Welt, Innovative Konzepte, Küchentechnik der Zukunft, Service mit Zusatznutzen und vieles mehr. Frech, offensiv, ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...