Sie sind hier
E-Book

Gravierende soziale Unterschiede in der Prävalenz degenerativer Gelenkerkrankungen

Ein multidisziplinäres Erklärungsmodell

AutorSven Schneider
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2009
Seitenanzahl17 Seiten
ISBN9783640366552
FormatePUB/PDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis3,99 EUR
Wissenschaftliche Studie aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Gesundheit - Sport - Sportmedizin, Therapie, Prävention, Ernährung, Note: keine, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg (Orthopädsiche Universitätsklinik), Veranstaltung: Studie, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Risiko degenerativer Gelenkerkrankungen ist unter Arbeitern deutlich höher als unter Angestellten. Es werden interdisziplinäre Erklärungsansätze für dieses präventiv, therapeutisch und volkswirtschaftlich hochbrisante Phänomen diskutiert.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Sportmedizin - Gesundheitssport - Rehabilitiation

Mentales Training

E-Book Mentales Training
Format: PDF

Leistung bringen, wenn es wirklich darauf ankommt! Sportler und andere Leistungsträger, z.B. Chirurgen, Piloten oder Führungskräfte, stehen häufig unter dem Druck, in stressreichen…

Praxisbuch Unfallchirurgie

E-Book Praxisbuch Unfallchirurgie
Format: PDF

Das Nachschlagewerk für die tägliche Operationsroutine bietet das Grundlagenwissen der Unfallchirurgie: von den Behandlungsmethoden für Verletzungen der einzelnen Körperregionen bis zum Zusatzwissen…

Therapielexikon der Sportmedizin

E-Book Therapielexikon der Sportmedizin
Behandlung von Verletzungen des Bewegungsapparates Format: PDF

Alles, was Therapeuten/Ärzte über die Behandlung von Verletzungen des Bewegungsapparats wissen müssen. Die Neuauflage ist komplett überarbeitet und um weitere typische Verletzungen (z.B. Schulter)…

Qigong der Wudang-Mönche

E-Book Qigong der Wudang-Mönche
Zurückkehren zum Ursprung Format: PDF

Abseits der Touristenströme, in der Mitte Chinas, liegt das Wudang-Gebirge. Hier praktizieren Mönche ein spezielles Qigong. Herzstück ist die Methode 'Seiner Natur folgen - zurückkehren zum Ursprung…

Großer Bildatlas der Palpation

E-Book Großer Bildatlas der Palpation
Anatomische Strukturen gezielt lokalisieren und begreifen Format: PDF

Das Nachschlagewerk unterstützt Therapeuten und Ärzte beim gezielten Ertasten, Auffinden und Beurteilen anatomischer Strukturen. Neben den Grundprinzipien der Technik und einer Anleitung zur…

Therapielexikon der Sportmedizin

E-Book Therapielexikon der Sportmedizin
Behandlung von Verletzungen des Bewegungsapparates Format: PDF

Alles, was Therapeuten/Ärzte über die Behandlung von Verletzungen des Bewegungsapparats wissen müssen. Die Neuauflage ist komplett überarbeitet und um weitere typische Verletzungen (z.B. Schulter)…

Fußchirurgie

E-Book Fußchirurgie
Ein praktischer Leitfaden Format: PDF

Die Fußchirurgie hat sich in den letzten Jahren als Spezialgebiet der Orthopädischen Chirurgie etabliert. Das Buch beleuchtet für Ärzte, Therapeuten und Patienten häufige Fragen aus der Praxis. Nach…

Gips und synthetischer Stützverband

E-Book Gips und synthetischer Stützverband
Herkömmliche Fixation und funktionelle Stabilisation Format: PDF

Die Therapie in der Traumatologie steht im Spannungsfeld zwischen einer notwendigen vorübergehenden Ruhigstellung und dem Anspruch einer frühfunktionellen Behandlung. Die 'Deutsche Gesellschaft für…

Praxisbuch Unfallchirurgie

E-Book Praxisbuch Unfallchirurgie
Format: PDF

Das Nachschlagewerk für die tägliche Operationsroutine bietet das Grundlagenwissen der Unfallchirurgie: von den Behandlungsmethoden für Verletzungen der einzelnen Körperregionen bis zum Zusatzwissen…

Weitere Zeitschriften

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert bereits im 51. Jahrgang Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und ...

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten "Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW - Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...