Sie sind hier
E-Book

Mit Gott an einem Tisch

Kommunion als Leitmotiv christlicher Spiritualität

eBook Mit Gott an einem Tisch Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2013
Seitenanzahl
88
Seiten
ISBN
9783702233068
Format
ePUB
Kopierschutz
Wasserzeichen
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
10,99
EUR

Bei 'Kommunion' denken Katholiken gewöhnlich an das Sakrament der Eucharistie, das sie in der Heiligen Messe empfangen. Gott lädt sie ein an seinen Tisch, weil er mit ihnen Gemeinschaft feiern - kommunizieren will. Wenn auch der Kontext ungewohnt ist, auch in diesem Umfeld treten Menschen in Beziehung, weil sie gar nicht anders können, als mit anderen Menschen Kontakte aufzubauen und diese in Gemeinschaft zu kultivieren. Hier setzt der Autor dieses Buches an. Er zeigt, dass 'Kommunion' umfassender verstanden werden kann, nämlich als Schlüsselbegriff für die Beziehung zwischen Gott und Mensch bzw. als Leitmotiv christlicher Spiritualität. Zunächst zeigt er auf, wie sich in Jesus Christus Gott und Mensch vereint haben, wie er deshalb zur 'Grundfigur' von 'Kommunion' wurde und was wir von seiner Beziehung zu Gott lernen können. Danach wird der Blick auf die Gemeinschaft der Christen, die 'communio' geweitet. Denn so wie Jesus Gemeinschaft gestiftet hat, sollen auch wir, soll auch die Kirche dem Zusammenfinden von Gott und Mensch sowie von Menschen untereinander dienen. Um diese Haltung im Alltag zu verwirklichen, können wir uns bei jeder Eucharistiefeier mit der heiligen Kommunion sakramental stärken, denn da sind wir 'mit Gott an einem Tisch'.

CHRISTOPH BENKE, geb. 1956 in Wien, Theologiestudium in Wien und Tübingen, Promotion und Habilitation in Dogmatischer Theologie, 1983 Priesterweihe, seit 1998 Geistlicher Leiter im Zentrum für Theologiestudierende der Erzdiözese Wien, Lehrtätigkeit an verschiedenen Hochschulen und katholischen Fortbildungseinrichtungen, ab kommenden Sommer Schriftleiter der Zeitschrift 'Geist und Leben' (hg. von der deutschen Provinz der Jesuiten, Köln), Veröffentlichungen u. a. : Gott ist nicht kleinlich. Über das christliche Maß (Ignatianische Impulse 41), Würzburg 2009, Sehnsucht nach Spiritualität (Ignatianische Impulse 20), Würzburg 2007, Kleine Geschichte der christlichen Spiritualität, Freiburg i. B. 2007

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Esoterik - Astrologie - Spiritualität

Die Kuh, die weinte

eBook Die Kuh, die weinte Cover

Unterhaltung und Lebensschule für Jung und AltSchon Buddha unterwies seine Zuhörer mit Witz und Weisheit. Ajahn Brahm steht in der Tradition dieser orientalischen Erzählkunst. Geschickt verknüpft ...

Erotik Horoskop

eBook Erotik Horoskop Cover

Bitte beachten Sie, dass wir bewusst das neutrale Wörtchen „man" in unserem Buch verwenden, es steht für Mann ebenso wie für Frau. Auch unterscheiden wir bei den einzelnen ...

Krieg der Bergdämonen

eBook Krieg der Bergdämonen Cover

Kampfkunst als spiritueller Weg Bergdämonen (Tengus) sind Fabelwesen, die in der japanischen Shinto-Religion eine wichtige Rolle spielen. Sie werden gewöhnlich als Mischwesen zwischen Mensch und ...

BRIGITTE-ASTROLOGIE

eBook BRIGITTE-ASTROLOGIE Cover

Astrologie - Schlüssel und Wegweiser zum Sinn des Lebens Der Mensch kommt nicht als leeres Blatt auf die Welt, er bringt eine bestimmte Lebensmatrix mit: Charaktereigenschaften, Talente, ...

Weitere Zeitschriften

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe: Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker undInternisten.Charakteristik: Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweitan niedergelassene Mediziner den ...

AUTOCAD & Inventor Magazin

AUTOCAD & Inventor Magazin

FÜHREND - Das AUTOCAD & Inventor Magazin berichtet seinen Lesern seit 30 Jahren ausführlich über die Lösungsvielfalt der SoftwareLösungen des Herstellers Autodesk. Die Produkte gehören zu ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 30 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...