Sie sind hier
E-Book

Gib alles, was du hast - und du bekommst alles, was du willst

Anleitung für ein selbstbestimmtes Leben

AutorAljoscha Long
VerlagGabal Verlag
Erscheinungsjahr2011
Seitenanzahl159 Seiten
ISBN9783862005536
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis16,99 EUR
Aus ganzem Herzen leben Woran liegt es, dass wir uns oft etwas zutiefst wünschen, aber nicht alles dafür tun, dass der Traum wahr wird? Dieses Buch hilft dem Leser bei der eigenen Standortbestimmung: Wo liegen die eigenen Prioritäten, welche Richtung möchte ich in meinem Leben einschlagen, wie kann ich mich aus ganzem Herzen auf den Weg machen und mein Ziel erreichen? Alles geben - das bedeutet nicht, sich bedingungslos aufzuopfern. Im Gegenteil! Es kommt darauf an, Energie für das Wesentliche zur Verfügung zu haben. Dabei helfen die in dem Buch enthaltenen Anleitungen zur Selbstreflexion, zur Überwindung negativer Glaubenssätze und innerer Ängste, zur Entspannung und Fokussierung des Geistes.

Aljoscha Long (München) ist Diplom-Psychologe, Autor und Kampfkunstlehrer. Er studierte in Toronto, Kanada und München Psychologie, Philosophie, Musikpädagogik und Linguistik. Seine Schwerpunktthemen als Autor sind Psychologie, Philosophie und chinesische Kultur. Er ist Mitglied von Mensa e.V.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Leseprobe
Teil III Alles bekommen (S. 107-108)

Arbeitszeit, Freizeit, Lebenszeit

Ich kann mir vorstellen, wie Sie sagen: »Ja was denn – ich dachte, ich könnte alles bekommen! Aber bisher habe ich nur erfahren, wie ich mich auf das, was ich tue, am besten konzentrieren kann, und dass ich alles geben soll … und was springt dabei für mich heraus? «

Obwohl ich Ihre Frage gut verstehen kann, führt sie leider in die Irre. Sie stellt sich nur dann, wenn man über das »Alles Geben« liest, aber es noch nicht tut. Natürlich möchte ich Ihnen trotzdem gerne eine Antwort geben – aber ich befürchte, dass sie ebenso irreführend ausfällt. Weil sie zu einfach klingt: Wenn Sie alles geben und das, was Sie tun, mit ganzem Herzen tun, bekommen Sie alles, was Sie möchten. Und das wiederum läuft darauf hinaus, dass Sie Zufriedenheit und ein erfüllteres Leben bekommen.

»Und was ist mit der Villa, dem Ferrari, dem Traumpartner, Geld und Ehre?« Nun, wenn das nötig ist, damit Sie zufrieden, erfüllt und glücklich sind, auch das. In den nächsten Kapiteln sehen wir uns einmal an, was in den unterschiedlichsten Lebensbereichen passieren kann, wenn man alles gibt.

Warum eigentlich trennen wir die Arbeitszeit von dem Rest unserer Zeit ab? Ist Arbeitszeit denn etwas qualitativ anderes? Klar, in der Arbeitszeit verdienen wir Geld , das wir zum Leben brauchen. Doch das sollte die Freude an der Arbeit ja eher noch vergrößern. Wenn uns das, was wir in unserer Arbeit tun, Spaß macht, sinnvoll ist, wir neugierig auf das sind, was wir dabei lernen können, wenn es uns erweitert und bereichert, ist Arbeit ohnehin ein wunderbarer Teil unseres Lebens.

Die Aufteilung unseres Lebens in Arbeitszeit und Freizeit ist eine ziemlich unselige Trennung. Dass wir für unsere Arbeit Geld bekommen, wird oft nicht als angenehme Nebenwirkung betrachtet, sondern sozusagen als Entschädigung für unsere Zeit, in der wir eigentlich etwas Besseres zu tun hätten. Dass diese Einstellung nicht gerade positiv für die Motivation ist, kann man sich leicht ausrechnen. Wenn Sie Ihre Arbeit jedoch so begreifen, dass Sie dabei nichts aufgeben und nicht ausgebeutet werden, sondern etwas für sich selbst tun, wird es schon viel leichter, alles zu geben.

Und wenn Sie Ihre Arbeit mit ganzem Herzen tun, wenn Sie alles geben – dann führt ja kaum ein Weg daran vorbei, dass Sie sie besser tun, als wenn Ihre einzige Motivation darin besteht, Geld für die notwendige Erholung vom Stress zu bekommen und Ihre arbeitsfreie Zeit zu überleben. Sind Sie mit ganzem Herzen bei dem, was Sie tun, wird Stress zur spannenden Aufgabe und Langeweile verschwindet, indem Sie Ihre Aufgaben interessanter gestalten. Denn dann verbinden Sie mit Ihrer Arbeit positive Ziele: Sie verbringen Ihre Zeit mit einer angenehmen, erfüllenden, erweiternden Tätigkeit. Sie fühlen sich gut bei dem, was Sie tun, und bekommen dafür auch noch so angenehme Dinge wie Geld , Anerkennung , menschliche Kontakte oder Status . Und Sie lernen ständig dazu.
Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
9783869362427_frontcover1
9783869362427_content2

Weitere E-Books zum Thema: Banken - Versicherungen - Finanzdienstleister

Kapitalmarktkommunikation

E-Book Kapitalmarktkommunikation
Format: PDF

Welche Informationen benötigt die professionelle Finanzgemeinde? Welche Informationsquellen und -medien nutzen Sell- und Buy-Side-Analysten, Fonds- und Portfoliomanager, Wirtschafts- und…

Managed Care

E-Book Managed Care
Neue Wege im Gesundheitsmanagement Format: PDF

Das deutsche Gesundheitswesen befindet sich in einem radikalen Umbruch. Ansätze zur Bewältigung dieser Herausforderungen finden sich in den vielfältigen Managementinstrumenten und Organisationsformen…

888 Weisheiten und Zitate für Finanzprofis

E-Book 888 Weisheiten und Zitate für Finanzprofis
Die passenden Worte für jede Situation im Beratungsgespräch Format: PDF

'888 Weisheiten und Zitate für Finanzprofis' bietet allen Finanzprofis, die noch besser verkaufen wollen, die 'schlagenden Argumente' für Präsentationen, Verhandlungen und Beratungsgespräche. Dieses…

Wertsicherung von Aktienanlagen

E-Book Wertsicherung von Aktienanlagen
Identifizierung und Reduzierung von Absicherungsrisiken alternativer Strategien unter besonderer Berücksichtigung des Renditepotenzials Format: PDF

Wertsicherungsstrategien erlauben eine Begrenzung potenzieller Verluste aus Aktienanlagen bei gleichzeitiger Teilnahme an Kurszuwächsen. In diesem Buch werden die Absicherungsqualität statischer und…

Weitere Zeitschriften

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler ist die Fachzeitschrift für die CE- und Hausgeräte-Branche. Wichtige Themen sind: Aktuelle Entwicklungen in beiden Branchen, Waren- und Verkaufskunde, Reportagen über ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...