Sie sind hier
E-Book

Gestaltung von Bewertungsrichtlinien für den Gesellschaftsvertrag einer Personenhandelsgesellschaft für die Durchführung von Unternehmensbewertungen

Anläßlich des Ausscheidens von Gesellschaftern bei Kündigung des Gesellschaftsverhältnisses

AutorChristoph Bieniek
Verlagdiplom.de
Erscheinungsjahr2001
Seitenanzahl70 Seiten
ISBN9783832437954
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis38,00 EUR
Inhaltsangabe:Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: ABKÜRZUNGSVERZEICHNISiv 1.EINFÜHRUNG1 2.GRUNDLAGEN2 2.1Personenhandelsgesellschaften2 2.1.1Gesetzlicher Rahmen2 2.1.2Offene Handelsgesellschaft3 2.1.3Kommanditgesellschaft3 2.2Kündigung von Gesellschaftern5 2.2.1Generell5 2.2.2Die Kündigung der Beteiligung5 3.AUSEINANDERSETZUNG UND ABFINDUNG5 3.1Nach Gesetz5 3.2Alternativen zur gesetzlichen Lösung6 3.2.1Systematisierung der Möglichkeiten6 3.2.2Abfindungsklauseln7 3.2.3Bewertungsrichtlinien und die „Problematik der Abfindungsklausel“7 3.2.4Empirische Untersuchungen zu Abfindungsregeln8 4.ABFINDUNG NACH BEWERTUNGSRICHTLINIEN8 4.1Intention von Bewertungsrichtlinien8 4.2Erstellung von Bewertungsrichtlinien9 4.2.1Person des Erstellers9 4.2.2Periodische Überprüfung9 4.3Anwendung der Bewertungsrichtlinien10 4.3.1Person des Bewerters10 4.3.2Verfahren10 4.3.2.1Einzelner Gutachter10 4.3.2.2Mehrere Gutachter11 4.3.2.3Vorgehensweise11 4.3.2.4Schiedsgutachtervertrag vs. Schiedsvertrag11 4.3.3Verbindlichkeit der Richtlinien12 4.4Einordnung in die Theorie der Unternehmensbewertung12 4.4.1Zum Wertbegriff12 4.4.2Der Bewertungsanlaß13 4.4.3Funktion der Unternehmensbewertung bei Ausscheiden von Gesellschaftern14 5.MATERIELLE GESTALTUNG VON RICHTLINIEN15 5.1Auswahl des Verfahrens15 5.1.1Empirie zur Anwendung von Bewertungsmethoden16 5.1.2Ertragswertmethode (nach HFA-Stellungnahme 2/1983)16 5.1.3DCF-Methoden17 5.1.4Bedeutung der Einzelbewertungsverfahren18 5.1.4.1Substanzwert18 5.1.4.1.1Definition18 5.1.4.1.2Kritik bezüglich der Hauptfunktion19 5.1.4.1.3Hilfsfunktionen19 5.1.4.2Liquidationswert20 5.1.4.2.1Allgemeines20 5.1.4.2.2Rechtsprechung20 5.1.4.2.3Relevanz für Bewertungsrichtlinien20 5.1.5Abgrenzung des betriebsnotwendigen Vermögens21 5.1.6Gesonderte Bewertung einzelner Objekte21 5.1.7Schwebende Geschäfte21 5.1.8Bestandteile der Bewertungsrichtlinien22 5.2Zu den Überschußgrößen22 5.2.1Prognose der Überschußgrößen23 5.2.2Besteuerung24 5.2.3Bestandteile der Bewertungsrichtlinien24 5.3Der Kapitalisierungszinsfuß24 5.3.1Modifizierter Zinssatz langfristiger Anleihen24 5.3.1.1Basiszinssatz24 5.3.1.2Zuschläge25 5.3.1.2.1Risikozuschlag25 5.3.1.2.1.1Begründung25 5.3.1.2.1.2Bemessung der Höhe25 5.3.1.2.2Immobilitätszuschlag26 5.3.1.3Inflationsabschlag26 5.3.1.3.1Theoretische Rechtfertigung (Grund)26 5.3.1.3.2Analyse der Inflationswirkung auf das Unternehmen (Höhe)27 5.3.2Gewogener Kapitalkostensatz [...]

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Rechnungswesen - Controlling - Finanzwesen

Google-Mitarbeiter Nr. 59

E-Book Google-Mitarbeiter Nr. 59
Der erste Insider-Bericht aus dem Weltkonzern Format: ePUB

1998 erblickte einer der einflussreichsten Internetkonzerne das Licht der Welt. Einer, der nicht nur die IT-Welt eroberte, sondern es obendrein geschafft hat, einen eigenen Begriff zu prägen. Googeln…

8 Schritte zur erfolgreichen Existenzgründung

E-Book 8 Schritte zur erfolgreichen Existenzgründung
- Der Grundstein für Ihr neues Unternehmen - Planung, Anmeldung, Finanzierung - Mit Beispiel-Formularen, Anträgen, Checklisten und Tipps Format: PDF

Der ideale Begleiter für angehende Unternehmer. Vom Businessplan über die optimale Rechtsform bis zum Handling der Umsatzsteuer - Schritt für Schritt gibt Simone Janson alle wichtigen Informationen…

Finance Transformation

E-Book Finance Transformation
Strategien, Konzepte und Instrumente Format: PDF

Keuper/Neumann analysieren den Einsatz von Treasury-Instrumenten, -Konzepten und -Strategien in Industrieunternehmen, Banken und Versicherungen. Zur Veranschaulichung trägt aktuelles Wissen…

Transparenz der Risikoberichterstattung

E-Book Transparenz der Risikoberichterstattung
Anforderungen und Umsetzung in der Unternehmenspraxis Format: PDF

Die Autorin untersucht, welche Anforderungen an eine transparente Risikoberichterstattung von Unternehmen zu stellen sind, inwieweit deutsche Kapitalgesellschaften diesen Anforderungen genügen und wo…

Bilanzielle Bewertung von Finanzinstrumenten

E-Book Bilanzielle Bewertung von Finanzinstrumenten
Vergleich der Bewertungskonzeption nach HGB und IFRS hinsichtlich der Informationsfunktion der Rechnungslegung Format: PDF

Unter Rückgriff auf die Agency-Theorie sowie finanzierungstheoretische Grundlagen arbeitet Farhood Torabian die aktuellen Kritikpunkte in Bezug auf die Bilanzierung von Finanzinstrumenten heraus und…

Weitere Zeitschriften

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

CAREkonkret

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...