Sie sind hier
E-Book

Glaube

eBook Glaube Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2013
Seitenanzahl
192
Seiten
ISBN
9783110308792
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
19,95
EUR

Is it rational to believe in God or other supernatural powers? Are there good epistemic reasons for holding religious convictions? In searching for an answer to one of religion’s most important philosophical questions, the author undertakes a systematic study of the main positions and arguments that have been offered so far. His conclusion? An honest review of the evidence does not speak for the existence of God; quite the contrary. The world’s suffering offers a conclusive argument against it.

A. Beckermann, Universität Bielefeld.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Erkenntnistheorie - Philosophie - Wissenschaftstheorie

Geschichte/History

eBook Geschichte/History Cover

The 10th volume of the International Yearbook of German Idealism attends to the issue of “History“. The contributions examine from different perspectives the various roles of history, ...

Kants Theorie der Synthesis

eBook Kants Theorie der Synthesis Cover

The work addresses Kant’s Theory of Synthesis, that is of decisive importance for Kant’s critical endeavor, to found experience as a combination of understanding and sensibility, of concept and ...

Versprochene Freiheit

eBook Versprochene Freiheit Cover

This study takes up the current debate about free will in the neurosciences and philosophy and develops a theological perspective on the issue. It provides lucid information about different positions ...

Ideen

eBook Ideen Cover

The notion of “idea” is a key concept in early modern philosophy. From Descartes’ seminal works at the beginning of the 17th century to the work of Thomas Reid in the closing years of the 18th ...

Recht und Moral

eBook Recht und Moral Cover

Zwischen Rechtsverständnissen, nach denen es nur juridische, nicht aber moralische Rechte geben kann, und einem individualethischen Ansatz, nach dem Personen moralische Rechte haben, gibt es einen ...

Weitere Zeitschriften

A&D KOMPENDIUM

A&D KOMPENDIUM

Das A&D KOMPENDIUM ist das jährlich neue Referenzbuch für industrielle Automation. Mit einer Auflage von 10.500 Exemplaren informiert das A&D KOMPENDIUM auf 400 Seiten über Produkte,Verfahren, ...

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm FileMaker Pro arbeiten.In jeder Ausgabe finden Sie praxiserprobte Tipps & Tricks, die Ihnen sofort die Arbeit ...