Sie sind hier
E-Book

Gestaltung, Vergleich und Kontrolle von Frachtkostentarifen

eBook Gestaltung, Vergleich und Kontrolle von Frachtkostentarifen Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2005
Seitenanzahl
29
Seiten
ISBN
9783638350327
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
14,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - Beschaffung, Produktion, Logistik, Note: 1,3, Duale Hochschule Baden-Württemberg Mannheim, früher: Berufsakademie Mannheim (BA), 25 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die im Zuge der Globalisierung stark erhöhte Wettbewerbsintensität zwingt die Unternehmen zur Ausschöpfung aller Kostensenkungs- und Steigerungspotentiale. 1 Um die Gesamtkosten einer Unternehmung zu optimieren kommt den Logistikkosten, die einen wesentlichen Anteil dieser betragen, eine große Bedeutung zu. Diese betragen je nach Industrie durchschnittlich weit über 10%. 2 Grob lassen sich die Logistikkosten in 5 Kostenblöcke aufteilen: Steuerungs-und Systemkosten, Bestands-, Lager-, Handlings- und Transportkosten. 3 Die Kosten für den Transport eines Gutes hängen insbesondere von der zu transportierenden Menge, der Güterart, dem Transportmittel, der Transportentfernung und der Ausgestaltung der Frachttarife ab. 4 Dabei nehmen Frachtkosten einen 'Löwenanteil' an den Transportkosten ein. Eine verstärkte Besteuerung seitens des Gesetzgebers (z.B. LKW-Maut, Ökosteuer) und der kontinuierliche Preisanstieg im Kraftstoffsektor verschärfen die Kostensituation im Transportbereich immens. Gerade durch die LKW-Maut und den hohen Kraftstoffkosten wird der Anteil entfernungsabhängiger Kosten ve rgrößert. 5 Anbieter von Transportleistungen sind direkt von diesen Umständen betroffen und müssen Entgelt e für ihre Leistungen neu kalkulieren. Nachfrager von Transportdienstleistungen sollten somit dem Kostenblock 'Transport' und ihrem Frachtkostenmanagement in der Zukunft eine größere Bedeutung zukommen lassen. Die Gestaltung, Kontrolle und der Vergleich von Frachtkostentarifen ist ein Teil des Frachtkostenmanagement s. 6 Frachttarife können volumen-, gewichts- und entfernungsabhängig gestaltet werden. Sie können einzeln abgerechnet und als Pauschale für die Periode vereinbart werden. Berechnungsgrundlage k önnen einzelne Sendungen oder ganze Wagenladungen sein. Die Sendungsgröße, die Anzahl der Umschlagspunkte, Frachtaufkommen, Transportentfernung, Packstückgröße, Frachtnetzstruktur und die Auswahl der Frachtkette sind wesentliche Einflussfaktoren auf Frachtkosten und somit nehmen sie eine entscheidende Rolle bei einer Tarifgestaltung ein.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Produktion - Industrie

Synästhetisches Design

eBook Synästhetisches Design Cover

Im modernen Industriedesign kommt der genauen Anpassung des Produkts an Kundenwünsche entscheidende Bedeutung zu. Dazu ist es wichtig, alle vom Kunden wahrnehmbaren Attribute des Produkts ...

Weitere Zeitschriften

der praktiker

der praktiker

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm FileMaker Pro arbeiten. In jeder Ausgabe finden Sie praxiserprobte Tipps & Tricks, die Ihnen sofort die ...