Sie sind hier
E-Book

Green Logistics. Darstellung und Evaluierung des CO2-Fußabdrucks in der Logistikbranche

AutorBrendon Borchert
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2017
Seitenanzahl56 Seiten
ISBN9783668527249
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis16,99 EUR
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich BWL - Beschaffung, Produktion, Logistik, Note: 1,7, Westfälische Hochschule Gelsenkirchen, Bocholt, Recklinghausen, Sprache: Deutsch, Abstract: Das konkrete Ziel dieser Arbeit ist es, dem Leser vor dem Hintergrund des globalen Klimawandels eine theoretische Einführung in den Bereich einer nachhaltigen und ökologischen Logistik zu geben. Die Bachelorarbeit konzentriert sich dabei auf ein zentrales Instrument der grünen Logistik, den so-genannten CO2-Fußabdruck. Es soll untersucht werden, inwieweit der CO2-Fußabruck als messbare Größe als Nachhaltigkeitsindikator in der Logistik-branche geeignet bzw. einsetzbar ist. Im Sinne einer nachhaltigkeitsorientierten Logistik soll dem Leser darüber hinaus aufgezeigt werden, dass zwischen Ökologie und Ökonomie nicht zwangsläufig ein Zielkonflikt bestehen muss. Diese Arbeit weist einen theoretischen Bezugsrahmen auf und basiert auf einem reinen Literaturstudium. Als Literatur dienen sowohl Fachbücher, Internetquellen sowie ausgewählte Studien. Zunächst wird der Leser durch allgemeine Definitionen und die möglichen Handlungsbereiche an die Thematik der grünen Logistik herangeführt. Der folgende Teil bildet die Basis für den Hauptteil der Arbeit. Hier wird die Begrifflichkeit der CO2-Emissionen erläutert und mit dem Treibhauseffekt gleichzeitig der Grund genannt, warum die Messung von CO2-Emissionen in der Logistikbranche zunehmend an Bedeutung gewinnt. Durch die CO2-Emissionen des Güterverkehrs wird ein erster Bezug zur Logistik hergestellt. Im Hauptteil liegt der Fokus auf der Darstellung des CO2-Fußabdrucks. Es wird sowohl der deutsche als auch der englische Begriff 'Carbon Footprint' verwendet. Nach einer kurzen Einführung wird auf die unterschiedlichen Typen des CO2-Fußabdrucks eingegangen, der Nutzen aus Unternehmenssicht sowie mögliche Grenzen des Verfahrens aufgezeigt. Im letzten Teil der Ausarbeitung erfolgt die Evaluierung. Hier soll geklärt werden, ob die Methodik aussagekräftig bzw. ihre Anwendung in der Logistik zielführend ist. Den Abschluss stellt ein Fazit dar, das die Ergebnisse der Arbeit kurz und prägnant zusammenfassen soll.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Produktion - Industrie

Gründungsintention von Akademikern

E-Book Gründungsintention von Akademikern
Eine empirische Mehrebenenanalyse personen- und fachbereichsbezogener Einflüsse Format: PDF

Sascha Walter untersucht wie universitäre Fachbereiche ein Gründungsinteresse ihrer Studierenden wecken können. Er zeigt mit Hilfe der Hierarchisch Linearen Modellierung, dass sich…

Management von Closed-loop Supply Chains

E-Book Management von Closed-loop Supply Chains
Analyserahmen und Fallstudien aus dem Textilbereich Format: PDF

Aus den Bausteinen Stoffstrommanagement, Kreislaufmanagement, Closed-loop Supply Chain Management und Transaktionskostentheorie entwickelt Romy Morana einen Untersuchungsrahmen, der es ermöglicht,…

Quintessenz des Supply Chain Managements

E-Book Quintessenz des Supply Chain Managements
Was Sie wirklich über Ihre Prozesse in Beschaffung, Fertigung, Lagerung und Logistik wissen müssen Format: PDF

Der Wettbewerb findet zukünftig zwischen Supply Chains statt. Was die Gründe dafür sind und welche Konsequenzen sich daraus für Unternehmen ergeben, macht der Autor in dem Band deutlich. Er…

CSR und Value Chain Management

E-Book CSR und Value Chain Management
Profitables Wachstum durch nachhaltig gemeinsame Wertschöpfung Format: PDF

Nachhaltig gemeinsame Wertschöpfung als Offensivkonzept für profitables Wachstum in Unternehmen und GesellschaftDie Fragestellung, wie die Verantwortung eines Unternehmens (Corporate Social…

Praxisguide Strategischer Einkauf

E-Book Praxisguide Strategischer Einkauf
Know-how, Tools und Techniken für den globalen Beschaffer Format: PDF

Das vorliegende Buch stellt quer durch verschiedene Industrien praxisnahe Methoden für globale Einkäufer vor. Im Blickpunkt stehen neben der strategischen Grundausrichtung des modernen Einkaufs vor…

Academic Entrepreneurship

E-Book Academic Entrepreneurship
Unternehmertum in der Forschung Format: PDF

Die Autorinnen und Autoren des vorliegenden Sammelbandes gehen der Frage nach, welche Voraussetzungen für eine erfolgreiche Unternehmensgründung aus der Forschung gegeben sein müssen.Prof. Dr. Achim…

Entrepreneurial Business Modeling

E-Book Entrepreneurial Business Modeling
Definitionen - Vorgehensmodell - Framework - Werkzeuge - Perspektiven Format: PDF

Ob bei der Entwicklung eines neuen Unternehmens, eines neuen Produkts oder der Veränderung von existierenden Unternehmen oder Produkten: Business Modeling ist für Startups als auch etablierte…

Weitere Zeitschriften

Bibel für heute

Bibel für heute

BIBEL FÜR HEUTE ist die Bibellese für alle, die die tägliche Routine durchbrechen wollen: Um sich intensiver mit einem Bibeltext zu beschäftigen. Um beim Bibel lesen Einblicke in Gottes ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die führende Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Payments – international und branchenübergreifend, erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, achtmal als ...

CAREkonkret

CAREkonkret

CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe aus der Pflegebranche kompakt und kompetent für Sie ...

Correo

Correo

 La Revista de Bayer CropScience para la Agricultura ModernaPflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und am Thema Interessierten mit umfassender ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler ist die Fachzeitschrift für die CE- und Hausgeräte-Branche. Wichtige Themen sind: Aktuelle Entwicklungen in beiden Branchen, Waren- und Verkaufskunde, Reportagen über ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...